Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
wmax

456 MGT Knopf für Lendenwirbeleinstellung

Empfohlene Beiträge

wmax
Geschrieben

Hallo zusammen,

 

weiß jemand wo man solch einen "Knopf" bekommem kann, fehlt bei mir auf der Fahrerseite?

 

Vorab vielen Dank

 

Gruß Wolfgang

20181021_102246557_iOS.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Fasthufi
      Hallo,
       
      jetzt habe ich wieder einmal ein Problem mit meinem Cali BJ 2010.
      Im Urlaub hatte ich das Verdeck bei gefüllten Kofferraum geöffnet, es ging ganz langsam  und es hat auf halben Weg blockiert. Ich konnte es dann manuell zurückdrücken, soweit so gut. Dann meldete der Computer Störung am Verdeck und lies sich nicht mehr öffnen. Leider ging aber auch der Kofferraum nicht mehr auf da auf der linke Seite der Kofferraumdeckel in den Verdeckmechanismus eingehakt war. Dumm gelaufen. Verdeck bewegt sich nicht Kofferraum geht nicht mehr auf. Über die Rücksitzbank kommt man auch nicht ran da die ja von innen zu entriegeln sind. Jetzt hatte ich aber Glück dass eine Hälfte der Rücksitzlehne nicht mehr schließt und herunterzuklappen war, dann kommt man mit Schwierigkeiten an die Entriegelung der anderen Rücksitzklappe. Danach konnte ich in den Kofferraum krabbeln und den Kofferraum entriegeln. Ich habe den Vedeckmechanismushaken blockiert und kann jetzt den Kofferaum wieder öffnen. Jetzt muss ich nur noch den Verdeckmechanismus reparireren evt. muss ich ein Teil tauchesn, Ferrari verlangt aber über 2500 Euro dafür. Mal schauen, vielleicht klappt das auch noch.
      Wenn die Rücksitzlehne nicht defekt gewesen wäre hätte ich keine Idee gehabt wie mann den Kofferraum hätte öffnen können, oder wie das Ferrari gemacht hätte.
      Es war übrigens wieder Hydraulikölverlust an der Pumpe weil eine kleiner O-Ring an den Hydraulikschläuchen defekt war, das konnte ich schon reparieren.
       
      Jetzt kommt der Herbst, da muss ich ja das Verdeck nicht öffnen. 🙂
       
      Gruß,
       
      Günter
    • Luftmatratze
      Hallo, kann mir jemand einem Tipp geben wo ich gebrauchte Racing Sitze für einen 458 bekomme?
       
      Habe nirgendwo welche gefunden...
      Bezahlbare Neue wären natürlich auch okay;)
    • Lochi
      Hey Leute! 
      Meine Carbon-Sitze sind endlich fertig und die möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten...!
      Ebenfalls neu: rote Gurte und ein paar weiter Carbon-Teile...









    • Lattenknaller
      Hallo.
      Weiß jemand, ob der 488 Spider optional oder serienmäßig Isofix hat?
    • Thomas_Z
      Hallo, hat jemand Erfahrung mit dem Einbau einer Rückbank? Kann man wenigstens die Kinder mitnehmen .. gibt es bei einem allfälligen Wiederverkauf dafür Nachfrage? oder kann man dann wieder rückbauen? 

×
×
  • Neu erstellen...