Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Motor Control System Defekt / Werkstatt aufsuchen


308GTS

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen

 

Tia es ist passiert, und ich habe mich nach 12 Jahren von meinem 308GTS getrennt, und mir einen California zugelegt.

Nach so langer Zeit wollte ich einfach mal was neues haben und bin eigentlich schwer begeistert von meiner neuen Diva.

 

Allerdings kenne ich mich halt noch nicht so gut aus mit den Gepflogenheiten des Ferrari California. 

 

So habe ich nun eine Frage betreffend Motor Control System an euch. Gemäss Handbuch betrifft dass ja das Diagnose System (EOBD).

Es signalisiert bei Aufleuchten während des Betriebes eine Störung im Emissonskontrollsystem und in der Zünd-/Einspritzanlage und sollte eigentlich nach ein paar Sekunden löschen nach dem Anlassen des Motors. Leider ist dies bei mir nicht mehr der Fall und signalisiert mir jetzt, dass ich die Werkstatt aufsuchen soll. Mein California läuft allerdings einwandfrei.

 

Das Auto hat alle Service's und ist vor dem Kauf etwa 6 Monate gestanden. Jahrg. 2009 / 50'000 Km.

 

Hat das schon mal jemand gehabt?

Ist dieser Fehler bekannt?

 

 

 

Mit Gruss

Jörg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

da wird Dir leider nichts anderes übrig bleiben, eine Werkstatt aufzusuchen welche mit Hilfe des Ferrari-Diagnosegerätes den Fehler ausliesst bzw. eingrenzt

 

"welcome to the new Ferrari world" - beim 308 war die Welt noch einfacher :wink:

 

 

 

Gruß aus MUC

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Michael

 

Tia, dann werd ich da wohl mal vorbei gehen müssen.

Bin ja gespannt... :(

 

Einfacher wird es wohl beim 308 auch nicht mehr werden...

Diese Motoren Gurus, die sich noch wirklich gut mit Doppel Weber Vergaser auskennen werden langsam alt... und allzu viele von denen gibt es nicht mehr. :cry:

 

 

Danke dir.

 

Mit Gruss

Jörg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

So, der Fehler sollte jetzt behoben sein. ;)

 

Für die, die es interessiert...

Der Fehler lag offenbar an einem kleinen Elektromotor, der beim starten des Motors für eine gewisse Zeit, für zusätzliche Ansaugluft sorgt.

Das Relais das den Elektromotor startet, schaltete nicht mehr einwandfrei, worauf gewisse Abgaswerte nicht mehr eingehalten wurden, da offenbar zu wenig Luft kam.

Dann taucht sofort dieser Fehler auf. Er lässt sich dann auch auch nicht mehr löschen.

Diese Werte müssen stimmen. Das hängt offenbar irgendwie mit den Abgasrichtlinien Euro 3,4,5 oder was auch immer zusammen.

 

Zuerst hatten sie noch die Lambda Sonden in Verdacht. 4 Stück sollen da drin verbaut sein...

 

Bei gewissen Maserati Typen ist das Problem übrigens auch bekannt.

 

 

Gruss

Jörg

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Monate später...

Hallo Jörg,

wo ist denn das Bauteil genau und gibt es eine Teilenummer von dem Neuteil (evtl. auf der Rechnung stehend).

Dann kann ich mal googeln, wo das sitzt... Wäre interessant !

 

Wenn es um einen E-Motor geht, kann es ja eigentlich nur das Sekundärluftgebläse sein...

 

Danke

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Allgoier

 

Ich kann dir leider nicht sagen wo das Bauteil verbaut ist.

Sie haben mir diese Reparatur auf Kulanz gemacht, da ich den Cali ja noch nicht lange habe. Daher keine Rechnung und somit auch keine Teilenummer.

 

 

Gruss

Jörg

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...