Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Felberini

Fensterheberschalter leuchtet immer

Empfohlene Beiträge

Felberini
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo, bei meinem F430 Spider aus 2006 leuchten die Fensterheberschalter stetig. Hab’s erst bemerkt nachdem die Batterie leer war. Die Schalterbeleuchtung geht auch nicht nach dem zusperren aus. Kennt jemand das Problem? 

99C3F8E7-0686-4395-BBCC-BBB8D846ACB9.jpeg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Chris King
Geschrieben

Ist es wirklich dauerhaft? Bei meinem sind sie auch noch an nach dem verriegeln. Aber gehen dann irgendwann aus. Wie lange es dauert kann ich nicht sagen. 

Felberini
Geschrieben

So sollte es sein, aber bei mir leuchten die Schalter permanent. Was mir noch aufgefallen ist nachdem ich das Auto aufgesperrt habe, daß das Laufwerk vom Radio arbeitet. Ob das normal ist ?

Pentium
Geschrieben

ist ein bekanntes Problem zumindest bei meinen älteren BMWs, ein Türkontaktschalter defekt.

Felberini
Geschrieben

Ok, danke für den Tip.

Xenon6
Geschrieben

War denn nun bei dem Ferrari F430 ebenfalls der Türkontakt defekt ?

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo zusammen,
      meine Tachobeleuchtung hat plötzlich den Geist aufgegeben. Sicherungen kontrolliert alle ok . Da es sich wohl um Plasmascheiben bei der Beleuchtung handelt ist eine Reparatur nicht ganz einfach.
      Hat jemand diese Problem gelöst, kennt eine seriöse Firma in Deutschland die so etwas reparieren kann.
      Für andere Lösungsvorschläge bin ich offen .
      Die Idee im Dunkeln nicht zu fahren hatte ich schon .😂😂😂
      Grüße aus dem Ruhrpott 
      Thomas 
    • Hallo in die Runde,
      vor einigen Tagen ist mir aufgefallen, dass meine Innenraumbeleuchtung nach den Einsteigen und Starten des Fahrzeugs nicht mehr aus geht. Habe versucht an den Schaltern der Innenraumbeleuchtung das Licht zu löschen...geht aber nicht aus. In der Betriebsanleitung habe ich jetzt nichts spezifisches Gefunden, was dieses Thema anspricht. Auch nach dem Ausmachen des Fahrzeugs schaltet das Licht nicht ab.......erst nach ca. 10 Minuten geht es dann mal aus.
      Bevor ich jetzt die nächsten Tage in die Werkstatt fahre und die mich auslachen, weil ich mal wieder nicht den Durchblick habe wie mein Auto funktioniert......mal die Frage in die Runde ob jemand hierzu eine Lösung hat...:)))
      Danke vorab...und Gruß
    • Moin,
       
      sagt mal, bleibt euer 488 oder Pista auch nachts beim Verriegeln / Entriegeln mit der Fernbedienung auch komplett dunkel?
      Bei mir geht nur die Innenraumleuchte an.
       
      Beim 812 leucht das Tagfahrlicht vorne und die Heckleuchten (so wie eigentlich bei jedem Auto), wenn man nachts per Fernbedienung ver- oder entriegelt und man hat einigermaßen eine Ausleuchtung um das Auto.
       
      An meiner Fernbedienung ist noch eine Taste mit einem Licht Symbol, wenn ich auf diese drücke passiert auch nichts.
       
      Danke für eure Meinung dazu und einen schönen Sonntag
    • Hallo Leute. Bevor ich mein Kombiinstrument zerlege wollte ich Fragen ob jemand weis ob es beim 2009er California im Kombiinstrument für die Beleuchtung ganz "normale"  Steckbirnen sind oder doch was ganz spezielles ist. Drehzahl und Tachonadel zeigen an aber die Beleuchtung ist ganz plötzlich ausgefallen. Ich hoffe nicht das es so was ähnliches ist wie beim 360er mit so einer komischen Leuchfolie wie ich hier im Forum gelesen habe.
       
      Grüße, Alber
    • Servus, hatte von euch schon mal einer das selbe Problem, die Beleuchtung der Fensterheberschalter geht nie aus, bzw bleibt immer an und zieht somit die Batterie leer. 

×
×
  • Neu erstellen...