Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
S-D-A

Meine Lieblingsstrecke im Schwarzwald - über 170 Kurven auf ca. 12 km

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Irix
Geschrieben

Ich zaehle nur 15......... Bilder :)

 

Magst du da noch einen Namen/PLZ fuer nicht eingeweite dazu schreiben?

 

Gruss

Joerg

S-D-A
Geschrieben

Hi Joerg,

 

hab noch weitere 50 Bilder auf dem USB Stickt :wink: Kommen aber nicht alle Kurven so schön rüber. Bin oft ausgestiegen und habe Fotos gemacht, das geht aber nur an einigen wenigen Stellen. Beim fahren ist es schwierig gutes Fotos zu knipsen.... Ist die Strecke von Horben den Schauinsland hoch. Dort wurden damals auch Bergrennen gefahren (glaube sogar Europameisterschaftsläufe).

 

Einfach von Freiburg Richtung Günterstal fahren (PLZ 79100), dann kommt man automatisch nach Horben und dann links halten, wenns nach Horben rechts rein geht. Bei der Durchfahrt durch Günterstal aufpassen, dort ist fast überall 30 km/h und es wird sehr oft geblitzt.

 

PS Die Strecke sollte man nur unter der Woche (möglichst vormittags) oder am Wochenende ganz früh morgens fahren. Ansonsten macht es kein Spass (sehr lahme Autos und viele Rennradfahrer unterwegs).

  • Gefällt mir 2
Jamarico
Geschrieben
vor 22 Minuten schrieb S-D-A:

PS Die Strecke sollte man nur unter der Woche (möglichst vormittags) oder am Wochenende ganz früh morgens fahren. Ansonsten macht es kein Spass (sehr lahme Autos und viele Rennradfahrer unterwegs

Dafür gibt es am WE keine Motorräder, welche einem im Weg herumstehen...😉

  • Gefällt mir 2
dragstar1106
Geschrieben

Top ! Stell das doch mal unter der Rubrik „Sportwagen Touren“ ein...

https://www.carpassion.com/forum/touren/

LG Andreas 

  • Gefällt mir 1
fridolin_pt
Geschrieben

Kannst Du die Strecke nicht mal bei Google Maps markieren und dort einstellen?

ich benutze übrigens seit einiger Zeit „Kurviger“ als App auf Android. Viele schöne Ergebnisse.

  • Gefällt mir 1
Jamarico
Geschrieben
vor 2 Minuten schrieb fridolin_pt:

Kannst Du die Strecke nicht mal bei Google Maps markieren und dort einstellen? Ich benutze übrigens seit einiger Zeit „Kurviger“ als App auf Android. Viele schöne Ergebnisse.

 

Bild: Kurviger pro

Screenshot_20181018-222243.thumb.png.f18c4e85d7cd0d78cd2a6e5f6e2508b2.png

Zielpunkt perfekt für einen leckeren Lunch auf der Schauinsland Bergstrecke: http://holzschlaegermatte.de  ->  https://goo.gl/maps/Q2E2GHgr7tH2

 

 

  • Gefällt mir 2
S-D-A
Geschrieben

Nahmt zusammen,

 

klar, kann ich das auch noch als Tour einstellen. Kannte diese Rubrik noch nicht, bin ja noch relativ neu hier an Board. Ich mach dann mal noch Fotos von einer anderen Strecke, die nur ein paar KM vom Schauinsland weg ist. Kann man(n) gut miteinander kombinieren. Die eine Strecke hoch, die andere runter und dann in Freiburg noch schön was essen, oder in den Biergarten gehen.

