Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Anschaffung eines Gallardo Superleggera LP570


Empfohlene Beiträge

Nach fast 4 Jahren mit meinem LP560 muss nun etwas Neues her. Ein gelber Huracan Performante wäre für mich der heilige Gral, das "will haben Gefühl" begleitet mich schon seit der ersten Begegnung mit diesem Kunstwerk. In Österreich braucht man als Sportwagenfahrer durch unsere tolle Strafsteuer NOVA ein dickes Fell , der Performante kommt bei uns schnell auf über 300k. Dadurch und wegen dem Umstand dass Nachwuchs unterwegs ist soll nun die Vernunft siegen. Ein gelber LP570, der zumindest von der optischen Beurteilung für mich keine Wünsche offen lässt, hat es mir angetan.

Nachdem mein LP560 nach längerer Odyssee einen glücklichen neuen Besitzer gefunden hat, ist der Weg zu einem neuen Spaßfahrzeug nun geebnet. 

Ist dieser LP570 bei der Firma Gohm in Böblingen hier bekannt, bzw. dieser Lamborghini Stützpunkt generell zu empfehlen? Meinen ersten Lamborghini habe ich von privat gekauft, und daher bin ich mit den wichtigen Kriterien (vollständiges Serviceheft, Kupplungsprotokoll etc.) bei einer Besichtigung vertraut.

 

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=305500636&lang=de&utm_source=DirectMail&utm_medium=textlink&utm_campaign=Recommend_DES

 

lg

Patrick

  • Gefällt mir 1
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Der sieht schon sehr gut aus..

Bei Gohm bist du bestens aufgehoben. 

Da passt fast alles. 

Fast? Bis auf den Preis.. den e doch lieber Huracan .

Vorausgesetzt hier spielt das ,   Will haben Gefühl mit. 

Ansonsten Top.. 

Gohm ist super, allerdings ist der Superleggera im Kundenauftrag.

 

Hätte ihn im Frühjahr fast gekauft, kamen aber preislich nicht schnell genug zusammen...da wurde es dann doch ein Huracan Dank Corona 😎

 

Einzige was mir bei dem schönen gelben etwas zu denken gegeben hat, ist die lange Standzeit, also in knapp 10 Jahren nur ca 10tkm gefahren... Standschäden oder bei zukünftiger artgerechter Fahrweise ggf ein teures Risiko 🤔

  • Gefällt mir 1
Am 17.9.2020 um 17:20 schrieb 348Challenge:

Der sieht schon sehr gut aus..

Bei Gohm bist du bestens aufgehoben. 

Da passt fast alles. 

Fast? Bis auf den Preis.. den e doch lieber Huracan .

Vorausgesetzt hier spielt das ,   Will haben Gefühl mit. 

Ansonsten Top.. 

Ich war auch 3 Jahre beim Gohm mit meinem LP 560 Spyder, alles super, wenn mal was war, wurde das Auto bei mir abgeholt und nach der Reperatur wieder  zurück gebracht. Kann die Firma nur empfehlen.😁

Leider funktioniert das mit der Mwst so nicht. Wenn ich privat kaufe wird bei Gebrauchtwagen innerhalb der EU die Mehrwertsteuer ganz normal im Land des Erwerbs fällig. Als Unternehmer könnte ich ohne Mwst kaufen, müsste dann aber bei Entnahme aus meinem Unternehmen in Österreich unsere 20% Mwst entrichten...

 

Einerseits sucht man ein Fahrzeug welches möglichst wenig Kilometer hat, aber der Einwand mit Standschäden ist natürlich berechtigt.  

Ich werde mich voraussichtlich Ende nächster Woche auf den Weg machen, mal schauen ob dann nach nichtmal 3 Wochen ohne Lambo wieder einer in der Garage steht :D

mein gallardo lp560 final edition ist jetzt 5 jahre und hat 3.000 km, er ist völlig gesund, was soll da fehlen? welche standschäden sollen das sein? wir reden ja nicht von einem scheunenfund nach 40 jahren. 

  • Gefällt mir 3

Wer meint, die Karren bekommen Standschäden, der sollte einfach NEUWAGEN kaufen.

 

Meiner steht schon 11 Jahre in der Garage, wird im Jahr zw. 300-700 km gefahren und dem fehlt auch nichts.

 

Es kommt nicht auf die Standzeit an, sondern wie es behandelt wurde !

  • Gefällt mir 2
  • 5 Wochen später...

