Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Kennt einer diesen F355?


mec55

Empfohlene Beiträge

Hallo,

bin neu hier und schon seit ca einem jahr auf der suche nach einem Ferarri!

hab letzten sommer mal angefangen zu schaun und hab zwischen F355 und 360er hin und her überlegt, ganz entschlossen bin ich zwar immer noch nicht aber das kommt schon :P

Der F355 gefällt mir es einfach für mich der schönste Ferarri aber der 360er als Spyder ist hald auch der Hammer...!

Was mich jetzt etwas vom 360er Spyder abhält ist der enorm angestiegene Preis nach den Wintermonaten...:oops: tja da hätte es geheisen nicht schlafen aber selber schuld...!

Ein freund von mir fährt einen f355 F1, bin schon sehr überzeugt von seinem auto aber ich bin mir tortzdem nicht sicher obwohl er noch nie probleme mit dem F1 getriebe hatte ob ich nen F1 kaufen soll im 355er oder nicht...!

auf jeden fall ist mir bei meiner suche diese Auto schon immer in die augen gestochen

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=148140061&__lp=8&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=8600&makeModelVariant1.modelId=27&negativeFeatures=EXPORT〈=de&pageNumber=1

der würde mir schon so gut gefallen, der preis ist natürlich sehr attraktiv aber warum wird das auto schon so lange nicht verkauft? kennt den wer und weis die gründe dafür??

meine zweite wahl wäre der hier

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=145001858&__lp=4&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=8600&makeModelVariant1.modelId=27&minFirstRegistrationDate=1998-01-01&negativeFeatures=EXPORT〈=de&pageNumber=1

das auto gefällt mir optisch um einiges besser als der blau, und als targa find ich ihn auch geil, aber n paar piepen mehr und ich sitz in nem ordentlichen 360er als coupe....:???:

das wichtigste für mich wäre ein guter zustand, unfallfrei, weitestgehends nachlackierungs frei d.h. gegen mal ne lackierte stoßstange hab ich nichts aber dabei sollte es auch bleiben, bis ca 50 tkm, frischer service wär natürlich auch super :-))!

also was haltet ihr von den beiden fahrzeugen?

wenn einer ein besseres angebot hat nur her damit!!

vielen dank schon mal!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hallo,

nach welchen Kriterien hast du denn die beiden Fahrzeuge ausgewählt ? Die sind ja nun total verschieden was Modell, Farben, Laufleistung u Preis angeht.

Rein von den Fahrzeugdaten, würde mir der GTS eher zusagen - trotz F1 !

Es gibt sehr viele Gegner der F1 im 355, aber auch viele die keine Probleme haben.

Ich habe auch die F1 u habe noch keine Probleme gehabt - auch nicht beim rangieren oder einparken. Stop and Go ist natürlich fürn Ar...sch ! Das macht im Stau wirklich keinen Spaß - aber dauernd auf der Kupplung stehen auch nicht :wink:

Stefan

PS: Der 355er von Achim ist mit Sicherheit einer der schönsten 355er überhaupt. Absolut Top !!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Berlinetta:

- Wenn der Dealer "unfallfrei" nicht ins Inserat schreibt, sind so einige Fragen zu stellen. X-)

- Es ist ein Bosch 5.2.

- Ist das Leder schwarz oder dunkelblau?

- Ich war mal bei dem Dealer. Der Zustand seiner Autos hat mich nicht begeistert. :oops:

Damals hatte er auch einen 355 dort, aber ein anderes Exemplar in blau ...

