Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Ferrari 812 Superfast POV CRASH VIEW


FerraristiCaliSuisse

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Thorsten0815

Selten dumm und auch noch in der Stadt......man, man, man. Zum Glück hat er nicht noch einen Fußgänger / Radfahrer dabei abgeschossen. Dann wären wir wieder alle Mörder. 

 

Und dann noch das Video posten..........das ist nicht mehr zu überbieten. 

  • Gefällt mir 3

Was eben vielen, auch eingefleischten Ferrarista, nicht bewusst ist, ist dass der 812 ein wahres Geschoss ist. 800 PS auf nur eine Achse und dazu ein extrem schnelles Getriebe, Sportreifen. Viele Autos sind in den vergangenen Monat, auch in Deutschland, abgeflogen. Gesteuert von vermeintlichen, superversierten Halbprofis am Lenkrad. Die Stellungen Race und vor allem weiter im Uhrzeigersinn am Manettino sind nicht zum Profilieren gedacht. Ich liebe meinen 812 und ja ich fahre IMMER Race oder weiter rechts. Aber das ist nicht für jedermann. 

  • Gefällt mir 1
cinquevalvole
vor 5 Stunden schrieb nero_daytona:

Rechtslenker. Alles klar ;)

 

Aber im Ernst: Auch oder speziell in Race ist ein Ferrari nicht gegen jede Dummheit des Fahrers gefeit.

Waren das kalte oder neue Reifen?

Beim Gegenlenken - spät dran - hat die Vorderachse nicht so zackig reagiert. Das Video vermittelt jedenfalls diesen Eindruck.

vor 2 Stunden schrieb AStrauß:

Mensch Wolfgang -> Leben am Limit 😜😂

Ich weiß Alex, besonders wenn mein Frauchen danebensitzt. Da steigt die Lautstärke exponential zur Geschwindigkeit 😂

  • Haha 4
vor 3 Stunden schrieb cinquevalvole:

Waren das kalte oder neue Reifen?

Beim Gegenlenken - spät dran - hat die Vorderachse nicht so zackig reagiert. Das Video vermittelt jedenfalls diesen Eindruck.

Nein, ist immer der gleiche Fehler.

Der Fahrer beschleunigt stark, dass Heck schlendert und der Fahrer bekommt es mit der Angst zu tun.

Nimmt Gas weg, bremst, Heck geht nach oben, Haftung vom hinteren Pneu sinkt, Vorderachse bremst durch den Druck auf die Vorderpneu stärker als die Hinterachse, und schon kommt das Heck nach vorne.

 

  • Gefällt mir 14
vor 9 Stunden schrieb nero_daytona:

Auch oder speziell in Race ist ein Ferrari nicht gegen jede Dummheit des Fahrers gefeit.

Was man leicht vergisst:

Ein Auto in diesem Leistungsbereich ist bereits weit jenseits dessen, was der Durchschnittsfahrer beherrschen kann. Let alone der möchtegern Schumi. Da hilft auch keine Elektronik, den Platz hat man im normalen Straßenverkehr einfach nicht. Aber der Zugang zum Fahrersitz führt ausschließlich über den Kontostand. Und das ist - wie wir wissen - oftmals auch lebensgefährlich. 
Ein gefundenes Fressen für alle Geschwindigkeitsbegrenzer dieser Welt.

Und mal ehrlich. Kann man es ihnen auf Grund solcher Fehlleistungen verübeln?

  • Gefällt mir 3
vor 19 Minuten schrieb Leon-MUC:

Ich finde es trotzdem erschreckend, wie ein solch modernes Auto mit all seiner Elektronik bei trockener Fahrbahn und geradeaus Beschleunigung so leicht ausbrechen kann. 

Physik bleibt Physik. Wieder mal der Beweis, dass die größte "Fehlerquelle" immer noch hinter dem Lenkrad sitzt.

  • Gefällt mir 2
vor 34 Minuten schrieb Leon-MUC:

Ich finde es trotzdem erschreckend, wie ein solch modernes Auto mit all seiner Elektronik bei trockener Fahrbahn und geradeaus Beschleunigung so leicht ausbrechen kann. 

Beginnen wir mir mit zwei Fragen.

Wenn ein Auto in 90 Grad zur Fahrtrichtung rutscht, da es ausgebrochen ist, wie schnell drehen sich die Räder in Fahrtrichtung?
0Km/h.
Was passiert, wenn das ABS erkennt, der Giersensor erkennt noch Bewegung?
Er öffnet die Bremse wieder.

 

Wenn also das Heck ausbricht, da der Fahrer bremst, lässt die Reibwirkung der HA nach, selbst wenn das ESP jetzt regelt, bringt es die Regelung nicht auf die Strasse, da die Reibwirkung zu schwach, um das Auto gerade zu ziehen.

 

Jetzt kommt eins zu eins zusammen.

Das ESP schafft es nicht, dass Auto gerade zu ziehen, dass Auto kommt richtig quer, ABS öffnet wieder, und tschüss.

  • Gefällt mir 5
Ultimatum
vor 47 Minuten schrieb Leon-MUC:

Ich finde es trotzdem erschreckend, wie ein solch modernes Auto mit all seiner Elektronik bei trockener Fahrbahn und geradeaus Beschleunigung so leicht ausbrechen kann. 

in race modus dürften die helferlein nur noch minimal aktiv sein. 

vor 32 Minuten schrieb Leon-MUC:

War er im Race-Modus? 


Logisch, ist doch ein Ferrari und in Race macht er doch so schön brumm-brumm!  f050.gif

 

Merke: wähle immer die sportlichste Einstellung, ganz besonders innerorts! :-))!

  • Haha 5
Ultimatum
vor 16 Minuten schrieb skr:

Merke: wähle immer die sportlichste Einstellung, ganz besonders innerorts! :-))!

ich kenne auch kandidaten, die das auf der rennstrecke, erste runde, nässe und kalten reifen gemacht haben 😉

 

  • Gefällt mir 1

Gas wegnehmen in der Kurve war schon beim 911 G Modell ne tolle Idee. Dann noch vor Schreck auf die Bremse- guten Flug! Und da hat kein elektronisches System unterstützt oder behindert. Ab einem gewissen Punkt ist es einfach nur noch Physik.

Wobei man sagen muß, dass die 12 Zylinder Frontmittelmotor durch die geringere Traktion deutlich biestiger sind als die 8 Zylinder Mittelmotor.

  • Gefällt mir 1
vor 3 Minuten schrieb BWQ:

Wobei man sagen muß, dass die 12 Zylinder Frontmittelmotor durch die geringere Traktion beim Bremsen auf der HA deutlich biestiger sind als die 8 Zylinder Mittelmotor.

Darf ist etwas konkretisieren?
 

  • Gefällt mir 1
vor 5 Stunden schrieb BWQ:

dass die 12 Zylinder Frontmittelmotor durch die geringere Traktion deutlich biestiger sind als die 8 Zylinder Mittelmotor.

Mach das mal im Testarossa.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...