Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Heckflügel im Stand ausfahren


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen, kurze Frage an die Gemeinde: Wie kann ich bzw. geht es überhaupt, den Heckflügel am Gallardo im Stand auszufahren?

Hintergrund: Folierung des Fahrzeuges

Besten Dank für kurzes Feedback...  

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Im Stand ausfahren geht nur wenn du die Mechanik löst. Verkleidungen ab und los gehts.
Unter der Fahrt die Sicherung ziehen, wahlweise ziehen lassen oder mit was gebasteltem (Schalter, Kabel und Flachstecker) selbst die Versorgung kappen wenn der Spoiler ausgefahren ist.

 

Eine Servicestellung wie bei Scheibenwischern gibts m.W. nicht. Evtl beim :-) über den Tester.

  • Gefällt mir 1

Generell kannst du alles über Fremdstrom (direkte Leitung von der Batterie legen) betätigen.

Fliegende Leitung an den Verstellmotor, fertig! (wenn man dann an den ran kommt?).

Oder entsprechende Sicherung suchen und dort mit Plus + beaufschlagen!

Wenn die Heckklappe ab ist kommt man schön dran ;-)
Den Fremdstrom kann man auch direkt über den Kabelbaum reinschicken. Wenn man denn die Belegung kennt.

 

Hab mir die Bilder in ebay geklaut. Da sieht man recht schön wie der Spoiler funktioniert und wo der eigentliche antrieb davon sitzt.

 

5683bc2434d37.jpg

$_57.JPG

  • 5 Wochen später...

Du kannst den Spoiler auch manuell hochdrehen.

Am Stellmotor (befindet sich vorne in der Mitte der Motorhaube,siehe Bild 5683bc2434d37.jpg.9ab4e6b6f8bb6c84cc7add8119a265fc.thumb.jpg.d198131c19a9e55701636892c6c4e455.jpg, das grosse Bauteil auf der linken Seite) gibt es seitlich eine Torx Schraube ( Beifahrerseite) . Wenn Du die betätigst, kannst Du den Spoiler hoch und wieder runterschrauben.

 

 

 

Runterschrauben danach kannst Du Dir aber auch sparen.

Wenn Du einmal so schnell fährst, dass sich der Spoiler automatisch aufstellt, fährt er danach wieder in die Ruheposition zurück.

 

  • Gefällt mir 1
  • 6 Monate später...

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Ähnliche Themen

    • Vor vielen Jahren sind mir mal Fotos vom F40 untergekommen, welche die schweizer Lösung für den Fußgängerschutz zeigten. Nun hat der FerrariOwnersClubNL das wieder ausgekramt und ich denke es ist wert hier archiviert und dikutiert zu werden.
       
      Um einen F40 in der Schweiz registrieren zu lassen, erfand einer der damaligen offiziellen Schweizer Händler (Walo Schiblers Firma Symbol Automobiles SA aus Matran) eine private Lösung mit dem Mittelflügel.
       







       
       
      Und wenn man nun denkt schlimmer geht es nicht, hier diese Variante:


       
      Wenn man die Porsche GT3 RS Modelle so sieht, scheint sich die Angst der Schweizer Behörden vor den fußgängerfeindlichen Heckflügeln erübrigt zu haben.
    • Zum Inserat:
       
      https://www.autoscout24.ch/de/d/mclaren-540c-coupe-2016-occasion?index=23&make=474&page=2&sort=price_asc&st=1&vehid=4841566&vehtyp=10&returnurl=%2fde%2fautos%2fmclaren%3fmake%3d474%26page%3d2%26sort%3dprice_asc%26st%3d1%26vehtyp%3d10%26r%3d5
       
      Ein € 179,-  Ebay-Flügel bei solch einem Preis ist schon der Knaller, auch wenn die Füsse wohl eine Eigenkreation sind.

       
       
       
       
    • Moin Jungens,
       
      suche die Dichtungen zwischen Flügelfüsse und Motorklappe. 
      Hat jemand einen Bestelllink oder zufällig welche zu verkaufen? Vielen Dank.
    • Hallo liebe Carpassion-Community,

      ich heiße Markus, bin 36 Jahre alt und komme aus Düsseldorf. Beruflich bin ich als selbstständiger Makler für eine Bank im Raum Düsseldorf und Frankfurt tätig.

      Erst letztes Jahr habe ich mir zu meinem Alltagsfahrzeug, einem CLS 63 AMG als Wochenendfahrzeug den Gallardo Spyder zugelegt und möchte nun andere Lamborghini Fahrer kennenlernen und mich mit ihnen austauschen.
      Gerne bin ich am Wochenende auch für sogenannte "Ausfahrten" bereit und wenn DU keinen Lamborghini fährst, bin ich immer noch für ein nettes Gespräch zu haben!

      Ich hoffe auf eine gute Zeit mit euch hier im Forum und über neue Kontakte freue ich mich sehr.

      MfG
      Euer Markus
    • Habe folgendes Problem wenn ich runter schalten möchte und die linke Wipe bediene passiert oft gar nichts (kein Schaltvorgang) oder er schaltet statt dessen hinauf. Hab gehört das das schön öfters vorgekommen ist weis wer einen Rat?

×
×
  • Neu erstellen...