Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Porsche beim Tuner Grand Prix 2011 - Hockenheim


Gumo

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

am Sa den 11.06.2011 war es wieder soweit. Die Rennstrecke im Badischen zog wieder viele Motorsport-Fans an.

Unter den teilnehmenden Sportwagen wie immer auch viele beeidruckende Porsche-Modelle.

Eine kleine Auswahl hab ich hier mal zusammengetragen:

Wendland GT3 RS 4.0

WIMMER GT2 RS

RUF RT 12 R

9ff GT 9 R

http://www.youtube.com/watch?V=wIk2iVZkJGc

Wer war noch da?

Was hat euch am besten gefallen?

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Platz 1 bei den Saugern

Callaway Corvette Z06 RR und schnellste Runde gesamt (ohne die Fun Cars)

schnellster nicht Profi gesamt

Platz 3 und

schnellste Runde bei den GT Turbos und 3. schnellste Runde gesamt (ohne die Fun Cars) schnellster nicht Profi bei den GT Turbos

TIKT Corvette ZR1 XXX

Platz 1 bei den Cabrios

TIKT Viper SRT 10

:D:D:D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nochmals Gratulation Thomas. :-))!

Ich freue mich natürlich am meisten über den Sieg des Importracing GTR in der GT Turbo Klasse. :)

War schön das ganze mal Live zu erleben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja hat der Alex gut gemacht und wenn nunmal 5 Runden zählen dann hat er es auch verdient, Gratulation dazu :-))!:-))!:-))!

Trotzdem macht das Spaß zwischen Schwager, Terting und Azen, auf GTR (800PS) GT2 RS (700 PS) und ZR1 (mindestens 750PS) der schnellste zu sein........O:-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und die Kollegen von TechArt, cargraphic, SpeedArt allesamt nicht am Start gewesen? Wird ja immer magerer. Der schwarze 9ff und der RT12R sind ja auch nicht gefahren... X-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und die Kollegen von TechArt, cargraphic, SpeedArt allesamt nicht am Start gewesen? Wird ja immer magerer. Der schwarze 9ff und der RT12R sind ja auch nicht gefahren... X-)

Nein, die sind alle nicht gefahren. Der Tuner GP baut immer weiter ab...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Fand auch sehr schade dass von 9ff nur ein Fahrzeug gefahren ist und RUF garnicht.

Techart war auf anwesend. Aber leider nur als Aussteller.

Hoffentlich fahren die nächstes mal wieder mit. Die haben immer ziemlich abgeräumt! :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der aufwand ist einfach immens geworden. Spezielle autos für den Tuner GP, speziell abgestimmt, probeläufe, nicht irgendeinen fahrer etc etc.

Und dabei sollte man schon ziemlich sicher sein, ganz vorne dabei zu sein.

Da hat Wimmer sich auch verschätzt, selbst ein Uwe Alzen kann ein unfahrbares auto nicht nach vorne bringen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Klar das stimmt.

Wenn TechArt da war haben sich andere Porsche-Freunde auch stark zurückgehalten weil sie dan sowieso Schwierigkeiten bekommen hätten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...