Jump to content
F40org

Martini Racing

Empfohlene Beiträge

F40org CO   
F40org
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Im Motorsport haben die berühmten MARTINI RACING-Fahrzeuge längst Kultstatus.

 

In fast jeder Rennserie waren die weißen oder roten MARTINI-Autos vertreten.

 

Dieser Thread soll einfach Informationen und Bildmaterial rund um MARTINI-Racing sammeln.

 

Wir starten mit ein paar Lancias samt Servicefahrzeug.

 

D0AE3758-4807-457C-9CD3-6F7A9195872C.jpeg

310B8FB3-D505-422B-98B3-99A5A6B5E9D6.jpeg

3A52AD48-4C43-4F53-B60F-344F39E21E48.jpeg

  • Gefällt mir 7
F40org CO   
F40org
Geschrieben

069BEDBE-C387-465A-947C-3E32067A6456.jpeg

CC8D6F51-1F3A-4CD4-BC85-6CD743CD05C0.jpeg

  • Gefällt mir 5
F40org CO   
F40org
Geschrieben

Porsche 917 - aus dem Jahre 1971 - #917-019 

Rennfertig!!!

 

 

DSC09439.JPG

DSC09440.JPG

DSC09441.JPG

DSC09443.JPG

DSC09445.JPG

DSC09450.JPG

  • Gefällt mir 2
chip CO   
chip
Geschrieben

Passen auch die Uhren hier da rein ?  Ich finde Sie super gelungen.  Eine kleine Ausstellung gibt es davon übrigens im Lindner Hotel am Nürburgring. 

image.thumb.png.e1860fa6195e57c5f7c1911a38902d34.png

  • Gefällt mir 4
355GTS CO   
355GTS
Geschrieben

image.jpg

  • Gefällt mir 5
Dany430 CO   
Dany430
Geschrieben

@F40org Was hat der 917 für hinten für eine Reifendimension?

 

 

evo3 CO   
evo3
Geschrieben

Also der darf in keinem Fall fehlen :wink:

 

a-44.thumb.jpg.7c48cd5ff8ecb8a5e9c32125bdfd0710.jpg

  • Gefällt mir 5
cinquevalvole CO   
cinquevalvole
Geschrieben (bearbeitet)

bar-refaeli-poses-with-a-williams-martinbar-refaeli-poses-with-a-williams-martin

 

 

 

bearbeitet von cinquevalvole
  • Gefällt mir 4
F40org CO   
F40org
Geschrieben

7D7ABC80-8430-4709-85EB-263D2FDF8D30.jpeg

  • Gefällt mir 8
DiabloVT CO   
DiabloVT
Geschrieben
vor 3 Stunden schrieb Dany430:

@F40org Was hat der 917 für hinten für eine Reifendimension?

 

 

917 LH Bj. 71

HA: 6,00/13,50J×17

VA: 4,75/11,30J×12

  • Gefällt mir 2
matelko CO   
matelko
Geschrieben

Bei diesem Thema darf er keinesfalls fehlen:

 

In Weissach:

Rossi-car.thumb.jpg.e1e84fee503ba3b808d041bb164ff0fd.jpg

 

Auf dem Weg von Weissach zur A8:

Rossi-durch-Weissach.thumb.jpg.6e3dfbda48ccbc00d467c308ce9c6d18.jpg

Rossi-Porsche_917_1975_vh.thumb.jpg.a1c6c28f24c349d7ee20ae4a1b56bc0d.jpg

 

Auf der A8 Richtung Karlsruhe:

Rossi-porsche-917-stradale_1.thumb.jpg.f8b595a5faae3f863dd9262c5c6752a0.jpg

Rossi-Porsche_917_1975.thumb.jpg.2118bb6a9f0dc219d68c2a44753fc07f.jpg

Rossi-917roadd5p62.thumb.jpg.59d19cb47c5bec8e7db1e8fa10246aaa.jpg

 

Die zweispurige Senke bei Pforzheim gibt es heute noch exakt so wie damals, im April 1975...

  • Gefällt mir 9
  • Wow 1
F40org CO   
F40org
Geschrieben

B1377FD8-B634-4154-9CAE-AABCCF5CF826.jpeg

  • Gefällt mir 2
dxdream CO   
dxdream
Geschrieben

5aa80927d7071_Alfa2001.thumb.jpg.1a018d3e0cf713b666cab41e15d45ac0.jpg

 

Mein Jugend-Highlight als Alfa-Fan  ;) 

  • Gefällt mir 4
F40org CO   
F40org
Geschrieben

1975  Chevron B31

382846.thumb.jpg.4bbafcd365299a11578523c7962907aa.jpg

  • Gefällt mir 1
vw-fahrer   
vw-fahrer
Geschrieben

32091752qc.jpg

 

32091753mj.jpg

 

32091754yd.jpg

 

32091755gd.jpg

 

Gruß Stefan 

  • Gefällt mir 8
  • Wow 1
netburner   
netburner
Geschrieben
vor 6 Stunden schrieb matelko:

Die zweispurige Senke bei Pforzheim gibt es heute noch exakt so wie damals, im April 1975...

