Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
absolutmuc

Weiblich, ledig, jung sucht...

Empfohlene Beiträge

JoeFerrari
Geschrieben

Nun, hats noch Fortschritte bei der Auswahl gegeben? Ggf. sogar erste Probefahrten?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
absolutmuc
Geschrieben

Ja, wieder mal ein kleines Update!

XKR-Coupe wurde am Wochenende besichtigt, sah sehr gut aus, alles wie beschrieben, nur aus der Probefahrt wurde leide nichts. Nach der ersten Aussage "Probefahrt nur, wenn sie ihn dann auch kaufen!" (Was für ein Schwachsinn, dann brauche ich auch nicht probefahren) über "Probefahrt nur mit ca. 1. Woche Voranmeldung" zu "Ich melde mich dann bei Ihnen" bis jetzt ist nichts weiter passiert. Wir haben dann wegen akutem Traumwetter eine Probefahrt im XK8 Cabrio aus der Verwandschaft organisiert. Die Dame war begeistert vom Gesamtkonzept, jedoch fehlte ihr die "authentische Direktheit" im Vergleich zum 964. Ist weiterhin im Spiel. Bei meiner Frage "Mit welchem Essen würdest du dieses Auto vergleichen?" kam recht schnell die Antwort "Wie nach einem Hochzeitsmenü, alles vom Feinsten, man fühlt sich nur ein wenig füllig und träge."

Ford Mustang: Sie hatte auf einer Tankstelle im Münchner Süden eine Begegnung mit einer jungen Frau in einem schwarzen Shelby GT500, aus Plauderei wurde eine kurze Mitfahrt, sie konnte sich den Eindruck einer faszinierend akuten Übermotorisierung nicht erwehren, ruppiger Kupplungs-Schalt-Einheit (muss nicht unbedingt an der Technik gelegen haben) und abartigem Motorsound. Sie beschrieb dieses Auto als "Grillen an der Isar, mit riesigem leicht angebranntem Fleisch und mindestens 4 Augustiner zuviel" Das trifft absolut ihren Geschmack, ob der preislich angedachte GT(ohne500) diese Erwartung auch erfüllt oder wie "Grillen an der Isar, mit leicht angebrannten Tofu-Würstchen und mindestens 4 Clausthaler zuviel" schmeckt, werden wir am Samstag sehen.

968 fällt ganz raus, hat ihr auf Fotos sehr gut, real dann nicht mehr so gut gefallen. Kein "Klick" kein Auto.

Wir schauen aber auch weiterhin nach ordetnlichen 964, da bisher kein anderes Auto soviel Emotionen bei ihr ausgelöst hat...

JoeFerrari
Geschrieben

Ha :D Die Essens-Vergleiche finde ich :-))!, kenne ich eher aus anderen Bereichen X-):wink: ... aber das passt.

Mal schauen wie ihr dann ein 964 schmeckt... (vllt. saftiges Rumpsteak mit Bohnen und Speck, dazu ein kühles Weisses)?

M. Raines
Geschrieben

Als Münchner möchte ich mal übersetzen:

Grillen an der Isar, mit riesigem leicht angebranntem Fleisch und mindestens 4 Augustiner zuviel = Besser gehts nicht! Für echte Münchner ein absoluter Höhepunkt und nicht zu toppen 8)

F40org
Geschrieben

Manfred, man kann ja auch gleich das Fassl zum Flaucher bringen - da hat man ned immer den Mist mit den leeren (Glas-)Flaschen.

@absolut

Ist immer wieder initeressant wie häufig - gerade im Großraum München - Frauen mit einer faszinierend akuten (US-)Übermotorisierung unterwegs sind. Zufälle sind in solchen Situationen oft hilfreicher als "1.000" gut gemeinte Tipps. Der Funke muss eben springen. Er scheint beim Shelby gesprungen zu sein. ...also doch noch ne C6 am Überlegen? :wink:

absolutmuc
Geschrieben

...eine ordentliche C6 ist halt noch eine Ecke teurer als der Mustang, der ist gerade ein ganz heißes Thema, insbesondere das 2011-GT-Modell: geschärftes Design+Fahrwerk+Sperre, hochwertigerer Innenraum und ein bäriger 5.0-412PS-V8 gibts grad als Neuwagen mit Premiumpaket, Soundanlage und Panoramadach für 33k:

!!tWYT0!!20~$(KGrHqUOKjkEzK6NtPcLBNENF9EuoQ~~_27.JPG

!!tWYT0Q!20~$(KGrHqMOKjEEzOUkh9SvBNENF9FRcw~~_27.JPG

box_arrow_red.gif Link zum Mobile.de-Inserat

Hier mal ein Ami-Test des 2011er GT:

http://www.streetfire.net/video/2011-ford-mustang-gt-50-review_1036420.htm

Für 33k bekomme ich sonst gerade einen halbwegs kargen GTI, hier lockt ein 412-PS-V8 mit Vollaustattung... Für einen Neuwagen könnte man das Budget vielleicht ein wenig erhöhen...

