Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
OpenAirFan

Ausländische Fahrzeuge

Empfohlene Beiträge

OpenAirFan
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen! Nachdem ich mir vor 8 Jahren meinen ersten Ferrari EZ 1993 aus der Schweiz gekauft habe, ist es Zeit für einen Wechsel. Beim Durchsuchen der bekannten Medien im WWW fallen mir mehr und mehr 1. Hand Fahrzeuge aus dem Ausland auf. Dass dies angesichts des Alters oft kaum möglich ist sagt der gesunde Menschenverstand. Doch bei Einfuhr nach D wird die Historie auf Null gesetzt, d.h. mehr als einen Vorbesitzer kann man nicht beweisen. Daher mein Hinweis für Fahrzeuge aus der Schweiz: Die ASTRA gibt für 50,- SFR eine komplette Halterhistorie heraus, ein PDF Antrag ist im Internet unter www.astra.admin.ch zu finden.

Neben diesen Tip meine Frage: Könnt Ihr für andere Länder Eure Erfahrungen einstellen, wie man die korrekte Historie erfährt!

Grüsse

OpenAirFan

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Sailor
Geschrieben

Bevor die Zulassungsstelle die Dokumente für meinen in Italien gekauften Maserati eingezogen hat, habe ich alles eingescannt. Ich nehme an, daß das jeder macht, der nichts zu verbergen hat. Wenn so etwas nicht vorliegt, kann man seine Schlüsse daraus ziehen.

tollewurst
Geschrieben

Ich habe das bei meinen Autos nicht gemacht, zumal in Italienischen Paieren die Anzahl

der Vorbesitzer auch nicht drin steht oder?

Anzahl der Vorbesitzer ist mir persönlich aber eh immer egal, den wenig km Vorbesitzer Hype verstehe ich eh nicht, ich kaufe nach Zustand und nicht nach Aktenlage.

Sailor
Geschrieben

Der Maserati hatte ja nur zwei Vorbesitzer auf Sizilien - zwei örtliche Mafiabosse, daher hat der Wagen auch keine Wegfahrsperre- und den Händler, bei dem ich den Wagen gekauft habe.

Ich las aber auch hier irgendwo in einem thread, daß Fahrzeuge in Italien oft auch mal 10 Vorbesitzer haben, da sie wohl aus steuerlichen Gründen hin und her geschoben werden. Da taucht dann auch mal die 80-jährige Oma als Besitzerin auf.

saure
Geschrieben

Ein Maserati von einem Mafia Boss? Auch nicht schlecht. Hat bestimmt nicht jeder. Ansonsten bekommt man Importe Fahrzeuge ja auch relativ bequem über http://www.mobile.de/. Dann muss man nicht erst durch die Weltgeschichte reisen um das passende zu finden.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...