Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Gasrückstellung


Hajott

Empfohlene Beiträge

Bei Schaltvorgängen geht die Drehzahl nicht zurück, d.h. der Motor heult auf. Meine erste Maßnahme: Sprühöl auf die mechanischen Betätigungselemente. Leider ohne Erfolg. Zweite Maßnahme: zusätzliche provisorische Installation  einer Zusatzrückholfeder. Auch ohne Erfolg. Was sagt der Chinese:  Wat nu?

Ich bin gespannt auf Euren Lösungsvorschlag und danke im voraus.

Hajott

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hallo Hajott,

 

willkommen im Club der seltsamen Drehzahlen. So ist erstmal ok, also mit dem Einfachen beginnen. Mit Schaltvorgang meinst du sicherlich das Treten der Kupplung. 

vor einer Stunde schrieb Hajott:

Drehzahl nicht zurück, d.h. der Motor heult auf

Eigentlich geht also die Drehzahl nicht hoch, sondern wie mit einem Hänger nicht schnell zurück.

  • Evtl. noch Fußmatte schauen
  • Sicherstellen, ob es nur bei warmem Motor so ist
  • Drosselklappenspiel zur Achse kontrollieren

 

Dann:

 

Ich würde an deiner Stelle den Gaszug bei der Drosselklappe aushängen. Damit trennst du den ganzen Bereich bis zum Pedal ab. Wenn sich die Klappe dann leicht bewegen lässt und auch zu geht, kann es im Pedal- oder Gaszugbereich liegen. Aktuellen anderen Thread hast du bestimmt gesehen. Klappenbereich auch reinigen.

Das sind also zunächst die einfachen mechanischen Ansätze. Dann gibts halt beim Einspritzer aber auch den Warmlaufregler, den Mengenteiler mit dem dubiosen Steuerkolben, ...

 

Kennst du auch den:

Gruß

Paul

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

"Fussmatte" als suchbegriff bringt mal eben 18 Einträge in der Suche ...inklusive pauls post:D..schlicht "der Klassiker" bei 308 bis 328

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es handelt sich um einen 308 GTS, Bj.79, US Ausführung, Vergaser, Das geschilderte Problem taucht gleichermaßen bei kaltem und warmen Motor auf. Fußmatte klingt sehr banal. Habe ich aber vorsichtshalber auch noch mal überprüft. Ohne Befund.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...