Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Ferrari F430 Felgen dunkelgrau lackieren?


Empfohlene Beiträge

Chris King

Hallo zusammen,

 

die neue Saison steht ja in den Startlöchern und ich überlegen, ob ich meine originalen Felgen lackieren lasse...

 

Zum einen habe ich das allemal vor, da zwei Felgen ein paar Kratzer an den Felgensternen (nennt man das so?) haben. Also nicht von einem Bordstein, sondern durch eine aus meiner Sichr eher depperte Pflege des Vorbesitzers.

 

Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich sie wieder silber lackieren lasse, oder evtl. im gleichen dunkel grau (siehe Foto) wie vorne der Lufteinlass oder der Diffusor. So wie die Scuderia Style Felgen auch häufig sind.

 

Schwarz gefällt mir zwar grds. bei Felgen...bin mir aber nicht sicher, ob es mir beim F430 gefällt. Habe schon viele Fotos gesehen und irgendwie ist das nicht stimmig in meinen Augen.

 

Hat jemand schonmal grau lackiert? Fotos? Meinungen? Natürlich nicht wie auf dem Foto mit einem blauen Wagen. 😉

 

762698CA-E6B7-41A8-8D33-B5615B6A011D.jpeg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ich finde das furchtbar und ist auch nicht original- für diejenigen, die darauf Wert legen. Hat immer was von nem Winterreifensatz. Wenn überhaupt dunkel dann die Scudy Felge. Meine Meinung...

  • Gefällt mir 7
dragstar1106

Hallo zusammen, 

hier meine kürzlich pulverbeschichteten Scuderia Räder. 
Für mein Empfinden sind sie sehr schön geworden 

LG 

A1F8C53E-CAA7-4281-8EA0-DEBBBE4CB2F7.jpeg

E40F10C9-C1EE-4534-B1A2-80941E384CE7.jpeg

  • Gefällt mir 4
Speedy Carlo

Hey Chris King,

 

für mich überhaupt keine Frage: Silber, so wie sie jetzt - und damit Original - sind. Passt für den F430 Spider mit Abstand am besten. Alles andere wäre nur die zweitbeste Lösung.

 

Bei den Scuderiafelgen gibt es 2 Punkte zu beachten:

1) Hier gibt es 2 verschiedene Grautöne. Einen helleren, ins Platin gehenden und einen dunkleren, eher anthrazitfarbenen. Beide schön, aber wie halt immer eine Geschmackssache. Ich schick' Dir mal ein paar Fotos dazu.

2) Mit der Scuderiafelge hast Du beim F430 ggf. ein Gewichtsproblem und kriegst sie deshalb nicht eingetragen. Legal eigentlich ausgeschlossen.

 

 

 

 

20210113_132539_resized_1.jpg

20210113_132545.jpg

20210113_132554_resized_1.jpg

  • Gefällt mir 3
vor 10 Minuten schrieb dragstar1106:

Hallo zusammen, 

hier meine kürzlich pulverbeschichteten Scuderia Räder. 
Für mein Empfinden sind sie sehr schön geworden 

LG 

A1F8C53E-CAA7-4281-8EA0-DEBBBE4CB2F7.jpeg

E40F10C9-C1EE-4534-B1A2-80941E384CE7.jpeg

Original Scuderia oder Scuderia Style?

  • Gefällt mir 1
PoxiPower

Grau lackieren bei den originalen Felgen?  :default_abgelehnt:

 

Gefällt mir überhaupt nicht. Bei den Scuderia ok, sonst nicht.

 

Und da ich selbst letztes Jahr zwei originale Felgen lackieren musste: Lackierung wird einfach brillianter mit glatterer Oberfläche als gepulverte Felgen. Beim Alltagsauto lasse ich pulvern, bei den Spielzeugen nicht.