Hallo

Ein Lamborghini ist ja normalerweise kein Alltagsfahrzeug und bei jährlicher Bewegung von ein paar Kilometern sehe ich da auch keine Probleme!

 

@PatrickT Hast du schon mal in der Schweiz geschaut? Ich habe das Gefühl die sind hier günstiger!

 

Greez

 

Ralph

Ultimatum
vor 5 Minuten schrieb proLP560-4:

 

@PatrickT Hast du schon mal in der Schweiz geschaut? Ich habe das Gefühl die sind hier günstiger

als deutscher käufer addieren sich dann dazu zoll umd umsatzsteuer.

vor 28 Minuten schrieb Fabienne:

Tacho 22.08.2009  10454km

Das scheint eher ein "Batterie ab- & anklemmen" Thema zu sein & wurde noch nicht nachgestellt, bevor man das Foto knippste? Beim BMW stand da schon mal 1900 oder auch 2001 drin nach der Winterpause ;)

Bevor nun die Grenzen vielleicht wieder ganz dicht sind haben wir uns dieses Wochenende entschieden neben einem Kurzaufenthalt in Stuttgart einen Abstecher nach Böblingen zu machen.

Gekauft habe ich noch nicht, konnte mich bislang nicht dagegen/dafür entscheiden.

Erster Eindruck Top, Innen wie neu bis auf einen kleinen Kratzer im Carbon auf der Mittelkonsole beifahrerseitig. Motorraum wie neu. Leider zahlreiche kleine Steinschläge an der Front, Scheinwerfer und Spiegelschalen (Carbon) sowie einen kleinen Lackabplatzer an der Front. Für die 10.000km hat mich das ein wenig geschreckt, mein alter LP560 mit über 70.000km hätte sich diesbezüglich im Anbetracht der deutlichen höheren Kilometerleistung nicht verstecken müssen. Warte jetzt noch auf Rückmeldung von Lackierer/Aufbereiter ob man die Stoßstange komplett neu lackieren müsste oder ob man den Abplatzer ausbessern kann. Vermutlich schwierig bei Metalliclack...

Letzte Wartung 2016 bei ca. 9500km, wurde aber schon beim Erstkontakt erwähnt und ein neuer Service vor Auslieferung durchgeführt wird. Reifen scheinen noch die ersten zu sein, aus dem Jahr 2010. Die würden natürlich auch neu kommen. Preisverhandlung wie erwartet zäh, gerade noch dass man im Prozentbereich statt Promillebereich liegt.

 

Zum Abschluss noch, täusche ich mich oder hat jeder Gallardo einen Lackschaden am Türgriff :D? Mir ist noch keiner ohne untergekommen...

 

Lg Patrick

 

IMG_2942 (002).jpg

IMG_2945 (003).jpg

IMG_2953 (003).jpg

  • Gefällt mir 1

Bei der Stoßstange ist der Klarlack abgegangen/abgeplatzt.

Selbst wenn man die Stoßstange nass anschleift und nur mit Klarlack komplett lackiert, kann es einen Farbunterschied geben...

Schwierige Sache, aber machbar !

Ist wahrscheinlich auf der Autobahn dem Vordermann bei hoher Geschwindigkeit nah aufgefahren. Oder ein LKW hat bei 80 km/h seine halbe Splitladung verloren. Sowas geht schnell und ist kein Grund zur Sorge.

 

Naja, wenn man in der Garage die Türe gegen die Wand knallen lässt, entstehen solche Lackmängel am Türgriff. Da würde ich nur einen Lackstift besorgen und anpinseln. Passiert immer mal wieder.

Oder halt für die ganz pingeligen: Türgriffblende abbauen und neu lackieren lassen. Ist nur mit einem Kunststoffkeil gesichert (Türgriff nach oben ziehen, wie beim öffnen... und den Plastikkeil rausziehen. Dann kann man die Blende abnehmen).

 

Alte Reifen aus 2010 spricht ja schon mal positiv zum Fahrzeug bzw. deren Laufleistung 👍

 

Und kleinere Gebrauchsspuren nach über 10 Jahren muss man akzeptieren. Sonst bleibt nur neu kaufen (gibts nicht) bzw. den von Ultimatum nehmen !

Übrigens kann man Carbon auch aufbereiten indem man das Teil anschleift und neu mit Klarlack lackiert, schon ist der/die Kratzer weg.