GTS F1:

gute Bilder, ist mir auch schon positiv aufgefallen. Besichtigung kann lohnen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Falls für dich auch ein roter Spider in Frage kommt, habe ich dir eine PN gesendet :wink:

Stefan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

erst mal danke für die zahlreichen angebote..!!!

also einen 355 Spider wollte ich eigentlich nicht bis jetzt da mir die optik vom GTS oder Berlinetta besser gefällt! wenn Spider dann 360er!

die kriterien nach denen ich die beiden oben ausgewählt habe waren folgende: generelles optisches gefallen, unter 50 tkm, letztes baujahr, keine standard farben wie rot, gelb oder schwarz! Vorallem das Rote Leder beim GTS hat mir sehr gefallen!

so an sich wollte ich ca 50k investieren für ein 355, wenns weniger ist aber das auto trotzdem passt ist das natürlich erfreulich!

F1 getriebe würde mir besser gefallen rein vom fahren her als ein schalter obwohl es anfällig ist, aber wenns n guter schalter ist und mir optisch gefällt warum nicht auch schalter!

der Silberne 355 gts von f40org gefällt mir auch richtig gut, aber wie ist das mit den Carbon sitzen wenn man etwas fester gebaut ist??? 185 bei 108 kg? Kann man da überhaupt noch angenehm sitzen? also die Serien sitze sind für mich ok solang ich keine langstrecke damit antrete!

Naja das wichtigste ist auf jeden fall ich will keinen roten....!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab grade auch mit dem verkäufer vom Blauen GTB telefoniert...

er war leider nicht im laden wollte das ich ihn in zwei stunden nochmal anrufe

vorab aber schon mal, Auto ist nicht Nachlackierungsfrei, laut aussage hatte er keinen unfall sondern ist hinten mit dem seitenteil rechts wo hängen geblieben, das wurde mti fotos dokumentiert und wieder gerichtet...

mehr hat er mir bis jetzt nicht gesagt ich soll am nachmittag nochmal anrufen

....hmmm

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dringender Tip:

Das Scheckheft faxen oder mailen lassen, km Nachweis, Tüv Bericht, Briefkopie, falls keine lückenlosen Wartungsnachweise der letzen Jahre existieren, brauchst Du Dir m.E. gar keinen Ferrari anschauen da Du ihn danach kaum -nur über den Preis- loswirst.

Ausserdem sind blaue gerne Standuhren, da ist bei der Preisverhadlung mehr Spielraum.

Zuletzt noch: Zahnriemen und Spannrollen sind alle 3 Jahre oder 50tkm fällig, der Service kostet round about 3000-5000 euro, anhand dessen kann man auch abschätzen wie der Pflegezustand bzw die Investitionsbereitschaft des Vorbesitzers war.

Für alles weitere gibts ja die Suche hier. Augen auf beim Autokauf !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zuletzt noch: Zahnriemen und Spannrollen sind alle 3 Jahre oder 50tkm fällig, der Service kostet round about 3000-5000 euro, anhand dessen kann man auch abschätzen wie der Pflegezustand bzw die Investitionsbereitschaft des Vorbesitzers war.

STOP!

Zahnriemen alle 4 Jahre!! Hatten wir schon mal! :D

Ansonsten gebe ich recht: die blauen oder silbernen 355 werden wesentlich günstiger gehandelt als vergleichbare Rote. Das ist für den TE von Vorteil, er will ja eine "Sonderfarbe".

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Toni, ich kenne es so;

Ferrari North America Inc, Technical Service Department

Bulletin # 1215, DATED MAY 2004

For your information, all 8 cylinder Ferrari models, independant of the Model Year, must have the timing belts replaced every 30,000 miles or every 3 years, whichever comes first.

Wenn Du eine andere Info hast lass es mich bitte wissen, um den Thread nicht OT werden zu lassen, auch gerne per PM!

beste Grüße

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

....das 20 Jahre alt ist, und die Info von Ferrari NA nur 7 Jahre...abgesehen davon das ich "nur" nen 48er habe. Du willst auch nicht wissen WAS bei mir im Handschuhfach liegt.

BTT: Ich würde mir Zeit lassen mit dem Kauf, klar das Wetter lockt, aber bitte nicht den ersten kaufen, sondern immer eine zweite Probefahrt machen, um vergleichen zu können !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast Wiesel348

Der Sprung vom F355 zum F360 ist gewaltig. Ich würde lieber ein Jahr länger warten, dafür den 360er kaufen.

