Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Jörn vom Norden

Anzeige auf PCM

Empfohlene Beiträge

Jörn vom Norden
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Das Navi ist auch bei den letzten Faceliftmodellen altbacken, langsam und unübersichtlich. Das Update kostet etwa 300 Euroni, dann hat man 2016 Daten. Kennt das einer? Ist das deutlich besser?

 

Alternative könnte Google-Maps sein. 

Kann man das Display des Handys via Bluetooth auf den PCM-Monitor spiegeln? Eine Schnittstelle zur Musik gibt es jedenfalls

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
nero_daytona
Geschrieben

Wenn dich das besser fühlen lässt: Jedes Porsche Navi ist Lichtjahre besser als sein Ferrari Counterpart ;)

  • Haha 1
Jörn vom Norden
Geschrieben (bearbeitet)

Kenne das von Maserati,  bin froh, dass ich mich auskenne. 

 

Aber der Verkehrshinweis, den will ich besser haben 

bearbeitet von Jörn vom Norden
360erfreak
Geschrieben

wenn Du die Möglichkeit hast CarPlay zu installieren/nachzurüsten, dann kannst Du Dein Handy (fast) vollständig spiegeln. Damit kannst Du natürlich auch Google Maps verwenden. Geht aber nicht immer via Blootooth, teilweise muss das Mobiltelefon in einen definierten USB Slot eingesteckt werden.

viel Erfolg!

  • Gefällt mir 1

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • Albe1977
      Hallo zusammen, ich habe das Beckerradio im F430. Ungeschickt ist, dass ich oft in der Schweiz bin. Das ist nicht auf der Europa-CD enthalten. Hat jmd. eine Lösung dazu?
      Ich würde mich auch über aktualisiert Navi-Software freuen. Wenn jmd. welche nur herumliegen hat gerne melden.
      BG
      Albe
    • phil-ip90
      Liebe Forumsmitglieder,
       
      ich habe mich gerade neu angemeldet, weil ich ein grosses Problem habe, mit dem ich nicht weiterkomme. Ich habe einen Porsche Panamera Turbo 971 aus den USA importiert. Da ich schon früher zwei 911er aus den USA importiert habe, habe ich mir keine Gedanken gemacht, dass da etwas schief gehen könnte. Nun habe ich aber das Problem, dass ich keine Navigation auf das PCM 4 bekomme. Die Software ist zwar auf Europa umgestellt und Radio läuft, aber die Navidaten sind nicht da und ich kann keine deutsche Sprache einstellen. Porsche will mir die Codierung nicht machen, da es ein Ami ist. Kann mir jemand helfen mit der Codierung bzw. dem aufspielen der Navidaten? Anbei drei Bilder zu Softwarestand etc. 
       
      LG Philipp



    • ernuwieder
      Hallo Community, bei meinem 2010 Granturismo S ist seit einigen Tagen das Display plötzlich weiß, somit sind Funktionen wie Navi, Radio , Bordcomputer usw. nicht mehr verfügbar. Was ist wahrscheinlicher  Software oder Hardwarefehler ????? 
      Zur Info : Das Display ist ohne Vorankündigung ausgegangen und seither Weiß
      Bekomme leider keinen "schnellen Werkstadttermin" deswegen evtl. Hilfe hier . Danke
    • PorscheZG
      Hallo zusammen ich möchte mein PCM im 997.1 BJ 2005 Bluetooth tauglich machen, hat da jemand Erfahrungen gemacht?
       
    • aral_mann
      Hallo an alle Porschefahrer!
      Ich habe mir einen Cayenne Diesel zugelegt und kann im PCM nicht personalisieren.
      ALLE Einstellllungen zum Thema LICHT/SICHT, WISCHER, VERRIEGELUNG,KLIMATISIERUNG und SOUND sind nach
      Verlassen des Fahrzeuges und Neustart des Motors weg.......
      Laut Betriebsanleitung sollte das doch alles als Einstellung abgespeichert werden.
      Ich nutze den gleichen Schlüssel, ändere alle Parameter auf mich, steige aus und schließe ab.
      Beim nächsten Start ist alles weg und die alten Einstellungen sind wieder da.
      Kann mir das jemand erklären ? Mache ich doch etwas falsch ?
      Softwarestand ist V3.40, Fahrzeug ist wie gesagt ein 3.0 TDI aus 2012.

×