 

 

Wenn Dir die 150 t€ für das Fahrzeug wert sind, dann würd ich zugreifen. Ich geh mal davon aus, dass die Historie passt...

Ich würde mir jedoch noch überlegen, ein paar Taler draufzulegen und den großen Bruder anschauen (Aventador)...

Oder zur jungen kleinen Schwester (Huracan) wechseln...

Auch wenn der Gallardo zeitlos schön ist, bekommt man für das Geld auch was etwas moderneres... (im Endeffekt ist das Fahrzeug auf Basis/Technik von 2001/2002)

 

 

 

  • Gefällt mir 1
Ultimatum
vor 40 Minuten schrieb Allgoier:

den von Ultimatum nehmen !

super idee! 

nahezu neu und keine steinschläge. software vom lp570. da gibt es mit 3.000 km gar nichts zu bemängeln. 

infos gerne bei mir oder @Luimex

 

vor 42 Minuten schrieb Allgoier:

Ich würde mir jedoch noch überlegen, ein paar Taler draufzulegen und den großen Bruder anschauen (Aventador)...

das ist schon eine überlegung wert, aber in vielen punkten auch eine ganz andere hausnummer. 

vor 43 Minuten schrieb Allgoier:

Oder zur jungen kleinen Schwester (Huracan) wechseln...

um im budget zu bleiben wird das dann aber ein wagen mit einigen jahren und kilometern. dementsprechend wohl auch wieder entsprechenden gebrauchsspuren. 

vor 45 Minuten schrieb Allgoier:

Auch wenn der Gallardo zeitlos schön ist,

auch wenn der evo toll ist. eine gallardo ist einfach schön, schlicht und schön dagegen. ein klares und zeitloses design. pur. einzigartig. 

  • Gefällt mir 2

Huracan habe ich mir natürlich überlegt aber wie eingangs erwähnt will ich aktuell einen so hohen Aufpreis nicht in Kauf nehmen. In Österreich macht die Anhebung von 16% auf 32% Nova ab Bj 2013 einen noch größeren finanziellen Unterschied zwischen beiden Modellen. Bei einem guten Performante in AT steht gleich mal eine 3 an erster Stelle...

@Allgoier Ich wollte nicht jammern oder den Zustand eines Gebrauchtwagen bemängeln, sondern lediglich über den aktuellen Stand berichten. Gibt ja oft Leute die oft monatelang nur schreiben aber nie wirklich die Absicht haben zu kaufen.

Danke für den Tipp mit dem Aufbereiten von Carbon. Das war mir bislang nicht bekannt.

@Ultimatum Ich denke näher an einem Neuwagen geht vermutlich nicht, brauche nach meinem weißen LP560 aber unbedingt eine knallige Farbe und ein wenig Race-Feeling. Die Optik und Haptik des LP570 bietet dies auf jeden Fall. Finde auch dass trotz des Alters der Gallardo immer noch wunderschön ist.

 

Ich werde berichten wenn der Flitzer bei mir steht...

 

lg

Patrick

  • Gefällt mir 2

Die Farbe ist einfach der Hammer, ich hatte ja einen LP 560 Spyder in der Farbe, super. Einen Ferrari in Gelb würde ich nie kaufen, aber beim Lambo ist gelb ganz toll.😁

  • Gefällt mir 1
vor 18 Stunden schrieb PatrickT:

 

Ich werde berichten wenn der Flitzer bei mir steht...

 

lg

Patrick

 

Wir wollen dann weitere Fotos sehen 😎

 

Und schnapp zu, bevor es ein anderer macht...

vor 19 Stunden schrieb Siggi53:

Die Farbe ist einfach der Hammer, ich hatte ja einen LP 560 Spyder in der Farbe, super. Einen Ferrari in Gelb würde ich nie kaufen, aber beim Lambo ist gelb ganz toll.😁

Bin ich ganz bei dir hehe bin auch bei einem gelben Lambo schwach geworden

auch ein toller Wagen...

Nur machen mir die 700 km in fast 15 Jahren eher misstrauisch als die 1.000 km in den letzten 4Jahren beim Böblinger Superleggera 🧐

 

Ich hab übrigens auch einen tollen Gallardo als Handschalter, der würde nur 2/3 vom Preis kosten wie die beiden hier 😆

Für 100t€ geb ich den ab und hol mir am gleichen Tag noch einen Aventador für 250t€ 🤪

 

  • Haha 2

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...