Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Welche Interieur-Farben waren bei Konfigurationen möglich?


Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich muss bei meinem 308GTS BJ. 1978 die Sitze neu beledern lassen. Aktuell ist alles in schwarz. Ggf. würde ich gerne die Sitzfarbe/Nähte farblich variieren, möchte aber nahe an den originalen Konfigurationen bleiben. Gab es z.B. schwarze Sitze mit roten Nähten oder schwarze Instrumententafel/Teppich und helle Sitze? Ich finde leider nirgends so etwas wie alte Bestellkataloge oder ähnliches und bei den verschiedenen Bildern im Netz bin ich mir nicht immer sicher ob es eine eigene Kreation ist oder das Original.

 

Hat jemand von Euch einen Ausstattungskatalog oder Erfahrung was der Kunde wählen konnte? (Ganz beige oder ganz schwarz oder gabs noch etwas dazwischen?)

 

Viele Grüße

Jörn

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ich habe Leder tan und schwarzen Teppich im 85er GTS-QV

Türverkleidung dann folglich tan/schw.

Zudem noch das (bisher noch nie gesehene) Amaturenbrett mit Nadelfilz bezogen wie im 288GTO.

Fand das erst doof - mittlerweile kann ich mir nichts schöneres vorstellen. Vor allem das blendfreie A-Brett😍

 

Al.

Soweit ich weiß, gab‘s damals noch keine farbliche Variation zwischen Sitz und Nähten. Zwei Farben gab‘s bei den Sitzen vom Daytona, aber die konnte man damals beim 308/328 noch nicht kaufen.

  • Gefällt mir 1
vor 8 Minuten schrieb buschi:

Ich habe Leder tan und schwarzen Teppich im 85er GTS-QV

Türverkleidung dann folglich tan/schw.

Zudem noch das (bisher noch nie gesehene) Amaturenbrett mit Nadelfilz bezogen wie im 288GTO.

Fand das erst doof - mittlerweile kann ich mir nichts schöneres vorstellen. Vor allem das blendfreie A-Brett😍

 

Al.

Ist das original in Filz? Kannst Du davon mal bitte ein Foto einstellen?

interessierte Grüße

  • Gefällt mir 1

Ja das ist eine sehr gute Idee mit dem Filz oder Beflockung zumindest wegen dem Blendschutz .

Wo Du sagst GTO; stimmt, genau daher kenn ich das auch, ebenso aus dem F40

Daher auch Frage

Wie bei wem hast Du das gemacht..

die Reflektionen auf dem schwarz glänzenden 

Armaturenbrett insb. auf dem Instrumententeil können schon sehr nerven

und sind manchesmal sogar ein Sicherheitsmakel, je nach Sonnenstand, finde ich.

Ich löese gerade den 13 jahre jungen Bericht (leider ohne Bilder nun) von

 uwe und michael hier..

sehr interessant...

gruss

 

F40 kam ja später erst raus, von daher stand hier sicher der GTO Pate (im F40 sieht es auch (zumindest auf den Bildern) immer etwas anders aus...).

Ich gehe davon aus, dass mein 308 werksseitig so ausgeliefert wurde. Zumindest hatte er es in 2006, als ich ihn gekauft habe schon drin gehabt. Da es sich seitdem in Qualität, Anmutung und Passgenauigkeit nicht verändert hat, zudem der Bezug optisch 1:1 dem des 288GTO entspricht, bin ich mir relativ sicher, dass das Fahrzeug so geordert wurde.

  • Gefällt mir 1
Am 4.5.2021 um 14:01 schrieb Joern K.:

Gab es z.B. schwarze Sitze mit roten Nähten

Ich hatte mir diesen hier angesehen, laut Dokumenten war das original, allerdings 1981.

 

308GTSi1981_interieur.jpg

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...