  • Gefällt mir 6
vor einer Stunde schrieb dragstar1106:

Servus Jochen, sind die originalen Räder

Mir gefallen die Scuderia Räder sehr gut, egal ob Scuderia original oder Scuderia Style. Vom Gewicht geben die sich auch nicht viel. Hatte auf meinem Coupe auch mal original Scuderia mit der F430er Bereifung, also vorne 225er. Hat somit niemand gemerkt, denn die Scuderia bekommst du ja nicht eingetragen. Finde sie aber deutlich besser mit der 8 Zoll Breite. Besser als so eine läppische 7,5er Felge.

  • Gefällt mir 3
Chris King

Hmm...das tendiert ja schon eher Richtung silber lassen. 
 

Danke euch. Vielleicht mach ich das dann auch so und kaufe mir - wenn überhaupt - einen Scudi Style Satz in der Farbe. 

  • Gefällt mir 8

Moin

wenn du sie sowieso in Silber lässt, würde ich mal über "Smart Repair" nachdenken, geht bei Felgen auch und ist nicht soviel Aufwand, wie komplett lackieren.

MfG Ulf.

  • Gefällt mir 2

RAL 7001 bzw. 7011 passt IMHO gut zu roten Unlackierungen/Farbtönen  - matte Pulverbeschichtung gefällt mir da besser.

 

Wenn du allerdings Metallic-Lackierung hast, würde ich immer zu Metallic/Hochglanzklarlack an den Felgen tendieren.

 

  • Gefällt mir 1

Nicht unbedingt 😎

 

An meinem 430 würde ich niemals silberne Felgen wollen, zu hart der Kontrast. Zu schwarz sowieso...zu hellerem Auto ev nicht so schlimm.

 

Die Scuderia Style sind etwas heller als die Originalräder...bereits grenzwertig aber noch knapp akzeptabel....

 

79uulmre.jpg

u4oahtq6.jpg

k6ua6arx.jpg

  • Gefällt mir 2

Variante 1 furchtbar, Variante 2 perfekt. Gut zu sehen sind die 3 unterschiedlichen Gelbtöne, unverständlich, dass Ferrari das bis heute nicht auf die Reihe bekommt.

So unterschiedlich sind die Geschmäcker...

Ps. Die Fotos sind der Knaller! Sieht aus als ob er vor ner riesigen Postkarte steht.👏

  • Gefällt mir 7
Il Grigio

Ich bin kein Freund von dunklen Felgen. Sie sehen in meinen Augen nicht wirklich schlecht aus, aber hell gefällt mir besser.

 

Hier mal ein direkter Vergleich, wenn auch an zwei 458.

 

543818642_Lenkwerk(2).thumb.JPG.3faf716c858a7df4b50daffd4c19e689.JPG

 

Aber wenn das nicht Geschmackssache ist, was dann? Dir muss es gefallen, nicht mir. ;)

  • Gefällt mir 4
Chris King
vor 10 Stunden schrieb BWQ:

die 3 unterschiedlichen Gelbtöne, unverständlich, dass Ferrari das bis heute nicht auf die Reihe bekommt.

Wahnsinn. Hab ich so noch nie gesehen. 

vor 10 Stunden schrieb Il Grigio:

Hier mal ein direkter Vergleich, wenn auch an zwei 458.

Da bin ich für schwarz!  

vor 10 Stunden schrieb Milumalu:

 

Die Scuderia Style sind etwas heller als die Originalräder...bereits grenzwertig aber noch knapp akzeptabel....

Gefällt mir sehr gut!

california

Bei dem roten 458 ist die Felge nicht schwarz, sondern dunkelgrau. Dieses Felgendesign mit der dünnen Speiche hat damals Aufpreis gekostet und entspricht quasi heute der gedrehten Nachfolgefelge beim F8. Diese gibt es auch in grau und Silber. Grau gefällt mir bei Felgen jedoch deutlich besser. 

 

Habe ich auch so am Pista und eh nie verstanden, warum die silberne Felge beim Pista Aufpreis gekostet hat. Die meisten Leute haben eh die graue Serienfelge bestellt und Ferrari ist somit Umsatz flöten gegangen. Hätte die graue Aufpreis gekostet, wäre noch mehr Geld in die Kasse gekommen.

