Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Sven328

Klappern beim Ferrari 328 im Bereich vordere rechte Bank

Empfohlene Beiträge

Sven328
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,:hilfe:

 

mir ist aufgefallen, dass ich im Bereich der vorderen rechten Bank ein klapperndes Geräusch habe.

Dies tritt nur dann auf, wenn der Motor noch kalt ist.

Das Geräusch ist nicht synchron mit der Drehzahl. Es wird schneller wenn ich mehr Gas geben ist aber nicht

synchron  mit dem Drehzahlanstieg.

Kennt jemand das Problem oder hat eine Vorstellung was die Ursache sein kann?   

 

 :danke:  für eure Hilfe.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Pit348
Geschrieben (bearbeitet)

Hallole,

 

ich versuche mal zu raten, was du mit vorderer rechter Bank meinst = in Fahrtrichtung rechts vorn im Motorraum?

Wenn ja, kann das vom Klimakompressor kommen. Es sind statische Entladungen (die nicht schaden, aber nerven) die eigentlich mit einem neuen Riemen wieder weg sein müssten.

Wenn das Geräusch da ist einfach mal Silikonspray, oder Ähnliches an den Riemen sprühen, dann müsste das Geräusch sofort weg sein.

 

P.S.

 

Hatte ein Bootkollege von mir den Sommer auch bei seinen Volvo Penta D6 und war ganz verzweifelt, weil sie schon Spannrollen und alles Mögliche getauscht hatten = neue Riemen drauf - Geräusch weg ?

bearbeitet von Pit348
Pit348
Geschrieben (bearbeitet)

Und, war es das?

 

Irgend ein Feedback wäre ja schon nett ?

 

Sonst macht helfen wenig Spaß ?

bearbeitet von Pit348
Sven328
Geschrieben

Hallo Pit, 

es ist momentan nicht mehr vorhanden.

Daher kann ich noch nichts posten.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  

  • Ähnliche Themen

    • Hallo, Leute,
       
      früher hatten meine Eltern mal einen blauen 456GT, übrig geblieben ist davon exakt eben das Kofferset.
      Dies hat mir meine Mama gerade "vermacht", weil ich dran bin, mir einen 328GTS zuzulegen.
      Aber da würde natürlich eben das Set besser passen. 😀
       
      Die Bilder sind soeben bei mir im Garten gemacht, beide grossen Koffer sind ungebraucht also neuwertig, der Kosmetikkoffer ist in einem sehr guten Zustand.
      Er ist von meiner Mutter insg. 3x benutzt worden, Schlüssel hab ich auch. Die Stoff-Schutztaschen  von den Koffern sind da, vom Beauty Case nicht. 
       
      Vermutlich wird ein Tausch nicht einfach....
       
      Gruss
       
       
       
       
    • Hallo Zusammen,
       
      gestern ist mir ein Mißgeschick passiert.
      Habe auf der Suche nach der Ursache warum das rechte Fernlicht nicht geht den Scheinwerfer auseinander gebaut.
      Dann aus versehen den Schalter falsch betätigt und schwupp fährt das Ding zu obwohl die Schutzdecke dazwischen liegt...
      Gottseidank kein Werkzeug - sonst wärs teuer geworden....
      Ja - und der erste Gedanke ist immer der richtige - wollte noch die Sicherungen für die Motoren rausnehmen - und habs nicht gemacht Schön blöd!!!
       
      Gut also zumindest ist es jetzt so das wenn der Scheinwerfer zufährt steht er ungefähr nen Zentimeter über die Motorhaube.
      Wenn ich an der Stellschraube vom Stellmotor zum Scheinwerfer drehe kann ich das zwar so einstellen das er wieder ganz zu fährt - aber dann eben nicht mehr ganz aus.
       
      Hab irgendwo bei Ferrarichat gelesen es gäbe da eine obere und untere Begrenzerschraube die man einstellen kann.
      Weiß jemand was darüber?
      Ist das sozusagen der Anschlag für den Motor wo er entsprechend oben bzw. unten abschaltet?
      Ich hab aber eher die Vermutung das irgendwas verbogen ist und bevor ich jetzt was "kaputtrepariere" - hat jemand ne Idee wie man das fixen kann?
      Vielleicht ist ja schon mal jemandem das selbe passiert
       
      Danke schon mal und viele Grüße
      SE328
    • Hallo, habe mir einen lp500 angeschafft, nun macht das Getriebe bzw. das Differenzial so Mail geräusche wenn ich in der Einfahrt wende oder stark einschlagen, ist das normal? 
    • Hallo an Alle!
      Mir war bei der letzten Ausfahrt aufgefallen, dass der Tacho bei Geschwindigkeiten unter etwa 30 km/h leicht rumzuckelt.
      Über 30 km/h verhält er sich "normal". Hat das schon mal wer gehabt von euch oder eine Idee was da sein kann?
      Vielen Dank im Voraus und nette Grüße aus Oberösterreich,
      Christian
    • Liebe Alle!
       
      Ich habe bei meinem California 2011 die Klappen auf Dauer geöffnet, sprich die Unterdruckleitungen abgeschlossen und mit Stopfen versehen, damit keine Falschluft angesaugt wird.
       
      Gibt es dadurch die Möglichkeit, dass dem Motor etwas passiert? Klingen, tut das Ganze ja richtig gut vom Sound.
       
      Danke für euere Feedback
      Andreas

×
×
  • Neu erstellen...