Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Mendle

Wiesmann MF5 LED Rücklicht

Empfohlene Beiträge

Mendle
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

wer kann bitte helfen. benötige ein led rücklicht für mf5. kann mir jemand den hersteller nennen?

 

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
dickerg60
Geschrieben

Da wird dir wohl nur Drehzahl und Momente helfen können 

GT_MF5_026
Geschrieben (bearbeitet)
vor 22 Stunden schrieb Mendle:

wer kann bitte helfen. benötige ein led rücklicht für mf5. kann mir jemand den hersteller nennen?

 

 

Wenn du schon dabei bist, würde ich gerade die ganzen Rücklichter (die Reflektoren in die Heckschürze, Rückfahr- und Nebelschlusslicht dafür nach oben und alles mit LED) tauschen. Habe ich bei meinen 3 GT MF5 gemacht. Weishaupt weiss wie's geht.

www.weishaupt-wiesmann.de

1.jpg

Heck Seite klein 1.jpg

Rücklichter.jpg

bearbeitet von GT_MF5_026
dickerg60
Geschrieben

Sehr geile Autos hast du da GT MF 026 

Top

Mfg Stefan 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • F40org
      Ich starte jetzt - obwohl dies noch Bilder bon der IAA sind einfach diesen Thread über den MF5 roadster. Mir gefallen die Bilder von style einfach so gut.
      Wie üblich - wenig Worte und keine Signatur da diese nur die Bilderfolge stören würde.
              
    • Rainer64
      Hallo mal eine Frage in die Runde, 2012 hab ich mal in Düsseldorf ein MF5 ( Lector) gesehen, weiß jemand von euch was der für Felgen drauf hatte.. dazu gibt es zahlreiche Bilder im Netz..
      Würde mich über eine Antwort freuen. Gruß Rainer 
    • sascha6666
      Hallo zusammen,
       
      Lange habe ich mich hier nicht mehr gemeldet, eine grosse Unterlassungssünde meinerseits, da mir in diesem Forum u.a. der Barhofer in Singen empfohlen wurde und dank ihm läuft (und schaltet!!!) mein Gransport nun besser denn je.
       
      Letztes Jahr hatte ich das Vergnügen, einen 488 Spider recht ausgiebig probe zu fahren, und es war um mich geschehen. Allerdings sollte es in meinem Fall kein 488 werden, sondern ein 458 Spider. Erstens ist das Budget für einen 488 z.Z. doch noch etwas zu klein, zweitens besteht ein gewisser Reiz, den "letzten" Sauger zu besitzen, vorallem wenn man das dann dank offenem Dach entsprechend akustisch geniessen kann. Performancetechnisch ist der 458 für meine Fahrkünstige und den rechtlichen Rahmen der Schweiz und ihrer Pässe mehr als ausreichend.
      Ich habe nicht extrem viel Eile, ich suche mir besser das beste Fahrzeug aus. Von mir aus kann es auch Herbst oder Winter werden.
      Nun haben sich bei meinen Recherchen ein paar Fragen herauskristallisiert, welche mir vielleicht jemand freundlicherweise beantworten könnte, zumal sich hier ja einige 458 Besitzer tummeln.
       
      Nun zu meinen Fragen:
      - Mir gefiel die LED Anzeige am Lenkrad extrem. Ich will die unbeding haben, da es ein absolute geiles Feature ist und voll zu dem Auto passt. Allerdings haben nicht alle Autos so etwas und die, welches es haben sind häufig teuer und/oder passen mir Farbkombinationstechnisch nicht ganz ins konzept (Ja, ist mein erster Ferrari und ich hätte ihn gerne ROT). Wenn man das nachrüstet, was kostet das ungefähr incl. Einbau? Dürfen ruhig Angaben aus Deutschland sein.
       
      - Welche sonstigen Sonderausstattungen sind zu beachten, bzw. sinnvoll? Ich bin noch nicht sicher, ob ich das Fahrzeug direkt importiere aus der EU oder hier in der Schweiz fündig werde. Bei anderen Herstellern (BMW, Mercedes, etc.) weichen die Schweizer Grundausstattungen z.T. von Deutschen, bzw. EU ab. Ich denke zwar, das ist bei Ferrari weniger ausgeprägt, weiss es aber ehrlich gesagt selber nicht. Ich gehe mal davon aus, dass Navi, Tempomat, Parkhilfen, Klimaanlage, usw. hier zur Basisausstattung gehören. Bei den Sitzfarben und formen bin ich recht indifferent, weils bis jetzt jeder Ferrari Sitz, in dem ich gesessen bin, sehr gut war, und solange nicht Kackbraun (hässlich) oder Weiss (muss man ständig reinigen wegen Jeans), ist es mir relativ egal.
       
      - Was denkt ihr von Liftingsystemen? Sind die schwer, bzw. kommt da nicht unnötiges Gewicht auf die Vorderachse? Für meine Garage benötige ich das wohl kaum, aber wie sieht es anderswo aus? Falls das nötig ist, ist es teuer?
       
      - Ich weiss, es hat zu allem möglichen einen Fred in diesem Forum, aber ich würde mich freuen über Tipps, worauf ich beim 458 Spider speziell achten sollte, eventuell im Zusammenhang mit behobenen oder eben nicht behobenen Kinderkrankheiten, entsprechenden Jahrgängen (übrigens, neuere Jahrgänge sind nicht immer unbedingt besser, z.B. bei meinem Gransport - wurde meines Wissens auch schon in diesem Forum diskutiert).
       
      Ich freue mich schon auf eure Kommentare!
       
      LG
       
      Sascha
    • BJO430
      Hallo zusammen,
      kennt jemand dieses "Aufblähen" an den Rücklichtern (siehe Fotos)
      Kann man das beheben ohne direkt neue 4 Leuchten kaufen zu müssen?
      Oder kennt jemand zumindest die Ursache. Ich bin da völlig ratlos, Wagen steht in der Garage, wird nur von Hand gewaschen etc.
      Problem tritt an allen 4 in unterschiedlicher Größe auf.
      Besten Dank vorab.


    • rudifink
      Hallo,
      hat schon jemand seine roten Rücklichter vom F458 gegen schwarze getauscht. Wenn ja wo gibt es diese? Oder lackieren lassen. Was auch immer, dass Endprodukt sollten schwarze Rücklichter sein. Freue mich über Lösungsmöglichkeiten. 

×
×
  • Neu erstellen...