Von meinem 355er war ich so sehr enttäuscht (Verarbeitungsqualität, Platzverhältnisse, u.a. Kat.Defekt mit ca. 15'000 km usw.), dass ich den so rasch als möglich gegen einen F360 eingetauscht habe.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein ganz grosser Schwachpunkt sind die Türgriffe beim 355 innen oder wie man das nennt. Wenn man von innen die Tür aufmachen will, das ganze Assemble wackelt, dass man glaubt man reisst den Hebel ab... Über die Lederqualität wurde auch schon viel geschrieben, na ja...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Toni, ich kenne es so;

Ferrari North America Inc, Technical Service Department

Bulletin # 1215, DATED MAY 2004

For your information, all 8 cylinder Ferrari models, independant of the Model Year, must have the timing belts replaced every 30,000 miles or every 3 years, whichever comes first.

Michael

Hmm, was Ferrai in Nord-Amerka aufgrund rigoroseren Haftungsansprüchen der Amis meint oder vorschreibt, ist mir wurscht!

Der freundliche Ferri-Service Stützpunkt in D sagt: 4 Jahre!

Ein ganz grosser Schwachpunkt sind die Türgriffe beim 355 innen oder wie man das nennt. Wenn man von innen die Tür aufmachen will, das ganze Assemble wackelt, dass man glaubt man reisst den Hebel ab....

Ich kenn ja ne Menge Schwachpunkte beim F355, aber das hör ich zum allerersten Mal!

Wo haste den Schmarrn denn aufgeschnappt? Btw, der Türgriff ist mit einer sep. Schraube befestigt, unabhängig der Armlehne, da kann kein "Ensemble" (so wirds übrigens richtig geschrieben) wackeln!

Nachdem du uns in den Porsche- und Uhrenfreds bereits so putzig unterhalten hast (:-))!), solltest du hier schon mit fundierten Sachkentnissen aufwarten! Ansonsten verlierst du den Rest deiner Glaubwürdigkeit, sofern überhaupt noch vorhanden!

Und wenn du keine ausreichende Sachkentnisse vorzuweisen hast, (diese logische Schlußfolgerung/Erkenntnis zwingt sich mir förmlich auf) dann besser zurück mit dir in das Wörther-See Forum! :???:

  • Gefällt mir 5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<<<Zitat von pitstopper

Ein ganz grosser Schwachpunkt sind die Türgriffe beim 355 innen oder wie man das nennt. Wenn man von innen die Tür aufmachen will, das ganze Assemble wackelt, dass man glaubt man reisst den Hebel ab....>>>>

Aja, also mir kommt beim 996 das grosse Würgen wenn ich das Plastik sehe, aber jedem das seine.:D

Fakt ist, der Threadersteller möge sich dazu aufraffen, die Fahrzeuge einmal zu er-fahren, zu vergleichen, und danach die Entscheidung zu fällen, denn der ganze theoretische Kram ist Kappes, bei Ferrari fahren gehts um Spass und der ist nunmal subjektiv !:-))!

Isch habe fertig !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

das mit den wackeligen Türgriffen innen ist fakt, bevor ich mir meinen jetzigen Wagen gekauft habe (kein 355) bin habe ich mir mehrere 355 angesehen, war immer der gleich Eindruck ... ob die jetzt an allen Wägen locker waren oder ob das die Konstruktion ist , sorry, das kann ich nicht beurteilen. Man kann da ja auch nicht anfangen irgendwie rumzufummeln wenn man so einen Wagen in Augenschein nimmt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

das mit den wackeligen Türgriffen innen ist fakt, bevor ich mir meinen jetzigen Wagen gekauft habe (kein 355) bin habe ich mir mehrere 355 angesehen, war immer der gleich Eindruck

Ist er nicht putzig? :D:-))!

