Jump to content
quax

Ersatzteilliste für Wiesmann

Empfohlene Beiträge

quax   
quax
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

was haltet Ihr davon wenn wir eine Ersatzteile-Liste erstellen?

Oder gibt es das schon?

Da ich gerade beispielsweise die Räder vorne eh unten habe, sehe ich beispielsweise den Aufkleber der ET-Nummer von den Federbeinen.

Viele Grüße

Claus

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
GT101 CO   
GT101
Geschrieben

Siehe Beitrag 303 von netburner in " Wiesmann wie lange geht es noch gut. "

Dort findest du u. A. In der Insolvenzmasse eine Aufstellung von im Werk noch vorhandenen Teilen, die m.E. Mit den ET Nr. Gekennzeichnet sind.

Viel interessanter fände ich eine Liste mit Teilenr. Von BMW oder Fiat , was von welchen Modellen stammt:wink:

Gruß Jürgen

quax   
quax
Geschrieben
Siehe Beitrag 303 von netburner in " Wiesmann wie lange geht es noch gut. "

Dort findest du u. A. In der Insolvenzmasse eine Aufstellung von im Werk noch vorhandenen Teilen, die m.E. Mit den ET Nr. Gekennzeichnet sind.

Viel interessanter fände ich eine Liste mit Teilenr. Von BMW oder Fiat , was von welchen Modellen stammt:wink:

Gruß Jürgen

Ich denke die Liste bringt nicht soviel. Die dort enthaltenen Artikelnummern sind vermutlich von Wiesmann selbst und deren Lagersystem.

Beispielsweise geht aus der Liste nicht hervor wer der Hersteller ist.

Meiner Meinung nach sollte die Liste etwa so aufgebaut sein:

Bauteil:

Hersteller:

ET-Nummer/Bauteilnummer:

verbaut in:

Original oder nachträglich umgerüstet:

Wiesel 43 CO   
Wiesel 43
Geschrieben

Ich denke so eine Ersatzteilliste wäre wirklich sehr sinnvoll, :-))!

natürlich mit Angabe der Artikelnummern des Herstellers wie BMW oder Fiat,

sonst macht die Liste ja wohl keinen Sinn!

Ich habe meinen MF3 zwar erst ein par Monate, könnte aber schon einige Angaben beisteuern, z.B. für die komplette Heizungseinheit (Lüfter + Heizungskühler), Rückleuchten von Hella usw. für das Baujahr 1997, muss ich aber erst noch mal nachsehen.

Ich werde bei meinem demnächst die Pleuellager, Getriebe- und Differenzialöl erneuern, wäre super wenn mir jemand sagen könnte welches Öl ins Getriebe und Differenzial kommt, ich habe ein 6-Gang-Getriebe und ein Diferenzial mit der kurzen Übersetzung (wenn es denn wirklich stimmt, man hört ja so einiges).

Gruß, Bernd

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×