Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Porsche Emblem vom Urelfer


Empfohlene Beiträge

Guten Tag,

Ich habe in einer Kiste bei mir auf dem Dachboden ein altes Porsche Emblem gefunden.

Laut meiner recherche (Wappenkunde Porsche) stellte sich heraus das es eines der ersten Porsche Embleme (1965 bis ca. 1974) ist.

Ich habe bei einem Auktionshaus nur ein Angebot zu diesem Emblem gefunden.

Da es wohl sehr selten ist, dachte ich mir es ist das beste sich hier anzumelden um es vorzustellen. Vileicht gibt es ja jemanden der interesse daran hat.

Bei interesse lade ich gerne Bilder von dem Emblem hier hoch.

Es scheint wohl ein seltenes und wertvolles Emblem zu sein. Der zustand ist leider nicht mehr so gut , da 2 rote Streifen fehlen. Dennoch würde ich mich über erfahrungen / Antworten freuen.

Gruß

Ioerror

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Früher waren die Embleme wenigstens noch mit einem Profil und man spürte die Prägung. Heute sind sie nur noch glatt (wenn man rüberfasst)...ein Schritt in Richtung Kostensenkung.

Weshalb ich auch meinen 911 Targa behalte.

Beim 996 GT3 war es sogar nur ein Aufkleber :-o:wink:

Beim 996 GT3 war es sogar nur ein Aufkleber :-o:wink:
Das war schon beim RS 2,7 so. Die Befestigungslöcher waren zwar vorhanden aber mit dem Abziehbild verschlossen. Erst wer das Touringpaket M472 bestellte, erhielt das Metallwappen ab Werk montiert.

Hi,

@me308 das Emblem , welches du verlinkt hast , ist aus einer anderen Prägung. Ich besitze eines der ersten 1965-74 und dachte mir es würde hier vileicht jemanden interessieren der so einen Wagen restauriert etc. Bei Ebay gibt es derzeit nur EIN einziges Exemplar von dem zeichen , welches für 499 Euro angeboten wird.

Gruß

...Bei Ebay gibt es derzeit nur EIN einziges Exemplar von dem zeichen , welches für 499 Euro angeboten wird...

---was so aber auch nicht stimmt ! selbst der anbieter des selbigen hat

noch ein zweites und ansonsten findet man problemlos noch andere "21"-er

embleme...

für das aufgerufene 1/2 kilo kriegste bei mir sogar noch das sauschnelle

"fahrzeug" *dazu welches speziell für winterlichen betrieb optimiert wurde und dazu noch die sehr seltene (uni-)farbe racing-purple

(und nicht das profane aus dem VW konzern bekannte lichtorange) trägt ! ! !

post-91457-1443544914425_thumb.jpg

* = aus zweiter hand...regelmässig auf langstrecke ausgefahren...

seit vielen jahren in meinem besitz(mitte 80er),mit lückenloser historie,

immer trocken im keller gelagert.besitzt noch das originale superschnelle

fahrwerk und nicht die bei vielen nachgerüsteten,jedoch deutlich

langsameren, vollmetallteile !

seit ~mitte neunziger wurde es nur durch erfahrene fachleute bewegt

wozu mindestens ein gesellenbrief als KFZ mechaniker und dazu

langjährige erfahrung in der praxis verlangt wurde...die letzten

fahrten hat der aktuelle badische meister in der schülerklasse U12

durchgeführt und der konnte damit locker den ehemaligen

saarland/pfalz rallymeister schlagen ! ! ! :D:D:D

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Ähnliche Themen

    • Meiner ist sogar sehr zuverlässig. 🤷🏼‍♂️
       
      und vor allem hervorragend und einfach zu fahren. 
       
      Hab ihn weil er einfach wunderschön ist und einfach saugeil klingt - Klack Klack und schaltet.  Das Fahrgefühl ist hervorragend und mich hat er noch nie im Stich gelassen. 
       
      Auch wenn’s das falsche topic ist hier noch ein Bild von dem sexy Hintern. 
      schönen Abend an alle 
      Pa.Ris
       
       


    • Hey liebe Community,
       
      Ich habe mir nun einen 488 Pista zugelegt der die Ferrari Embleme an den vorderen Kotflügeln nicht dran hat. Aufgrund der ja sonst eingestanzten Kotflügeln für die Autos die solche Embleme haben gestaltet sich dies sehr schwierig. Hat jemand Erfahrungen wie ich das am besten löse? Ich habe etwas über Email/Emaille Schilder gelesen die gut sein sollen, allerdings noch nichts zum kaufen im Internet entdeckt.
       
      über eine antworte würde ich mich freuen.
      Lg
    • Das unendliche Thema!
       
      In der Ferrariwelt gibt es zwei Läger.
      Die Traditionalisten sind der Meinung, die Scudetti gehören ausschließlich auf Rennfahrzeuge und natürlich auf die Straßenfahrzeuge die bereits ab Werk nur MIT ausgeliefert wurden, wie z.B. F40, F50 etc. 
       
      Spätestens seit die Scudetti beim 360 in der Optionsliste auftauchten, wurden sie für viele Besitzer  auch auf den Serienfahrzeugen "salonfähig" 
       
      Ab Werk gibt es bekanntlich drei Möglichkeiten.
       
      Clean
       
      mit entsprechender Vertiefung in den Kotflügeln

       
      oder mittlerweile sogar mit der Hand gepinselt 

       
       
      Am weitesten verbreitete Variante wird aber wohl die der nachträglich aufgeklebten Scudetti sein. 
      Da scheiden sich aber bereits die Geister. 

       
      Davon gibt es geschätzt 10.000 unterschiedliche Lösungen. 
       
      Wie seht ihr das Thema?
       
       
       
    • Guten Abend meine Damen und Herren,
       
      beim durchstöbern der gebrauchten Porsches aus Dubai, ist es mir aufgefallen, das die Preise recht attraktiv sind, im Vergleich zu Europa. Nun nach längeren Recherchen, bin ich mir noch immer nicht ganz im klaren wie viel das Auto im Endeffekt kostet. 
       
      Nun meine Frage hat das jemand schon gemacht oder wenigstens eine Ahnung was das alles kostet und ob man Autos in Dubai kaufen kann?
      Was ich bis jetzt weiss ist, dass die Autos nicht identisch sind wie hier zu Hause (verstärkte Kühlung, etc..)
      Wie das mit der Fracht ist und der Anmeldung (TÜV, Verzollen,  Mwst, Einfuhrsteuer, usw....)
       
      Auf jedem Fall freue ich mich auf jede Antwort. 
       
      Einen schönen Abend noch und viele fröhliche Kilometer! 
       
      Marijan
    • Die Diskussion hatte man hier glaube ich schon öfter, und ich bin auch schlau daraus geworden, zumindest insofern das die originalen Embleme in die Kotflügel eingelassen sind.

      Ich möchte aber unbedingt welche nachrüsten (355 + 430) und es gab doch mal die aus Metall wo bei Ebay auch immer wieder aufgetaucht sind.

      Hat die jemand von euch? Taugen die was? Wenn ja, wie habt ihr sie angebracht??

×
×
  • Neu erstellen...