  • Gefällt mir 2

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • Thomasso
      Hi gibt es in diesen städten noch andere huracan besitzer??lg thomas eventuell klappt ja mal n treffen lg thomas😀
       
      Auch gerne PN.
    • F-C Jens
      Am 17. Februar sind wir bei herrlichem Wetter zu einer kleinen Tour durch das Ennepetal aufgebrochen. Zum Schluss sind wir dann im Schloss Herten eingekehrt. Erstaunte Gesichter gab es inklusive;)
    • Bond HD
      Erste Sonnenstrahlen 2019 genutzt - kleine Tour in zusammen mit dem klassischen Mercedes SL aus der Hart aber Herzlich Generation entlang der Deutschen Weinstraße in der Südpfalz 😎
       
      Kurzer Clip anbei:
       
    • san remo
      Nach dem Lesen diverser Tourenbeschreibungen durch andere Carpassionisten stelle  ich hier eine Zweitagestour durch den Pfälzer Wald und Elsass vor.
       
      1.Tag:  Abfahrt in Wachenheim/Pfalz - Lambrecht - Johanniskreuz ( Parkplatz evt kurzer Stopp) - Anweiler - vorher li - Lug - Darstein - Niederschlethenstein - Wieslautern - Rumbach, ab hier 3 Möglichkeiten:
      A: über Fischbach - Eppenbrunn -  Walschbron -Bitche (Deutsche Seite, kurviger Verlauf)
      B: über Schönau - Hirschthal - Ober/Niedersteinbach - Bitche (Lange Gerade)
      B1 Schönau - Wendelsbach - Col du Goetzenberg (Sehr kleine Straße, Zustand?) - Ober/Niedersteinbach - Bitche
       
      Bitche - Lemberg - Goetzenbruch - Wingen sur Moder - Zittersheim - La Petit Pierre (Pause, pittoreskes Städtchen evt Mitagspause)
      Eschbourg - Saverne - Lutzelbourg - Dabo (Wunderschöne Aussicht) -  Wangenbourg - Oberhaslach, ab hier 2 Möglichkeiten
      A: li nach Heiligenberg - re Mollkirch - Klingenthal - Mt. St Odile (Odilenkloster) unbedingt besuchen, beste Aussicht über das Elsass.
      B: re Lutzelhouse - Schirmeck - Rothau -  Col d Neuenstein - Mt St Odile
      Mt St Odile  zum Endpunkt 1. Tag  nach Barr.
       
      Hotel: Les Hortensias , sehr schön, bezahlbar und ebener Parkplatz

       
      Abendessen: Au Potin, eher ein  wenig Brasserie, oder typisch Elsässisch einen Ort weiter die Winstub "Gilg" in Mittelbergheim.
       
      2.Tag:  Die elsässer Acht, Kurven und Pässe:
       
      Barr - Mittelbergheim - Andlau - Le Hohwald - Co de Kreuzweg - Col d la Charbonniere - Col de Steige - Col de Urbeis - Urbeis - La Laye/Fouchy rechts - Col d Fouchy - Liepvre - St. Marie aux Mines (früher hässlichster Ort des Elsass) - Col del Bagnelle - Le Bonhomme - Col de Bonhomme evt Mittagessen im Restaurant due Col - Col De Louchbach -  Col de la Schluchten - Stosswihr - links - Collet du Linge - Col d Wettenstein - Orbey - Richtung Kayersberg kurz vorher n links - Freland - Aubure - C. d Haute Ribeauville - St Marie aux Mines - Liepvre -  rechts n La Vancelle - Hurst - Neubois - Dieffenbach - Neuve Eglise - Trembach - Nothalten - Barr   Ende.
       
      Am besten an einem normalen Wochenende oder besser an einem Wochentag fahren, es handelt sich meistens um Nebestrecken, habe da bisher noch nie Polizei/Blitzer gesehen.
       
      Eine gute Fahrt wünschende Grüße
      Herzlichst San Remo

       
      Vorher schon jeder Zeit möglich die Autobahn zu erreichen und entspannt zurück zu fahren oder noch eine Nacht im Elsass bleiben und evt das neue Restauarant im Hotel 5Terre  "La Table du 5" besuchen, etwas hochpreisigeraber sehr schön und hübsche Bedienungen.
       


    • Gast
      Ich suche für eine Ausfahrt mit unserem Sportwagenstammtisch ein Hotel im Raum Weinstrasse/ Pälzer Wald.
      Hat jemand einen Tipp?
      Beste Grüße
      der Doctor

×