 

Den zugelassenen 917K gibt es auch bis heute, wohl immer noch im gleichen Besitz :)

  • Gefällt mir 1
F40org CO   
F40org
Geschrieben

160AEF32-3F55-4454-AB74-68889ACFC2F9.jpeg

  • Gefällt mir 1
matelko CO   
matelko
Geschrieben

So ist es...  Und die Familie rund um Gregorio Graf Rossi di Montelera (damals 37 Jahre jung) darf sich auch weiterhin am 917.030 erfreuen, wenngleich nicht mehr in der originalen Silber-Lackierung.

 

Die Alabama-Zulassung mußte der Conti für die Überführung des Autos nach Paris deshalb wählen, weil in Deutschland absolut keine Zulassung möglich war...

 

  • Gefällt mir 4
planktom VIP   
planktom
Geschrieben

dafür reicht Rotwein nicht

5aa85839e2462_LegoMartini.thumb.jpg.b4f274536c9df27e7995a5d7316045f9.jpg

  • Gefällt mir 3
  • Wow 2
Forex VIP CO   
Forex
Geschrieben (bearbeitet)
vor 9 Stunden schrieb matelko:

So ist es...  Und die Familie rund um Gregorio Graf Rossi di Montelera (damals 37 Jahre jung) darf sich auch weiterhin am 917.030 erfreuen, wenngleich nicht mehr in der originalen Silber-Lackierung.

 

Die Alabama-Zulassung mußte der Conti für die Überführung des Autos nach Paris deshalb wählen, weil in Deutschland absolut keine Zulassung möglich war...

 

Das ist korrekt. Die Fotos enstanden damals übrigens bei der Überführung des 917 durch Graf Rossi von Zuffenhausen nach Paris mit der AutoBild. Einige Bilder sind für mich neu

 

Porsche hat damals alles versucht, um das Auto zuzulassen - erfolglos. Der Legende nach bekam Rossi danach die US-Zulassung mit der Auflage, nie mit dem Auto in die Staaten zu reisen.

Trotzdem wurde das Auto später in den USA eingeführt und auch regulär zugelassen.

 

Ich hatte vor einiger Zeit mal schriftlichen Kontakt mit dem Fotografen, der damals für die AutoBild die Fahrt begleitet hatte. Leider kam irgendwann keine Antwort mehr..

 

Ein weiterer bekannter Herr schaffte es etwas später jedoch mit der Zulassung des 917 in Deutschland, ganz offiziell und mit einem Aufwand, den ich persönlich nicht mal überirdisch fand. Das weisse Original (917-021) vom Herrn Joachim Grossmann fuhr damals einige Jahre zum Entsetzen (oder der Freude) der anderen Strassenteilnehmer durch den Nordschwarzwald. Mittlerweile wurde es jedoch durch Vincent Gaye gekauft, mit enormem Aufwand perfekt restauriert, rückgebaut und auch wieder mit der originalen Psychedelic-Lackierung versehen. Es wird regelmässig seinem ursprünglichen Zweck zugeführt.

 

Sorry, etwas OT

bearbeitet von Forex
  • Gefällt mir 8
F40org CO   
F40org
Geschrieben

06CB8700-C2F2-4AC2-8F76-3E4471B7391A.jpeg

  • Gefällt mir 2
matelko CO   
matelko
Geschrieben
vor einer Stunde schrieb Forex:

AutoBild

Nicht ganz...  Die "AutoBild" gab's damals noch nicht, die ist erst 2001 aus der "rallye-racing" hervorgegangen, welche wiederum 1966 aus der "automobil illustrierte" entstanden ist.

Du meintest wohl die Kölner "Auto Zeitung":

az-14-1975.thumb.jpg.91febee7949e00a31cef07a8e74b5dea.jpg

 

Aber die Überführung auf eigener Achse wurde nicht nur von den Redakteuren und Fotografen der "Auto Zeitung" begleitet. Unter anderem war auch Yörn Pugmeister dabei (für die sport auto). Die Fotos kamen u.a. von Julius Weitmann (ams), Rainer Schlegelmilch (sport auto), Wolfgang Drehsen (Auto Zeitung). Das war ein regelrechter Troß...

 

  • Gefällt mir 5
netburner   
netburner
Geschrieben

Streng genommen immer noch nicht ganz korrekt, @matelko, die AutoBild existiert seit den 1980er Jahren, die AutoBild Motorsport als Derivat ist 2001 aus der Redaktion der Rallye Racing hervorgegangen.

 

Und der ehemals in Calw zugelassene 917K ist hier im Thread nicht so abwegig, wie man vielleicht denken mag, man beachte das Sponsor-Logo auf der Seite
Porsche917_31.thumb.jpg.9ce16b1dd81cd83d039abd8f76a86ccd.jpg

 

Und zum Rossi-917: Meiner Kenntnis nach ist der Wagen immer noch silber, zumindest tauchte er so zuletzt vor einigen Jahren beim Goodwood Festival of Speed auf:

tumblr_mg24s1Nx521repad8o1_1280.thumb.jpg.9855bfe77a79eaecf54d7140a915afe9.jpg

(Bildquelle per Klick auf's Bild)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×