Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
maurice

Glaubenskrise!!!

Empfohlene Beiträge

maurice
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen!

Bin ein begeisteter Ferraristo, möchte jedoch anmerken, dass ich noch keinen besitze. Ein Grund dafür ist, dass mich der 996 Turbo bei einer Probefahrt wirklich beeindruckt hat. (mußte eine machen, als sich mein Vater seinen neuen 911er abholte).

Vorteile des Porsches sind zum einen die Möglichkeit derganzjähliche Nutzung und zum anderen die höhere Sicherheit und Qualität als dies beim Ferrari 360 der Fall ist. Die Fahrleistungen sind bei beiden über jeden Zweifel erhaben (also kein Kriterium beim Kauf), wobei diese auch beim Porsche besser sind.

Einen Ferrari kauft man sich aus Überzeugung und aus Liebe, warum also liebäugle ich mit dem Turbo der 996-Reihe.

Bitte um Meinungen zu diesem Thema, von der Ferrari als auch von der Porsche Fraktion.

Grüße

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Eye
Geschrieben

Hallo,

ich hatte leider noch nicht die Ehre eines der beiden Fahrzeuge zu fahren aber ich muss sagen das ich dem Ferrari ganz klar den Vorzug geben würde, schon allein wegen dem Sound :eek: :eek: :eek: und dem Mythos der dahinter steht...

Der Turbo ist auch ein sehr schnelles Auto aber für mich persönlich hat es nicht so einen hohen Stellenwert wie ein Ferrari

Steff
Geschrieben

Hallo!

Ich habe dein doppeltes Thema mal gelöscht!

Meine Meinung ist so:

Wenn die reinen Fahrleistunge für dich sehr wichtig sind (was allerdings in deinem 1. Posting nicht so richtig rüberkommt), würde ich dir den 996 Turpbo empfehlen!

Ansonsten gibts nur eine Wahl: 360 Modena.

Es ist einfach das gewisse Etwas, das man nur bei Ferrari hat. Der Sound ist sowieso über jeden Zweifel erhaben!

Aus Lust am Fahren: Ferrari! (Eigentlich ne gute Signatur :wink:)

Ciao und noch viel Spass bei uns

Steff

Eye
Geschrieben

Besser hätte man es nicht ausdrücken können " Ferrari hat das gewisse Etwas"

:smile: :smile: :smile:

maurice
Geschrieben

steff!

Sorry für das doppelte Thema! (war keine absicht)

Fahrleistungen sind in diesem Fall nebenrangig, wie gesagt bei beiden sehr, sehr gut.

Um was es mir geht ist folgendes: Beim Porsche geht einfach alles müheloser und gelassener von der hand. Der Ferrari ist wie ein wildes Tier, wobei ich gehört habe, dass das beim 360 gar nicht mehr so schlimm sein soll. (im Gegenzug zum 355, den ich schon gefahren bin)

Der Sound ist unübertroffen beim cavallino rampante, da muß ich euch rechtgeben. Und der mythos, der name, das design..............wie konnte ich nur fremddenken???? :wink:

Achja, liebe leute....welche Farbe würdet ihr mir empfehlen, silber ist mein favorit beim 360er?

und danke für die raschen antworten von euch

so long

MAZ
Geschrieben

Wenn ich vor die Wahl gestellt würde, dann kann die Entscheidung nur zugunsten von Ferrari fallen. Begründung ist ähnlich wie von Eye und Steff. Ein Ferrari ist eben etwas Besonderes :grin:

Also Farblich würde ich auch Silber bevorzugen obwohl Blau auch nicht schlecht ausschaut und naja rot eben :grin:

~Update: und schwarz ist auch ne feine Sache finde ich!~

Mathias

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: MAZ am 2002-02-18 20:38 ]</font>

taunus
Geschrieben

Also wenn ich die Möglichkeit hätte, den Porsche für alle Tage, den Ferrari für Sonntags nach dem Kaffee (vielleicht auch öfter). :cool:

MxMagnum
Geschrieben

also ich würde dem turbo auch dem vorrang geben :smile:

hab zwar noch keinen Ferrari gefharen aber schon einen 996er!

