Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

LED-Leuchtmittel beim 328 GTS verwenden


Empfohlene Beiträge

Hat schon mal jemand am 328 GTS an den Leuchtmitteln Abblendlicht, Nebelscheinwerfer und Rücklichter LED-Leuchtmittel verwendet und kann mir sagen, ob das funktioniert oder irgendwelche Probleme auslöst ?

Besten Dank an die Community

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hallo Skyhigher,

 

ich zumindest noch nicht - werde ich auch sicherlich nicht tun.

Ich frage mich, warum Du das machen möchtest.

Das Fahrzeug ist doch sicherlich auch schon >= 30 Jahre alt, oder?

Zu dieser Zeit gab es diese Technik noch nicht.

 

Ist zwar Deine Sache - ich würde aber diese Idee verwerfen.

  • Gefällt mir 5

Damit die allgemeine Betriebserlaubnis durch den Einbau nicht erlischt bitte genau prüfen. Damit dies nicht passiert, müssen die Hersteller bislang ein Gutachten liefern, dass "deren Leuchtmittel genau in diesem Scheinwerfer und in diesem Auto funktioniert" Ein allgemeines Gutachten wie z.B. "LED xy ersetzt H4" ist bisher für einen Einsatz nicht ausreichend. Für VW Youngtimer gibt es erste Angebote. Für Fahrzeuge mit geringer Stückzahl wird es diese sicher nicht geben. Bleibt zu hoffen, dass es eine "allgemeine Änderung" gibt.

 

  • Gefällt mir 1

Ich habe auch schon darüber nachgedacht. Allerdings nur für Instrumentenbeleuchtung, Türbeleuchtungen etc. Da kann das m.E. durchaus Sinn machen, es erzeugt deutlich weniger Wärme, die Stromaufnahme ist deutlich geringer und somit auch die Belastung von Schaltern (insbesondere Mikroschalter, 90er Fahrzeuge).

  • Gefällt mir 2

Hallo,

beim 308 habe ich schon länger alles, ausser Fern-/Abblendlicht (OSRAM Leuchtmittel sind aber schon auf dem Weg um zu experimentieren) und Nummernschildbeleuchtung, durch LED ersetzt. Entlastet das Bordnetznebst Schalterperipherie enorm. Suche nach passenden Leistungen ist nicht einfach, da meist zu viel Watt angeboten werden. Bisher sehr gute Erfahrung gemacht. 

Bezgl. allgemeiner Betriebserlaubnis, ja die erlischt offiziell, da gibts nichts zu prüfen, aber wenn alles vernünftig ist (Farbtemperatur, Leuchtstärke) kräht doch kein Hahn danach.

Gruß aus Ffm,

Michael

  • Gefällt mir 4
vor 3 Minuten schrieb 328gtx:

1. wäre ich mir nicht so sicher

Tja, wenn alles sooo sicher wäre

 

vor 3 Minuten schrieb 328gtx:

2. Bei einem Schaden freut sich Deine Versicherung schon.

Das lass ich mal gelassen auf mich zukommen

  • Gefällt mir 3

Ich denke, dass die Beleuchtung aus der Zeit 308/328 aus heutiger Sicht eher dem Zweck dienen gesehen zu werden.

 

Ich bin ja ein bekennender Originalfetischist, aber dies sind auch Sicherheitsargumente und die Aussagen von @Jarama und @MichaelH sehe ich ähnlich. 

  • Gefällt mir 4

Bei meinem 308 hatte der TÜV bei der Vollabnahme vor 2 Jahren die LED Rücklicht-Leuchtmittel bemängelt. Ich musste sie gegen Glühlampen tauschen. Die LEDs in der Anzeigenbeleuchtung hat er nicht gesehen, die lasse ich auch drin.

308er hat doch serienmäßig LED verbaut.... 

 

 

 

 

 

Unter dem Handbremshebel😜

 

Sowas (also alle anderen Beleuchtungsstellen in LED) gehört aus meiner Sicht absolut nicht in so ein Fahrzeug! 

vor 9 Stunden schrieb buschi:

Unter dem Handbremshebel😜

Achja, da hab ich jetzt mal keine: Kein Nutzen, man kann den Unterschied sehen und - ich hab eine kleines Kontingent dieser sehr schlanken Soffitten 💡:D

  • 2 Wochen später...

Vielen Dank für die vielen Antworten und Kommentare. Ob ich das wirklich versuche, ist noch offen. Ich kann nur soviel sagen, dass ich die erbärmlichen Leuchtmittel im Hauptarmaturenbrett gegen LED-Birnen getausch habe und seither auch wieder deutlich was sehe und die Helligkeit wie üblich auch über den Drehregler regeln kann. Somit hätte ich das auch schick an der Außenbeleuchtung gefunden, da LED weniger anfällig sind. Vielleicht mach ichs mal ähnlich und setze vor dem nächsten TÜV-Termin LED-Birnen in die Rückfahrleuchten, Nebelscheinwerfer und Blinker ein. Mal sehen, ob und was dann passiert.

Grüße an alle 328iger

  • Gefällt mir 2

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...