Da fällt mir ein präpubertärer Spruch ein:

Kein Haar am Sa.., aber im Pu*ff drängeln....! O:-)

@TE: lass dich nicht verunsichern.

So günstige Macken wie ein loser Türgriff findest du beim 355 nicht!

Wenn, dann kostet das gleich richtig Kohle: Krümmer, Kat, Airbag-Steuergerät usw!

Da gibts auch schon ne Menge informativer Freds!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also wie schon geschrieben mit dem 355 selber bin ich schon etwas vertraut da ein freund von mir einen hat eben einen 98 mit f1!

was die türgriffe angeht konnte ich da bei seinem auto zumindest nichts feststellen das die wacklig wären oder sowas..

hab heute wieder bei dem händler von dem blauen angerufen, genau um 17:15 um weitere details zu bekommen wie ja von ihm versprochen, darauf bekam ich nur die antwort er hätte jetzt schon feierabend seit 17 uhr und ich soll mich doch am montag nochmal melden....!

ich weis nicht behandelt man so einen potenziellen käufer von so einem stand esien?? oder ist dem typ einfach mal 40 mille scheiß egal...:???:

der zweite private verkäufer von dem gts mit dem roten leder war zwar etwas freundlicher aber gerade kommunikativ war der auch nicht, dass was ich erfahren habe über den gts ist das er unfallfrei ist, nicht nachlackiert wurde, er zweite hand ist scheckheft gepflegt ist, die letzte inspektion gerade gemacht wurde aber nicht bei ferrari sonder bei einem motorsport betrieb in ingolstadt, den namen sagte er aber nicht...

viel mehr zeit hatte er dann auch nicht mehr zum telefonieren was ich echt schade finde...

ist das generell so bei ferarri verkäufern??

ich mein wenn mir einer am telefon vorab alles genau beschreibt und ich hinkommen und alles passt dann kauf ich das auto auch...

ich mein ich will doch keien verarschen mit mein anruf, ich hab die kohle zuhause fahr hin zahle bar und fertig....

aber dann kommen solche antworten pfff...

vll schau ich mir den gts am wochende tortzdem mal an, weil ich kann mich kaum mehr halten, ich durchstöbere bereits die autobörsen jeden tag und warte nur noch auf das richtige angebot!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ach ja dieses auto habe ich mir bereits angeschaut bzw habs vor gehabt und dan gänzlich von der besitigung sogar abstand genommen als ich sah wie der besitzer mit dem auto umging und wie sich der wagen angehört hat

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=147383710&__lp=5&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=8600&makeModelVariant1.modelId=27&ambitCountry=DE&negativeFeatures=EXPORT〈=de&pageNumber=1

ich kam da auf den autoplatz und sah den chef in sein wagen springen im warsten sinne des wortes, motor an, gleich rückwertsgang vollgas aufm schotterplatz und gib ihm raus...

dabei hörte ich noch ein ziemilche klappern beim motor hörte sich wie ein ventil an, könnte natürlich auch ein undichter krümmer sein aber für meinen geschmack hört sich das wie ein ventil an wie von nem alten BMW mit 12 ventilen... und der rechte schweller zum hinteren reifen war etwas eingedrück und tief verkratzt..

genauso wie ich da hin gekommen bin bin ich auch wieder gegangen...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

genauso wie ich da hin gekommen bin bin ich auch wieder gegangen...

Gute Entscheidung, würde ich sagen.

...und wenn Du schaust was dort sonst für Fahrzeuge im Angebot sind, dann passt das irgendwie ned zusammen. Max. Auto vom Betreiber des Platzes oder aus dessen Umfeld.