auserdem liebe ich das Porsche immage und der wertverlust ist gleich 0

Saphir
Geschrieben

Vorteile des Porsches sind zum einen die Möglichkeit derganzjähliche Nutzung und zum anderen die höhere Sicherheit und Qualität als dies beim Ferrari 360 der Fall ist.

sehe ich anders: ich denke, dass sich der Ferrari ebenso gut für den ganz-jahres einsatz taugt wie der porsche! gut du sprichst vom Turbo und er hat natürlich durch den allrad enorme vorteile im winter, aber wenn du ehrlich bist fährst du den porsche auch nicht bei schnee! also ist dieses argument hinfällig!

desweiteren denke ich nicht, das die qualität des porsche höher ist! das wirkt schnell so, da der porsche ruhiger und leiser zu fahren ist und nicht so ruppig laut ist wie der Ferrari! aber in sachen getriebe, motor und karosserietechnik steht Ferrari dem in nichts nach! ich würde dem ferrari sogar eher den vorteil geben, da dessen sitze und die innenraumgestaltung über jeden zweifel erhaben ist!

also wenn dich der mythos Ferrari auch nur ein bisschen bewegt, wirst du kein auge an den porsche mehr verschwenden! erst recht nicht an die komische runde flunder wie es der 996'er porsche ist! allein aus historischen gründen würde ich ebenfalls nur die farbe rot wählen! (obwohl zwar gelb die SF-farbe ist, aber im rennsport fast immer nur rote wagen eingesetzt wurden!) mal ehrlich, was willst du mit einem silbernen Ferrari? dann kanste auch benz oder porsche fahren! :lol:

Kapitalist
Geschrieben

Ich würd den 360 Modena nehmen, ohne den Porsche gefahrn zu sein auf der Stelle.

Ok 911
Geschrieben

maurice schrieb am 2002-02-18 19:53 :

Hallo zusammen!

..........

Bitte um Meinungen zu diesem Thema, von der Ferrari als auch von der Porsche Fraktion.

Grüße

Hm..... Porsche Fraktion, dann bin ich wohl auch gemeint.

Also ich würde den F360 nehmen! Nach dreijahren Lieferfrist (beim Spyder) gehst du entnervt zum Porschehaendler und kaufst ein gscheites Auto! :lol::lol::lol:

Ok 911

maurice
Geschrieben

die resonanz in diesem forum ist echt unglaublich, wirklich cool :cool: !

@ mxmagnum.....du schreibst du liebst das image des porsches, dieses ist aber, zumindest in Ö nicht berauschend. sag mir bitte was das image eines porsche-fahrers ausmacht. außerdem denke ich das es einen unterschied gibt zwischen 911er fahrer und turbofahrer (turbo-fahrer suchen, glaube ich, die perfekte fahrmaschine und müssen nicht unbedingt porscheanhänger sein, oder?

@saphir....natürlich würde ich den turbo im winter benutzen, sei es zum skifahren oder ähnliches....der ferrari wäre mir zu schade.(außerdem gibt es für ferrari keine skiträger und dachboxen, für den turbo wohl.

@ok911....warum hast du dich eigentlich für deinen porsche entschieden? die optik, das image? warum eigentlich kein turbo?

grüße

Saphir
Geschrieben

maurice schrieb am 2002-02-19 22:12 :

@saphir....natürlich würde ich den turbo im winter benutzen, sei es zum skifahren oder ähnliches....der ferrari wäre mir zu schade.(außerdem gibt es für ferrari keine skiträger und dachboxen, für den turbo wohl.

waaaaas??? dachboxen auf einem Ferrari? dass ist wohl nicht der richtige platz für ein paar skier!

ich würde nie irgendwas aufs dach schnallen wollen, egal bei welchem sportwagen auch immer! du schraubst dir ja auch keinen spoiler an nen Ford Transit! :wink:

maurice
Geschrieben

@ saphir....habe ich oben erwähnt, dass ich auf einen ferrari keine ski und der gleichen transportieren würde (außerdem ginge das auch nicht), auf einem turbo schon, ganz sicher sogar!!!! allein aus dem grund der ironie und der verdatterten blicke der verkehrsteilnehmer.....stelle dir vor, ein porsche turbo als transportesel........welch eine vergewaltigung eines supersportwagens :grin: :grin: :grin:

