Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
PrinzKaos

Sportcoupé für Student

Empfohlene Beiträge

PrinzKaos
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

hey leute,

ich suche jetzt schonmal nach einem schönen sportcoupé

mein budget liegt bei ca. 20.000

sollte so passen, dass die nebenkosten mit 700 euro budget im monat kocker zu bezahlen sind, ich will ja nicht nur fürs auto arbeiten ;)

joar kilometerstand sollte im rahmen liegen, ich denke an max. 80.000 km

und der motor sollte genug power haben dass ich einen TT quattro jagen kann ;)

im vorraus schonmal vielen dank für die hilfe

leibe grüße constantin

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
HDennis
Geschrieben

Wie wäre es mit dem Hier :-))!

Nur das Holz müsste raus :wink:

PrinzKaos
Geschrieben

ui :) sieht schonmal nicht schlecht aus ;)

aber wie sieht es da denn mit versicherung und steuern aus ?

will mich ja nicht tot-bezahlen :D

Jules
Geschrieben

BMW 1er Coupé oder Mini Cooper John Cooper Works.

MaxR
Geschrieben

Ich bin selbst Student. Genauso wie meine Freunde die mit mir gemeinsam studieren ziemlich fanatisch nach Sportwagen. Ich selbst fahre einen VW Scirocco, meine beiden Freunde ein 120d Coupé und ein E92 320i Coupé. Die Leistungen sind für den Alltag mehr als ausreichend und bieten genug Spaß :)

Felix
Geschrieben

Solange du noch nicht Kind und Kegel durch die Gegend fahren musst, gönn dir den 2-Sitzer Spass. Der 3.0si geht übrigens im Alltag auch nicht viel schlechter als der M-Motor. Also lass das mal mit TT oder 1er und kauf dir ein echtes "Sportcoupé" :wink:

1019.jpg

1021.jpg

JK
Geschrieben

An den dachte ich auch, aber nicht in Pissgelb...... O:-)

Die Farbe passt nur auf den E46 M3.

Ob das preislich reinpasst, auch mit dem Unterhalt, weiß ich leider nicht.

Felix
Geschrieben
ilTridente
Geschrieben

Corvette C5 :-))!

M. Raines
Geschrieben

Ich würde ebenfalls zum Z4 Coupe 3.0si raten. Die Fahrleistungen sind mehr als ausreichend, der Kofferraum tatsächlich nutzbar und die Kosten (Versicherung!) halten sich in Grenzen.

Durch die massive Leasingsubventionierung sind die Preise für das Coupe mittlerweile in sehr interessante Sphären geraten und man kann das ein oder andere Schnäppchen schießen.

Während meines Studiums habe ich auch ein Z4 Coupe gefahren und habe es jeden Tag genossen.

Gast Peter_Pan_
Geschrieben

Ist das BAFÖG signifikant erhöht worden? O:-)

PrinzKaos
Geschrieben

haha nö ich bekomme eh kein bafög

aber dank StudiumPlus

klappt das locker ;)

danke für die beiträge

ich schaue mir im laufe des winters mal ein paar schöne z4 an :)

Gast Peter_Pan_
Geschrieben

Die angegebenen 700,-- sind also nur für den PKW-Unterhalt gedacht?

Wenn dem so ist, würde ich auch nach dem Z4 schauen.

...
Geschrieben

Oder aber einen Crossfire SRT6 kaufen und dem Z4 die Rücklichter zeigen ...

:-))!

960.jpg

Aber sich gegen die BMW-Jünger in diesem Forum durchzusetzen ist genau so unmöglich wie ein schlecht abschneidender Volkswagen in einem Auto-Bild-Test.

schirmi
Geschrieben

Neben den bereits genannten - Z4, 3er Coupe, 1er Coupe, würde ich noch A5 und -wenn du TT jagen willst naheliegend - den TT ins Rennen schicken.

Die TT sind als Benziner erstaunlich günstig geworden stelle ich gerade fest:

http://suchen.mobile.de/auto/audi-tt.html?useCase=RefineSearch&minPowerAsArray=147&minPowerAsArray=KW&maxPowerAsArray=184&maxPowerAsArray=KW&__lp=13&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=23&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&makeModelVariantExclusion1.searchInFreetext=false&minFirstRegistrationDate=2007-01-01&maxPrice=20001&ambitCountry=DE&negativeFeatures=EXPORT&maxMileage=80000〈=de

A5:

http://suchen.mobile.de/auto/audi-a5.html?useCase=RefineSearch&__lp=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=31&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&makeModelVariantExclusion1.searchInFreetext=false&maxPrice=20001&ambitCountry=DE&negativeFeatures=EXPORT&maxMileage=80000〈=de

Wenn du beim A5 etwas mehr Ausstattung und einen der großen Motoren möchtest wirst du aber wohl noch knapp über 20k liegen.

Mein Favorit wäre wohl das E92 3er Coupe:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search.html?makeModelVariant1.makeId=3500&makeModelVariant1.modelId=7%2C8%2C9%2C10%2C11%2C12%2C13%2C14%2C15%2C56%2C72&makeModelVariant1.modelDescription=&makeModelVariant2.makeId=&makeModelVariant2.modelDescription=&makeModelVariant3.makeId=&makeModelVariant3.modelDescription=&__lp=9&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariantExclusion1.searchInFreetext=false&minFirstRegistrationDate=2007-01-01&maxPrice=20001&ambitCountry=DE&negativeFeatures=EXPORT&maxMileage=80000&categories=SportsCar〈=de&isSearchRequest=true

Sind auch schon weit unter 20k zu bekommen und bieten mehr Alltagstauglichkeit im Vergleich zum Z4.