Du bist aus München?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also wie schon geschrieben mit dem 355 selber bin ich schon etwas vertraut da ein freund von mir einen hat eben einen 98 mit f1!

was die türgriffe angeht konnte ich da bei seinem auto zumindest nichts feststellen das die wacklig wären oder sowas..

hab heute wieder bei dem händler von dem blauen angerufen, genau um 17:15 um weitere details zu bekommen wie ja von ihm versprochen, darauf bekam ich nur die antwort er hätte jetzt schon feierabend seit 17 uhr und ich soll mich doch am montag nochmal melden....!

ich weis nicht behandelt man so einen potenziellen käufer von so einem stand esien?? oder ist dem typ einfach mal 40 mille scheiß egal...:???:

der zweite private verkäufer von dem gts mit dem roten leder war zwar etwas freundlicher aber gerade kommunikativ war der auch nicht, dass was ich erfahren habe über den gts ist das er unfallfrei ist, nicht nachlackiert wurde, er zweite hand ist scheckheft gepflegt ist, die letzte inspektion gerade gemacht wurde aber nicht bei ferrari sonder bei einem motorsport betrieb in ingolstadt, den namen sagte er aber nicht...

viel mehr zeit hatte er dann auch nicht mehr zum telefonieren was ich echt schade finde...

ist das generell so bei ferarri verkäufern??

ich mein wenn mir einer am telefon vorab alles genau beschreibt und ich hinkommen und alles passt dann kauf ich das auto auch...

ich mein ich will doch keien verarschen mit mein anruf, ich hab die kohle zuhause fahr hin zahle bar und fertig....

aber dann kommen solche antworten pfff...

vll schau ich mir den gts am wochende tortzdem mal an, weil ich kann mich kaum mehr halten, ich durchstöbere bereits die autobörsen jeden tag und warte nur noch auf das richtige angebot!

Leider handelt es sich bei 90% der sog. "Interessenten" um Leute, welche lediglich einmal einen Ferrari ausprobieren möchten und nicht um potenzielle Käufer. Diesen Verdacht kannst Du nur loswerden indem du persönlich vor Ort erscheinst.

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast Peter_Pan_

Das ist nicht nur beim Kauf eines Sportwagens so.

Ich glaube, daß es kein Gewerbe gibt, in dem mehr "timewaster" und Dummschwaller aufkreuzen, als im Automobilhandel.

Wenn ein Automobilverkäufer nicht nach 2 Minuten einschätzen kann, ob sich ein Geschäft entwickeln könnte,

dann kommt er vor lauter Telefonieren nicht mehr zum Verkaufen. O:-)

Wer ernsthaft an einem Sportwagen interessiert ist, der nimmt auch mal einen weiten Weg in Kauf.

Ich habe mir grundsätzlich bei allen Autokäufen nur noch telefonisch bestätigen lassen, dass das Auto noch zum Verkauf steht (die Anzeige könnte ja schon überholt sein).

Das dauert noch keine Minute.

Danach hin gefahren und ausgiebig angeschaut; und erst im Anschluss daran Fragen gestellt (sofern der Wagen dann noch von Interesse war).

Ich habe jedes in die engere Wahl kommende Fahrzeug anstandslos probefahren können.

Das war bei Audi so, bei BMW, Opel, Mercedes Benz, Ferrari, usw....

Ach ja, und ich bin für meinen 348 bis in die Schweiz und nach Hamburg gekutscht.

Und mit jedem nicht gekauften Exemplar hat man das Objekt der Begierde besser kennen gelernt.

Grüße

Wolfgang

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Leider handelt es sich bei 90% der sog. "Interessenten" um Leute, welche lediglich einmal einen Ferrari ausprobieren möchten und nicht um potenzielle Käufer. Diesen Verdacht kannst Du nur loswerden indem du persönlich vor Ort erscheinst.

Als Verkäufer bekommt man das ja nach ein, zwei gezielten Fragen heraus, ob das nur ein Pseudokäufer ist oder ein wirklicher Interessent.

Selbes gilt für die Käuferseite. Zwei, drei gezielte Fragen nach Belegen, Fahrgestellnummer und dem letzten off. Händler bringen einen ganz schnell auf die richtige Spur....

Adios

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...