Steff
Geschrieben

maurice schrieb am 2002-02-20 10:55 :

@ saphir....habe ich oben erwähnt, dass ich auf einen ferrari keine ski und der gleichen transportieren würde (außerdem ginge das auch nicht), auf einem turbo schon, ganz sicher sogar!!!! allein aus dem grund der ironie und der verdatterten blicke der verkehrsteilnehmer.....stelle dir vor, ein porsche turbo als transportesel........welch eine vergewaltigung eines supersportwagens :grin: :grin: :grin:

Ganz ehrlich: Bevor ich mir auf einen solchen Sportwagen ne Dachbox oder sonstiges montiere, kauf ich mir einen Fiat Uno :smile:

maurice
Geschrieben

okokok...lieber steff...gebe mich geschlagen, meinte ja acuh nur, dass dies eine möglichkeit WÄRE...aber man weiß ja eh, wie das mit der theorie so ist........ :grin:

Kazuya
Geschrieben

Modena mit beigen Sitzen, und ich schreibs wohl zum x-ten mal, EISBLAU metallic, mit silberner Challengeblende! und einwenig tieferlegen! JAU! :grin:

Steff
Geschrieben

Kazuya schrieb am 2002-02-20 12:32 :

Modena mit beigen Sitzen, und ich schreibs wohl zum x-ten mal, EISBLAU metallic, mit silberner Challengeblende! und einwenig tieferlegen! JAU! :grin:

... und auf den Seiten bzw. der Motorhaube geairbrusht.

Geschmäcker gibts - sensationell :grin:

Baltasar
Geschrieben

Hallo,

Das wegen der Qualität würde ich nicht so sagen. Den ich glaube nich das Porsche eine bessere Qualität hat als ein Ferrari. Wo die Vorteile liegen bei einem Porsche? Die liegen auf der Hand. Mann kann einen Porsche jeder Zeit fahren das ganze Jahr durch. Allerdings ist das Auto nicht mehr so Exclusiv wie ein Ferrari.

Zugegeben beie Fahrzeuge sind recht schön. Doch ich würde ein Ferrari dem Porsche vorziehen.

Aus vielen gründen. Wen man die Preise vergleicht bekommt man für einen Porsche auch einen Ferrari, also warum dann keinen nehmen??? Ein minus ¨würde ich dem Ferrari geben, da er nicht sehr alltags tauglich ist. Auch wenn dies von vielen behauptet wird. Ich denke nicht das man das machen sollte.

Aber schluss ändlich ist egal welches Auto gekauft wird. DEn geschmack Sache ist was eigenes.

Also kaufen wems gefällt

Bye

Baltasar

Ok 911
Geschrieben

@maurice

du fragst mich wieso ich für einen Porsche entschieden habe? Nun, entweder hast du viel Geld, und dir ist egal was du faerst, hauptsache schnell und teuer, oder du bist kein echter Fan! :wink:

Das habe ich hier im Forum x-mal geschrieben: es gibt Leute die von Kind auf nen Riesengefallen an Ferrari oder Lamborghini oder sonstwas hat, und dann soaeter als Erwachsener sich als angefrssener outet, und wenn man sichs leisten kann, dann den Traumwagen auch kauft. Bei mir ist das jedenfalls so! (Fast) immer wenn ich in meinen elfer steige und den Zündschlüssel links drehe, krieg ich fast nen Stä..er. Ist einfach geil! Das sind halt Emotionen, die so ein Wagen weckt, wenn man Freak ist.

Nicht falsch verstehen, ich finde Ferrari auch geil, bin auch schon gefahren, aber es ist nicht das selbe wie wenn ich im Porsche hock!

DARUM fahre ich Porsche. :grin:

Es ist doch so Leute: ich wohn in nem Bergkanton in der CH. Und jedesmal wenn ich mit Freunden im Sommer über die Paesse heitze (und ich mein das auch so), 911er, Audi S4, Evo VI, usw. sind da mit dabei, dann begegnen wir auch oft Ferraris nur, die meist alten Opis bewegen sich kaum vom Fleck (es gibt auch Ausnahmen, aber eher selten). Ich find sowas schade. Ok, ferrari ist nicht unbedingt ein Auto, das man schnell am Berg fahren kann, hey, auf der Autobahn Gasgeben kann doch (fast) jeder.

