Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
13tigg12

Lederpflege beim Ferrari 328

Empfohlene Beiträge

13tigg12
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo

Da die Saison bevorsteht und ich nichts passendes fürn 328 hier gefunden habe, hier meine Frage:

Welches Lederpflegeset verwendets ihr beim 328?

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Alaska
Geschrieben

ich glaube, der Set für den 328 ist ausverkauft :P.Ich verwende Sattelseife (zum Reinigen) und Bienenwachs Lederbalsam.

S-D-A
Geschrieben
vor 4 Stunden schrieb 13tigg12:

Hallo

Da die Saison bevorsteht und ich nichts passendes fürn 328 hier gefunden habe, hier meine Frage:

Welches Lederpflegeset verwendets ihr beim 328?

 

Hallo,

 

ich benutze schon lange die Pflegeartikel vom Lederzentrum. Bin sehr zufrieden mit den Produkten, auch mit dem Kundenservice und der Lieferzeit. Ich würde das Leder zuerst reinigen und dann z.B. mit Elephant-Lederfett behandeln. Wenn die Sitze von der Farbe nicht mehr schön ist, gibt es auch eine spezielle Tönung zum nachfärben.

 

Viel Erfolg :)

IronMichl
Geschrieben

Coupé oder Cabrio?

 

Michl

13tigg12
Geschrieben

Cabrio

IronMichl
Geschrieben

Lederzentrum ist ein guter Tipp.

Dem kannst folgen.

 

Zu empfehlen das Set mit Reiniger mild (reicht aus!), und dem Protector.

Zusätzlich ne Bürste bestellen.

Dann noch zuhause mal (alte reichen) Frotteehandtücher (weiss wäre ideal).

 

Beim Cabrio empfehle ich im Frühjahr einfach nur Pflege.

Im Herbst dann mit Reinigung vorweg.

Sollte das Cabrio allerdings letzten Herbst "leer" ausgegangen sein ........ der Reiniger mild schadet nicht.

Anwendung ist einfachst und man kann sich zur Not auf der HP vom Lederzentrum noch ein Video gönnen.

 

Elefantenfett ist gut.

Bei älteren (meist auch trockeneren) Ledern.

Allerdings muss man das sehr sehr (sehr) dünn auftragen und am besten dann auch einföhnen damit man nicht mit ner speckigen Hose austeigt.

 

ok?

 

Michl

IronMichl
Geschrieben (bearbeitet)

Und für diejenigen die mit dem Lederzentrum.de nicht soo können oder wollen .....

 

https://www.lederpflege.de

für allgemeines für Leder und

https://www.lederpflege.de/Autoleder-Pflege

fürs Auto.

 

Da wird auch sehr gerne und auch sehr gut und kompetent geholfen.

 

Das Material ist auch tiptop.

 

 

Michl

bearbeitet von IronMichl
Erweiterung
13tigg12
Geschrieben

danke hab gerade beim Lederzentrum  COLOURLOCK GLATTLEDER NACHTÖNUNGS- UND PFLEGESET FÜR FERRARI - CUOIO bestellt, 

stefan2
Geschrieben

ja die Produkte vom lederzentrum sind super, allerdings brauchte ich schon den reiniger stark

db328GTS
Geschrieben

Servus zusammen!

 

Ich nehme das Zeugs von "Leatherique". 

Habe sogar (als absoluter Laie!!!) nach deren Anleitung das Leder gereinigt, dann mit 1000-er Schleifpapier abgeschliffen, dann mit Spezialmittel vorbereitet und neu eingefärbt. Die Sitze sehen aus wie neu, aber Schweinearbeit!

Und zum Überwintern wird das Leder jedes Jahr gereinigt und komplett richtig dick mit Collagen-Öl eingerieben, am besten mit den Händen. Das Leder sieht nicht nur aus wie neu, sondern fühlt sich auch so an. Aber wie gesagt - Schweinearbeit...

planktom
Geschrieben
vor 4 Stunden schrieb db328GTS:

Und zum Überwintern wird das Leder jedes Jahr gereinigt und komplett richtig dick mit Collagen-Öl eingerieben

:-o dein ferrari hat cellulite ?:-o

db328GTS
Geschrieben

Die Diva ist halt doch schon in die Jahre gekommen und braucht besondere Pflege... 😁

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • BWQ
      Hallo in die Runde,
      mein 328 GTB macht beim Gaswegnehmen Geräusche wie eine Straßenbahn. Allerdings nur im unteren Drehzahlbereich. Hat jemand einen Tip?
      Gruß Wolfgang 
    • Mschorf
      hat jemand von Euch schon mal alle Dichtungen rund ums Targa Dach getauscht? Ich meine die von Tür rauf zur A-Säule die dann übergeht in die Dachdichtung vorne am Windschutzscheibenrahmen und dann noch die superlange von der B-Säule bis zu Türunterteil vorne.
       
      Muss man die verkleben oder sitzen die nur am Blech aufgeklemnt?
      Speziell die Tür/A-Säule zu Windschtzscheibenrahmen sieht irgendwi silikonisiert aus ????
    • Mschorf
      Hi,
       
      nachdem ich das neue Heizungsventil eingebaut hab, hab ich nun noch ein Problem mit dem kurzen
      Kühlerschlauch das sozusagen ein U macht zwischen dem Heizventil und dem Wärmetauscher.
       
      Das ist zwar unter Ferrari# 127168 (no#28 im Bild) noch zu kriegen um 100€ - aber muss ja nicht sein.
      Hat wer eine Idee wo ich diesen Standard 14m Innendurchmesser Schlauch herbekomme?
      ABER ACHTUNG - Standard Kühlerschläuche knicken weil nicht fest genug für die kurze
      U Biegung - sollte also was verstärktes geben ?
       
      Danke für jede Hilfe. Nehme auch ein Originalteil wenn wer was vernünftiges hat...
       
      MS
       


    • Sven328
      Hallo,
       
      mir ist aufgefallen, dass ich im Bereich der vorderen rechten Bank ein klapperndes Geräusch habe.
      Dies tritt nur dann auf, wenn der Motor noch kalt ist.
      Das Geräusch ist nicht synchron mit der Drehzahl. Es wird schneller wenn ich mehr Gas geben ist aber nicht
      synchron  mit dem Drehzahlanstieg.
      Kennt jemand das Problem oder hat eine Vorstellung was die Ursache sein kann?   
       
         für eure Hilfe.
    • Mschorf
      Hi Leute,
       
      habe nach 3 Monaten nächtelanger Internetrecherche und zig Telefonaten und Mails bis in die Türkei scheinbar jetzt tatsächlich ein baugleiches Heizungsventil für unsere 328er gefunden (das ja auch als BOSCH Bauteil nicht mehr zu kriegen ist).
       
      Morgen sollte ich es in Händen halten und dann poste ich Fotos. Falls es tatsächlich 1:1 passt kann ich ja dann schauen ob meine Quelle noch mehr herzaubern kann. Haltet mir und Euch die Daumen !!
       
       
      MS


×
×
  • Neu erstellen...