Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
henry1

Michelin 235/35 ZR 20 Pilot Sport 4 S mit Ferrari Kennung

Empfohlene Beiträge

henry1
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Gemeinde,

ich hatte im September für meinen 458 neue Hinterreifen aufziehen lassen. Ich entschied mich für  den Michelin Pilot Sport 4 S mit Ferrari Kennung.

Jetzt ist in Kürze auch die Vorderbereifung fällig. Ich war gestern dann beim Reifenhändler und wollte schon mal vorbestellen und bekam die Auskunft, dass die Größe 235/35 ZR 20 es nicht mit Ferrari Kennung geben würde.

Kann das sein, oder hat mein Händler Fehlinformationen.

Wer hat in dieser Sache Erfahrung und kann helfen?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
henry1
Geschrieben

@MuhviehstarDanke für den Link.

Einen 235/35 ZR 20 gibt es mit Porsche Kennung. Könnte ich den aufziehen lassen und entsteht da ein Nachteil/ Konsequenz?

dragstar1106
Geschrieben

Hallo Henry, Konsequenzen im versicherungstechnischen Sinn wird es sicher nicht geben. Ich meine, das wurde hier an anderer Stelle schon mal diskutiert.

LG Andreas

henry1
Geschrieben

Na, dann schau ich mal in der Ablage .-)

 

henry1
Geschrieben

@dragstar1106  So, im 458 Forum gesucht, gelesen, aber nichts konkretes  gefunden. 458 Reifen Thread von Kai 360 gibt nichts zum Thema her. Herr Bibliothekar, hätten Sie mir bitte einen Suchhinweis.:huh:

dragstar1106
Geschrieben

Nee, Bibliothekar wäre übertrieben...? War ja nicht sicher, aber eine fachkundige Meinung vom Reifenspezialisten wirds bestimmt bald geben... ? @F430Matze  ?

matelko
Geschrieben

Die Empfehlungen und Freigaben durch die Auto-Hersteller zeigen an, daß die entsprechenden Reifentypen vom Auto-Hersteller tatsächlich getestet wurden - wobei der eine Hersteller mehr, der andere weniger testet. Die Kriterien für eine Empfehlung bzw. Freigabe können beispielsweise sein:

- Lastwechselreaktionen

- Lenkpräzision

- Seitenführung

- Übersteuertendenz

- Rundenzeiten und deren Reproduzierbarkeit

- Nasshandling

- Übergangsverhalten zum Haftungsabriss

 

Der Punkt ist, daß sich die üblichen Testergebnisse z.B. von Automagazinen nicht verallgemeinern lassen. Weil die einzelnen Sportwagen (zumal mit Mittel- oder gar Heckmotor) völlig andere Achslasten aufweisen, teils auch unterschiedlich breite Reifen vorne und hinten, wodurch Reifen ganz anders beansprucht werden. Ein Reifen mit "K"-Kennung fährt sich deshalb spürbar anders als der selbe Reifentyp mit "N"-Kennung.

 

F430Matze
Geschrieben

Beim 295/35 ZR20 Super Sport hat der N0 Reifen neben einer anderen Mischung auch deutlich breitere Profilrillen, als der mit der K1 Mischung. Ob das auch auf den 4S zutrifft weiß ich (noch) nicht.

 

Ich persönlich wäre beim Super Sport K1 geblieben. Ist nicht wirklich schlechter als der 4S (der 4 ohne S, hat wieder eine ganz andere Mischung).

 

Mir ist nur nicht klar, warum es eine K Mischung vom 295er gibt und vom 235er nicht.

 

Hier ist alles gut und richtig erklärt, was es mit dem "K" auf sich hat.

 

https://www.reifendirekt.de/reifenkennzeichnung-michelin.html

henry1
Geschrieben (bearbeitet)

Herzlichen Dank für eure Antworten.

 

@F430Matze Zitat: Mir ist nur nicht klar, warum es eine K Mischung vom 295er gibt und vom 235er nicht.

Mir geht es ebenso. Daher hatte ich das beim Kauf des 295ers nicht in Frage gestellt.

 

Ich fahre jetzt eben weiter Mischbereifung  und habe vorne den Super Sport K1 bestellt.

bearbeitet von henry1
jo.e
Geschrieben

Mischbereifung auf so einem Auto halte ich persönlich für wenig sinnvoll, vor allem wenn man so gerne sportlich fährt wie du. Ich schätze den Unterschied zwsichen 4S und Super Sport größer ein, als den Unterschied einer Kennung. Experten können mich da gerne korrigieren.

henry1
Geschrieben

@jo.e Na, was soll denn ich machen?  Die neuen 295er Pneus auf Halde legen, bis die 235er mit Ferrari Kennung hergestellt werden?

- Und die letzten 2000 km mit der Mischbereifung waren jetzt nicht sooo schlecht. Werde mich halt ein bißchen anstrengen und die hinteren schnell runterfahren. :D

Und bis du wieder mit dabei bist, fahre ich komplett mit den Super Sport. :-))!

