Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Geschwindigkeitssignal 308 QV


AVB

Empfohlene Beiträge

Guten Abend zusammen,

weiß jemand ob ich mit dem V - signal, welches vom Tachogeber kommt, in Bezug auf ein Navi Radio was anfangen kann?

Ich nehme an, es ist das grüne Kabel, welches am Tacho ankommt?

Für sachdienliche Hinweise,wäre ich sehr dankbar...

 

Gruß Axel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ob das das grüne Kabel ist hab ich jetzt ehrlich gesagt nicht auf dem Schirm. Aber mess im Zweifel doch einfach das Kabel vom Geber nach vorne durch - ist in zwei Minuten erledigt.

 

Gruß

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

beim originalen Geber:

 

grün 12V zu Fahrzeug grün

 

rot/schwarz Signal zu Fahrzeug rot/schwarz

 

 

beim aftermarket-Geber (Achtung: hier sind einige im Umlauf die verkehrt herum verkabelt sind)

 

braun 12V zu Fahrzeug grün

 

gelb Signal zu Fahrzeug rot/schwarz

 

 

:wink:

 

 

Gruß aus MUC

Michael 

 

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Daher würde ich so etwas halt immer vorher durchmessen. Das ist ja wie gesagt in diesem Fall kein Aufwand. Allerdings sind die Becker-Radios recht unempfindlich und akzeptieren fast jede Art von Signal. Trotzdem bekommt man die im Zweifel natürlich auf kaputt verpolt, wenn man nicht aufpasst.

 

Grüße

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ist rot/schwarz zum Tacho. Grün geht auf den Sicherungskasten. Stimmt auch mit dem Schaltplan überein.

Die GPS Antenne hab ich mal hinter die Armaturen auf's Blech geklemmt.Am Wochenende werd ich mal sehen ob alles funktioniert.

Danke erstmal:-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh ja, gib mal bitte bitte Rückmeldung, wie Du es gelöst hast!

Habe auch noch ein Becker HigspeedPro liegen, das ich gerne einbauen würde :)

 

Danke,

Gruß,

Alex.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wie gesagt, einfach Geschwindigkeitssignal vom Tacho an das Becker abzweigen und die GPS-Antenne unter der Cockpit-Haube kleben. Ggf. noch Mikro für die Freisprechanlage verlegen und anschliessen, dann kannst du den 308er auch als Firmenwagen verwenden:D

 

Nee, Spaß beiseite, ich hab das tatsächlich so verbaut und man sieht faktisch nichts, zumal das Becker optisch fast unsichtbar ist, wenn das Gerät ausgeschaltet ist. Allerdings ist der Lautstärke ohne zusätzlichen Verstärker beim Fahren ohne Dach leider ab ca. 80 Km/h nicht mehr ausreichend......

 

Gruß

JK

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Drin ist alles, vor Montag komm ich aber nicht zum Fahren. Ich melde mich dann und geb Rückmeldung ob das so alles bei mir auch funktioniert:)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

So, bin jetzt gestern mal gefahren. Das V-signal funktioniert wohl, aber die Antenne bekommt keinen Sat Kontakt. Da muß ich wohl nochmal dran. Eigentlich hätte ich gedacht, das müßte funktionieren...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...