 

Bei dem schwarzen F430 finde ich wiederum die silberne Felge um Welten besser, als die graue oben drüber.

  • Gefällt mir 4
Chris King
vor 22 Minuten schrieb california:

458 ist die Felge nicht schwarz, sondern dunkelgrau.

Hast Recht!

 

vor 23 Minuten schrieb california:

schwarzen F430 finde ich wiederum die silberne Felge um Welten besser, als die graue oben drüber

Hier nicht. Oben ist tatsächlich schwarz und darunter ist die Scuderia Felge in grau. Gefällt mir sehr gut. 
 

Und meine Frage war, ob ich meine nicht in diesem Farbton lackieren sollte. 

  • Gefällt mir 1

Moin

hab da zwar keine Ahnung von, aber kann man das nicht per Photoshop o. ä. ausprobieren? Ein Bild von deinem Auto z. B. mit den silbernen Felgen und dann auf Dunkelgrau "umfärben"? Dann könntest du sehen, ob dir das gefällt und immer noch entscheiden.

MfG Ulf.

Spyderman
Am 22.1.2021 um 13:57 schrieb Chris King:

Hallo zusammen,

 

die neue Saison steht ja in den Startlöchern und ich überlegen, ob ich meine originalen Felgen lackieren lasse...

 

Zum einen habe ich das allemal vor, da zwei Felgen ein paar Kratzer an den Felgensternen (nennt man das so?) haben. Also nicht von einem Bordstein, sondern durch eine aus meiner Sichr eher depperte Pflege des Vorbesitzers.

 

Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich sie wieder silber lackieren lasse, oder evtl. im gleichen dunkel grau (siehe Foto) wie vorne der Lufteinlass oder der Diffusor. So wie die Scuderia Style Felgen auch häufig sind.

 

Schwarz gefällt mir zwar grds. bei Felgen...bin mir aber nicht sicher, ob es mir beim F430 gefällt. Habe schon viele Fotos gesehen und irgendwie ist das nicht stimmig in meinen Augen.

 

Hat jemand schonmal grau lackiert? Fotos? Meinungen? Natürlich nicht wie auf dem Foto mit einem blauen Wagen. 😉

 

762698CA-E6B7-41A8-8D33-B5615B6A011D.jpeg

Das Praktische an Felgen ist doch, dass sie mit zunehmend anhaftendem Schmutz und Bremsstaub zunächst von allein grau und dann schwarz werden. Und Du kannst dann immer wieder zurück in den Originalzustand, wenn Du die die Felgen reinigst. Wenn ich ein Fahrzeug mit schwarzen Felgen sehe, dann denke ich immer zunächst, dass der Fahrer sein Auto nicht liebt und die Felgen verkommen lässt! 🤔

  • Haha 2
Il Grigio
vor 16 Stunden schrieb california:

Bei dem roten 458 ist die Felge nicht schwarz, sondern dunkelgrau.

Ja, aber nachträglich lackiert. Sozusagen "Gunmetal". Der Italia links gehört einem Freund von mir. Er hat schon bei Kauf beim Händler zur Bedingung gemacht, dass die silbernen Felgen in grau umlackiert werden.

Am 30.1.2021 um 13:08 schrieb BWQ:

Gut zu sehen sind die 3 unterschiedlichen Gelbtöne, unverständlich, dass Ferrari das bis heute nicht auf die Reihe bekommt.

Das war schon immer so und sie werden es auch in 100 Jahren nicht hinbekommen. Bei Gelb ist das immer ein Drama.

  • Gefällt mir 1
  • Traurig 1
vor einer Stunde schrieb F40org:

Das war schon immer so und sie werden es auch in 100 Jahren nicht hinbekommen. Bei Gelb ist das immer ein Drama.


Mag ja sein, aber so lange es nicht den Wapperl-Wahn um die seitlichen Schilder gab, fiel es zumindest nicht so auf. O:-)

  • Haha 1

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...