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1
jo.e
Geschrieben

Ja und 235er ohne Kennung? :huh: Schon komisch das es die 235er nicht mit K1 gibt. Kann sein das ich erst wieder mit dir zusammen unterwegs sein kann, wenn du schon wieder 2 Sätze durch hast. :-o

henry1
Geschrieben

      :default_abgelehnt:Drücke dir die Daumen, dass es nicht so lange dauert.

 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo zusammen,
      Habe vor kurzem Carpassion via google gefunden und ein wenig hier drin gelesen, muss sagen dass ich die bisher eine tolle Community finde mit vielen guten Infos für jetzige und zukunftige Ferrari-fahrer

      Ich komme ursprunglich aus Schweden, wohne seit einigen Jahren in der Schweiz und bin ein riesengrosser Ferrari-fan. Ich bin vor 13 Jahren mit einem Kollegen in seinem Ferrari 355 Berlinetta mitgefahren. Es war so ein tolles Erlebnis dass ich von dem Gedanken besessen wurde, irgendwann einen Ferrari zu kaufen!

      Bin dafür seit einigen Jahren fleissig am sparen, und wenn alles so läuft wie ich hoffe und glaube, werde ich mir einen 458 Italia in 3-4 Jahre kaufen. Vermutlich ein Wagen der so etwa 3-5 Jahre alt ist, je nach Wertverminderung in den nächsten Jahren. Ich denke dass es ein guter Zeitpunkt zum kaufen ist, wenn der Nachfolger schon auf dem Markt eingefürt ist (ab 2015 oder 2016?).

      Ich frage mich jetzt ob es komisch ankommen würde einen Ferrarihändler zu besuchen, über meinen Plan zu erzählen, einen 458 näher anschauen, den Wagen besprechen, ein paar Fragen stellen usw? Ein netter Empfang würde natürlich einen Einfluss haben wo ich mir später vorstellen könnte einen Wagen zu kaufen

      Die zweite Frage wäre dann ob ihr mir ein paar gute Tipps geben könnte, wen ich kontaktieren kann? Habe nicht selber so viel Erfahrung gemacht, aber viel gehört über arrogante Ferrarihändler. Ich wohne in Zürich so irgendwas in der Nähe von hier wäre super. Auch in der Nähe von Singen wäre eigentlich ok. Habe positives über Autohaus Gohm in Singen gehört?

      Vielen Dank im Voraus!

      Freundliche Grüsse
    • Hallo zusammen,
       
      beim Abschalten des Motors wird das Getriebe automatisch durch den Park Lock gesperrt und gleichzeitig aktiviert sich die EPB (Electronic Parking Break). Die EPB könnte ich auch kurz vor dem Abschalten des Motors deaktivieren damit die Bremsbeläge nicht an den Scheiben anliegen. Wenn ich das Auto längere Zeit in der Garage abstelle, frage ich mich, ob ich die EPB deaktivieren sollte. Das Auto ist weiterhin durch den Park Lock gegen Wegrollen gesichert. 
      Wenn ich ein anderes Auto abstelle, lege ich auch nur einen Gang ein oder Stelle auf Position "P" ohne die Handbremse anzuziehen. Wie macht ihr das? Oder ist das völlig egal ob der Druck in den Bremsleitungen für längere Zeit wie z.B. während des Winterschlafs aufgebaut bleibt?
       
      Grüße
    • MICHELIN-Reifen in der Auslieferungsdimension!
       
      MICHELIN PILOT SPORT 4
      215/45 ZR18 (93Y) PIL SP4 EL TL
      275/40 ZR18 (103Y) PIL SP 4 XL
    • Ferrari 458 Italia leasing?
      Hallo ich bin der Michael und denke darüber nach mir (uns) einen Ferrari 458 Italia zu kaufen (zu leasen, Geschäftswagen), bin langjähriger Mercedes und Porsche Fahrer aber der Ferrari gefällt mir und meiner Partnerin so unglaublich gut dass wir daran denken umzusteigen. Hat hier jemand Erfahrung mit Ferrari Geschäftsleasing wäre sehr dankbar wenn ich hier den ein oder anderen tipp bekommen könnte. Bin auch daran interessiert ob ihr zufrieden seid mit der schönen oder euch irgendwelche mängel aufgefallen sind. Grüße Michael
    • Hallo,
       
      kann mir jemand sagen welches Soundsystem im 458 Coupe verbaut ist?
      Gibt es 2 unterschiedliche Systeme?
      Ich möchte am Soundsystem gerne etwas nachrüsten denn meine klingt nach gar nichts, ich bin natürlich auch voll der Meinung dass bei solch einem Fahrzeug der Motorsound die Musik macht, aber manchmal möchte man halt trotzdem einen guten Song währendher hören und da versagt die Soundanlage besonders der Bass, würde gerne die Boxen tauschen aber ohne große Eingriffe und Abänderungen der Einbauteile, kann mir da jemand behilflich sein bzw. weis jemand ob es ein passenden Nachrüstungsset gibt?
       
      Danke und Gruß Daniel

×
×
  • Neu erstellen...