Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
blafasel

330xd, 335ix oder was?

Empfohlene Beiträge

blafasel
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen,

da ich nun gestern erfolgreich meinen T5 verkauft habe, suche ich ein neues Auto für Papa.

Entgegen meinem alten Thread (VAG bis 60 K EUR) schaut die Sache nun so aus, dass ich keinen VAG-Hobel mehr nehmen muss, sondern frei bin in meiner Entscheidung. Limit sind 50 K EUR.

Aktuell schwanke ich zwischen einem gebrauchten BMW 330xd oder 335xi, einen 335xd gab es ja glaube ich nicht.

An Ausstattung muss auf jeden Fall rein:

Allrad, M-Paket, Navi, Leder, Xenon und ein Touring muss es sein.

Zu was ratet ihr mir denn?

bye,

blafasel

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Gast Wiesel348
Geschrieben

Die Motoren kenne ich beide aus meinem 335i Coupé bzw. 530d xdrive (F10).

Wenn du den sportlicheren Wagen willst, dann nimm' den 335i. Falls du ein Auto mit tollem Durchzug bei moderatem Verbrauch suchst, dann bist du beim 330d richtig; untermotorisiert bist du damit bestimmt nicht. Beim Diesel würde ich auf jeden Fall zum Automatikgetriebe raten (evtl. gibt's gar kein Schalter); man fährt einfach viel entspannter.

Da in wenigen Tagen der neue Touring präsentiert wird, würde ich mit dem Kauf noch etwas zuwarten, da die Preise wohl mit dem neuen Modell tendenziell eher fallen.

blafasel
Geschrieben

wie wäre denn der gedanke, den aktuellen 525xd in betracht zu ziehen? 218 ps sind mit sicherheit auch mehr als ausreichend.

ToM3
Geschrieben

Durchzugsstark sind beide Modelle. Man muss den 335xi schon richtig ausdrehen um am 330xd auf der Autobahn vorbeizukommen. Und deutlich distanzieren kann der 335 den 330 wohl nur am Stammtisch.

Unser 335xi wird aktuell mit 10,5l bewegt. Er wird aber derzeit auch gemäßigt gefahren (AB ~150km/h). Ich hatte beim 335xi einen Verbrauch von 13,8l-14,2l bei grob geschätzten 20% Landstraße, 40% Autobahn und 40% Stadt. Der aktuelle Verbrauch beim 330xd liegt bei 9-9,2l wobei hier immer 200km/h anliegen wenn es möglich ist. Fahrten mit gemäßigteren Tempoabschnitten (Tempolimits, Österreich/Italien) liegen bei ca. 8l Verbrauch. Beide haben M Paket und Automatik.

Die ~14l beim 335xi und die ~9l beim 330xd dürften ziemlich das obere Ende vom Verbrauch sein. Natürlich geht immer mehr, aber das es auch mit weniger geht habe ich ja bereits geschrieben.

Fürs Kilometer reißen auf der Autobahn empfiehlt sich aufgrund des Reichweitenvorteils der 330xd. Wenn man bissl mehr Sound (wobei Serie einem als Fahrer doch leise vorkommt, von außen durchaus hörbar) und die drehfreude eines Benziners möchte, dann 335xi. Fahren lassen sich beide sehr gut. Pässe fahren ist natürlich nicht gerade die Paradedisziplin. Dafür bräuchte es dann ein Auto mit weniger Gewicht oder mit einem M davor.

Ich bin auch der Meinung das der aktuelle 5er ein sehr gelungenes Modell ist. Daher finde ich die Überlegung eines 525xd gar nicht so schlecht. Allerdings ist ein 3er um einiges sportlicher, aber das sollte ja klar sein?

amc
Geschrieben
wie wäre denn der gedanke, den aktuellen 525xd in betracht zu ziehen? 218 ps sind mit sicherheit auch mehr als ausreichend.

Wenn die Sache mit dem Allrad nicht wäre (sicher daß das nötig ist?) wäre auch der 520d schon mehr als ausreichend. 5000 Euro Aufpreis für die paar PS mehr kann man auch in andere Sachen stecken. Und für einen Tausender kann man den 520d mit einer Leistungssteigerung aus dem Zubehörprogramm (alles BMW, volle Garantie und Kulanz) auf gut 200 PS bringen.

blafasel
Geschrieben

sodala, eben alles unter dach und fach gebracht.

335ix in dunkelgrau metallic mit vollausstattung.

wie ich mich freu! :):-))!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...