NeNe, ich fahr Porsche weil ich in allen Bereichen damit sportlich fahren kann und nicht um den Wagen nur am Sonntag auf dem Boulevard rauf und runter zu fahren.

Übrigens, ich fahr nen Luftgekühlten :grin: und der naechte wird ein BiTurbo, und ich glaub auch nicht, dass es unter Porscheanern unterschiede zwischen Turbufahrer und Saugerfahrer gibt

Grüsse Ok 911

maurice
Geschrieben

@ OK911

dass ich ein fan der marke ferrari bin, steht außer frage....nur gibt es mir zu denken, wenn ich für das gleiche geld ein besseres auto bekomme. es liegt mir auch nichts ferner als dich zu beleidigen, aber es würde mir auch nie in den sinn kommen, einen anderen porsche zu kaufen als den turbo der 996er-reihe. wenn wir ehrlich sind (ich hoffe du gibst mir recht, kann auch keiner der anderen es mit dem 360er aufnehmen. der 996 turbo eben schon, wenn auch nicht nach subjektiven empfinden......rein technisch. (ich meine jetzt nicht nur rein die fahrleistungen)

etwas am rande....nur um mich einschätzen zu können....ich bin kein stinkreicher fuzzi oder von beruf sohn :smile: )

welchen porsche fährst du eigentlich 964 oder 993?

achja, warum denkst du, kann man mit einem ferrari am berg nicht um die ecken heizen?

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: maurice am 2002-02-20 17:20 ]</font>

Eye
Geschrieben

Um nochmal auf die Fahrleistungen der beiden zu kommen...

Wenn du wirklich mal eines der beiden Auto fährst, merkst du den unterschied sowieso nicht ob der eine 0,2sek schneller oder langsamer ist.

maurice
Geschrieben

@ eye

habe ich ja auch nicht behauptet...ließ nach :smile:

wenngleich ich denke dass der unterschied auf 100km/h deutlich höher ist, bei der f1 sowieso.

wie gesagt, gefahren bin ich aber nur den porsche, ferrari erst den 355 mit H-schaltung, da ist der unterschied noch größer.......aber dieses klack, klack...schon geil.

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: maurice am 2002-02-20 17:54 ]</font>

Ok 911
Geschrieben

Hallo maurice

Keine Panik, ich hab das nie und nimmer als Beleidigung aufgenommen.

Es ist doch super, wenn du ein waschechter Fan bist, aber ich weiss nicht ob man dann in eine Glaubenskrise stürzt. Mal unter uns, auch ich würd nen Ferrari kaufen, aber eben nur nebenher.

Ob du fürs gleiche Geld mit dem Ferrari das bessere Auto bekommst....das werd ich nicht disskutieren, sonst sitzen wir in 2 Jahren noch hier :grin: Ich bezweifle es.... :wink: Fakt ist: das sind beide tolle Autos, echte Sportwagen und Traumautos von Millarden Menschen (ok, etwas übertrieben) :lol:

Ob es kein anderer Porsche mit dem F360 aufnehmen kann? Hm.... wie waers mit dem GT2, GT3, 993er Turbo, 993er RS usw.

Ein Ferrari ist eher für ne Rennstrecke ausgelegt, denn auch das Dremomet ist für die Leistung nicht gerade üppig. Du musst den Wagen hochtourig fahren und sobald du an den Punkt kommst, wos abgeht, musst du abbremsen für die naechste Kurve. Ich seh jedenfalls selten Leute, die am berg dem Ferrari die Sporen geben. Vielleicht ist er auch zu schade dafür...

Ich hab nen 964er.

Ok 911

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ok 911 am 2002-02-20 19:31 ]</font>

maurice
Geschrieben

@ OK911

neinnein, du hast mich falsch verstanden (vielleicht habe ich das auch unverständliche geschrieben..ok :roll:

ich meinte der porsche ist das bessere auto, aber eben nur der turbo

ups hätte fertiglesen sollen....jaja, der

gt2 ist natürlich besser, aber zu welchem preis!

gt3 der gegner ist der 360 challenge

993turbo kann ich mir nicht neu kaufen, und der richtige konkurent ist der f355

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: maurice am 2002-02-20 19:52 ]</font>

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×