Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Chris Pertec

Ferrari Möbel Sitze

Empfohlene Beiträge

Chris Pertec
Geschrieben

ICH habe 2 Ferrari Daytona Büro sitze zu verkaufen in NRW

 

IMG_5472.JPG

  • Gefällt mir 1
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • Stocker85
      Hallo zusammen hat jemand Erfahrungen mit dem Umbau der Sitze im 458. 
      Ich habe gehört das wenn man die normalen sitze im 458 ersetz durch die Carbonsitze, es hier zu Problemen mit den Airbags kommt. 
      Gibt es hier jemand im Forum der das beim 458 gemacht hat? 
      Beim 430 war dies problemlos möglich. 
    • SLS
      Kurze Frage: Ich habe für meinen 488 die Rennsitze bestellt. Die "Polsterung" ist ja recht "dünn".
      Wie bequem sind die Sitze auf längeren Strecken - welche Erfahrungen habt ihr gemacht?
       
      Hauptsächlich habe ich die Sitze aus zwei Gründen bestellt:
      1. Man sitzt etwas tiefer und das ist für meine Größe besser - insbesondere beim Spider. Beim "elektrischen Sitz" schaue ich gefühlt etwas mehr vor den Dachholm.
      2. Und ich finde das Design auch super.
       
      Über Erfahrungsberichte wäre ich dankbar.
       
      LG Hartmut
    • Mille Miglia
      Ich bzw mein Ferrari hat folgendes Problem:
      Ich kann einen Beitrag aus 2011 wirklich 1:1 übernehmen, um das Problem zu beschreiben...
       
      "Mein 456 GT M stand längere Zeit und die Batterie hat sich total entleert. OK, Batterie wieder geladen, Motor gestartet, soweit alles ok. Doch: Beide Vordersitze fahren in die vorderste Position, also der ganze Sitz und auch die Lehne, so wie das passiert, wenn man den Zugang zu den hinteren Sitzen haben will. Die Sitzverstellung hat nun nicht mehr reagiert, nur die Lordosenstütze. Habe dann die Batterie längere Zeit abgeklemmt, und nun funktioniert wieder Sitz vor und zurück und Sitzfläche hoch und runter. Die Lehne bleibt vorne. Wenn ich den Schalten für die Rückenlehne betätige, höre ich sowas wie ein Relais im Sitz, aber die Lehne bewegt sich bei beiden Sitzen nicht...
      Kann mir da bitte jemand sagen, was ich tun kann?
      lg, Christoph"
       
      Bei  meinem 456 M GT aus 2000 ist genau diese Problem aufgetreten.
      Leider konnte ich noch keine passende Antwort finden.
       
      Wer kann mir einen passenden Tip geben?
       
      Beste Grüße
      Jan
       
       
       
    • Jim Beam
      Guten Tag zusammen!
      Hätte jemand Interesse seine normalen schwarzen Ledersitze gegen schwarz - rote Carbonsportsitze zu tauschen?
    • lambodriver
      Hallo,
      Ich bin auf der Suche nach einem Paar Ferrari 512TR Sitze, vorzugsweise in schwarz und gut erhalten.
      Falls jemand etwas weiß, bitte bescheid geben.
       
      Lieben Gruß
      Leo

×