Gast Peter_Pan_
Geschrieben
Oder aber einen Crossfire SRT6 kaufen und dem Z4 die Rücklichter zeigen ...

:-))!

960.jpg

Na, es geht ja nicht nur um Fahrleistung, er sollte auch noch nach etwas ausschauen.

Und da hat der Crossfire leider absolut nichts zu bieten.

PrinzKaos
Geschrieben

okay ja also der anschaffungspreis ist im ersten moment mal zweitrangig.

mir ist wichtiger das ich den auch ohne probleme unterhalten kann

und die 700 euro im monat sind nicht nur fürs auto das ist halt mein netto-einkommen als student

LittlePorker-Fan
Geschrieben

700 im Monat und Du willst Dir ernsthaft eine unvernünftige 20tsd EUR-Karre holen? ...

Da tuts doch schon weh, wenn die Bremsscheiben zerschossen sind ... von einem Motor- oder Getriebeschaden außerhalb der Garantie/Gewährleistungszeit gar nicht zu sprechen ...

Gast
Geschrieben

Wenn die 700 Euro dein netto Einkommen sind von dem du alle deine Kosten (Wohnungsmiete, Essen, Kleidung, Bücher, Laptop, Telefonrechnung, ...) bestreiten musst, dann würde ich bzgl. deines Autos mal die Augen schließen und schauen welches Fahrzeug du jetzt siehst. Genau das kannst du dir leisten. Wenn du jetzt aber o.g. Punkte ganz oder teilweise nicht finanzieren musst, weil du z.B. daheim wohnst, weil du noch Zuschüsse von Mama/Papa, Oma/Opa, Tante/Onkel bekommst, dann sieht die Welt anders aus. Aber um einen ehrlichen Rat zu geben müssten wir diese Einschränkungen halt wissen.

Meine Meinung, wenn du von den 700 Euro komplett selbstständig leben willst/musst dann kauf dir gar kein Auto, schon gar kein Sportcoupe ala Z4 oder A5. Die 700 sind da schnell weg, Steuer, Versicherung, Wartung, mal was außerplanmäßiges, mal neue Reifen, mal neue Bremsscheiben...Der ADAC bringt immer nette Statistiken was ein Auto incl. Wertverlust, durchschnittlichen Steuern, Versicherungen, Reparaturen, Benzin etc. kostet, das ist konservativ gerechnet aber als Anhaltspunkt nicht schlecht. Bei den Fahrzeugen wie sie hier vorgeschlagen werden liegt man meist um die 50 Cent...50 Cent pro gefahrenem Kilometer!! Bei deinem Einkommen kannst du also dein ganzes Gehalt für 16000km in einem Z4 pro Jahr tauschen. Ob das jetzt ein guter Deal ist musst du selbst wissen.

Diese Übersichten des ADAC findest du übrigens ganz leicht bei google... ADAC Autokostenübersicht und die gewünschte Marke. Fertig. Gibts dann als pdf.

Gast Peter_Pan_
Geschrieben
okay ja also der anschaffungspreis ist im ersten moment mal zweitrangig.

mir ist wichtiger das ich den auch ohne probleme unterhalten kann

und die 700 euro im monat sind nicht nur fürs auto das ist halt mein netto-einkommen als student

Mit 700,-- Tacken Gesamteinkommen im Monat kannst Du kein Auto unterhalten, da bleibt doch noch kein Ct. mehr für ein Bier über. :wink2:

So, und jetzt werden wir wieder etwas realistischer und holen uns einen Busfahrplan....... X-)

erictrav
Geschrieben

Fiat Panda oder ein alter T3. Enten sind ja schon sehr teuer geworden....

PrinzKaos
Geschrieben

UPS :D

Hätte ich vllt dazusagen sollen

Ich habe außer meinem Auto keine Ausgaben

Wohne bei Eltern etc

master_p
Geschrieben

Sind denn Deine Eltern mit der Ausgabe einverstanden? Sollte man ja vielleicht mal klären, bevor es hinterher Stress gibt, weil der Sohnemann zunächst seine Ersparnisse und dann noch 700€/Monat in sein Auto investiert. Ich könnte mir vorstellen, dass meine Eltern mir damals den Vogel gezeigt hätten. Das hätte ich schön zurücklegen dürfen bzw. da hätten meine Eltern erstmal mein "Taschengeld" gestrichen, wenn ich so viel Geld übrig gehabt hätte für ein Hobby.

CP
Geschrieben
Sind denn Deine Eltern mit der Ausgabe einverstanden?

Ich würde sagen, dass das ein öffentliches Forum nichts angeht. Der Mann will ein Auto kaufen und das Budget steht fest. Das reicht aus, um ihm einen Vorschlag zu machen oder es eben bleiben zu lassen. Irgendwelche Rechtfertigungen sind meiner Meinung nach hier völlig fehl am Platze.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...