Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Sitzschienen Verschraubung in Karosserie


Mschorf

Empfohlene Beiträge

Ahhhhhh - Eine der vorderen Schrauben der Sitzbefestigung (Sitzschiene zu Karosserie) dreht total durch - fürchte die Gegenseite in der Karosserie

(? angeschweisste Mutter oder ähnliches) ist ab. Irgendeine Idee wie ich da durch den vernieten Unterboden hinkomme zum gegenhalten fürs erste ?

Hatte das schon mal wer ? Reparaturidee ?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Versuch mal die Sitzschiene unter Spannung zu setzen (Montierhebel o.Ä.) und dann zu schrauben.

Wenn das nicht klappt musst Du wohl das Bodenblech abnieten, oder ein Loch an der entsprechenden Stelle reinschneiden 🙁

arbeits schon mit montiereisen - so ein schxxx.
denke es wird auf ein loch mit stopfen nachher rauslaufen.

Hast Du eine Idee ist das eine angeschweisste Käfigmutter ?
Bei meinen deutschen Boliden ist dort eigentlich das Gewinde immer im Bodenblech selbst geschnitten....

Was genau drin ist weiß ich gerade nicht auswendig, aber gehe davon aus, dass es ein eingeschweißtes Gewindestück ist, vermutlich Vierkant.

 

Kannst Du den Schraubenkopf abbohren?

könnte ich - aber zur mutter muss ich ja dann trotzdem rankommen. also von unten. jetzt brauch ich nur mehr die punkte wo ich meine diva aufhebe auf die hebebühne...

Von was für einem Modell reden wir denn hier?

 

Edit.  habe es schon selbst gefunden😁

 

der 328 hat leider keinen Deckel unter der Schaltkulisse, da könnte man unter das Bodenblech schauen ...

 

😐

okey - bedeutet rechts ist vorne, denn die ausleger mit dem gewinde für hinten findet man ja wenn man von unten draufschaut - die vorderen(hier rechts sind also Teil des Trägers.... spannend...  wie da was ausreissen kann ???

 

Hm, hatte meine Sitze mindestens schon 15 mal draußen, aber bei der Verschraubung noch nie ein Problem. Bin wohl zu zärtlich mit den Schrauben ;)

 

vor 17 Stunden schrieb Mschorf:

jetzt brauch ich nur mehr die punkte wo ich meine diva aufhebe auf die hebebühne…

Ich hebe den Wagen ausschließlich direkt am Rahmen an. Vorne gleich hinterm Radhaus und hinten wo die zwei Rahmenrohre zusammen laufen. Ist selbsterklärend, wenn man drunter sieht. Meine Werkstatt hat stattdessen mal ausprobiert, die eigentlich hinten vorgesehenen Punkte mit dem U-Profil zu verwenden - und natürlich gleich verbogen :mad:

  • Gefällt mir 2
Anzeige eBay
Geschrieben
Geschrieben

Hallo Mschorf,

 

schau doch mal hier zum Thema Zubehör für Ferrari 308 / 328 (Anzeige)? Eventuell gibt es dort etwas Passendes.

  • Gefällt Carpassion.com 1

1 ½ h später - ahhhhhhhh - draussen - aber wie jetzt reparieren ???

 

Käfigmutter dreht sich im kreis - hammerschläge von oben rundherum damit es enger wird?

3E2B2BB0-E1A2-4C97-AA6C-9858E9B22D19.jpeg

hat irgendwer eine ansicht von der mutter unten im rahmen ? ist das eine käfigmutter die eingehängt ist (vierkantmutter) oder wie genau ist das gelöst ? detailfotos wären super....

vor 3 Stunden schrieb Chris King:

Könnte man die Schiene nicht einfach dort anschweißen anstatt sie zu verschrauben? 🧐 

Ist dann nicht mehr Matching und Classiche gibts auch nicht mehr. 😉

  • Gefällt mir 1

anschweissen will ich dezidiert nicht - tendiere dazu eine "revisionöffnung" in den unterboden zu bohren und dann sauber mit verschluss und unterbodenschutz wieder zuzumachen - ABER - vorher wäre es halt gut zu wissen wie diese gegenmutter tatsächlich "eingelegt" ist in diesen kleinen Trägervortsatz den man dort und da auf einem bild sieht (ganz unten in der mitte...)

 

 

PICT0342.JPG

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...