Gast
Geschrieben

Beim Neuwagen hat sie aber wieder den Wertverlust, den sie beim A3 auch schon bereut hat. :wink:

PoxiPower
Geschrieben

Unglaublich, sind die Dinger wirklich so günstig? Bei dem Preis kann man schon über den einen oder anderen Makel hinwegsehen, der Innenraum ist halt nach wie vor eine Plastikwüste. Das Außendesign ist und bleibt aber eine Wucht, dazu `nen dicken V8. Also von mir ein klares :-))!

Nur tiefer legen würde ich den Bock, oder ist das die Allroad-Variante X-)?

absolutmuc
Geschrieben
Beim Neuwagen hat sie aber wieder den Wertverlust, den sie beim A3 auch schon bereut hat. :wink:

Stimmt scho, nur: 18k 3,5-Jahres-Wertverlust bei einem schnöden A3 im Vergleich zu -ich schätze mal- 10-12k Wertverlust bei diesem 412-PS-Mustang-Schnäppchen...

Das ist ein ordentlicher monetärer und außerordentlich emotionaler Unterschied!

F40org
Geschrieben

Ich kenne den Mustang nicht - bin einmal ein Stück mitgefahren. Coole Kiste - keine Frage. In USA hatten wir unlängst mal einen Camaro als Leihwagen - schlimme Kiste. Alles Plastik, billigst verarbeitet und der Beifahrersitz wirklich auf den Boden geschraubt - nur die Lehne war zum Einstellen Beifahrer sollte also wenigsten 1,80 sein um überhaupt ansatzweise dem Geschehen außerhalb des Autos folgen zu können. Ok, mag eine spezielle Billigversion für Hertz gewesen sein.

Ich bin tagtäglich mit der C6 konfrontiert. Bei einer C6 von 2005/06 dürfte der Wertverlust schon die größte Phase hinter sich haben. Im Gegensatz zum Mustang hat man sogar noch das Dach zum Rausnehmen. Die Unterhaltskosten sind sehr sehr moderat und auch mit dem Treibstoff wird human umgegangen. Der 6,0 oder bei den späteren Modellen der 6,2 Lit.-Motor schieben ziemlich an.

Das Angebot von Madame steht ja noch, dass sie sich mit "Deiner" Ärztin gerne mal zum Schauen und Mitfahren trifft.

fzsz
Geschrieben

Rolando, aus Dir wird noch mal ein richtiger Corvette-Fan.:D

Aber wo er Recht hat, hat er eben Recht. Die C6 ist wirklich sehr zu empfehlen.

Einmal Probesitzen, eine Runde drehen und den V8 hören, sollte eigentlich reichen für die Infektion mit dem Virus.:wink:

Vielleicht bekommen wir dann ja auch eine Essensvergleich für die Corvette.:-))!

F40org
Geschrieben

Gibt es einen neuen Status?

MARKFE
Geschrieben

Lustiger Fred :D

Zum 964: Ein freund von mir verkauft gerade seinen 911/964 Coupe:

er faehrt einfach zu wenig damit und hat noch 4 andere hobby Fahrzeuge ;-)

War fuer jede Kleinigkeit (wovon es wenig gab) in der Werkstatt. Steht immer trocken und wir immer fein warm gefahren.

Sein Preis ist 29k € soweit ich weiss.

Sieht wirklich super auch, ich wollte den schon fuer mich kaufen, aber bei 6 Fahrzeuge in einem 2 Personen Haushalt lyncht meine Frau mich O:-)

absolutmuc
Geschrieben

...grippebedingter Ausfall seit Samstag...

Mustang GT 2011 steht als nächstes auf der Liste, der Shelby hat sie wirklich angefixt.

Über die C6 diskutieren wir schon eine ganze Zeit, aber es ist das Heck, was ihr nicht gefällt. Was soll man machen, ein Geiger-Ferrari-Look-Alike-Heck dranbauen?

2008-GeigerCars-Corvette-Z06-Black-Edition-Rear-Angle-Building-1024x768.jpg

@MARKFE: Wo steht der 964 denn?

MARKFE
Geschrieben

bei Aachen, ein bisschen weit weg, ist aber das Auto ist in einem perfekten Zustand !

F40org
Geschrieben

Gibt es denn ein Update zur aktuellen Lage??? :-o

Graunase
Geschrieben

Was ist eigentlich aus den Autoplänen jener Dame denn geworden?

Der Unterhaltungswert war ja immerhin schon immens 8)

gynny.m
Geschrieben

Würd mich auch interessieren:

- verheiratet?

- schwanger?

- 964?

- C6?

absolutmuc
Geschrieben

Servus,

ja dieses Thema ist leider bis Sommer 2012 vertagt.

Aufgrund eines nicht auszuschlagenden Jobangebots fährt unsere entzückende junge Dame momentan einen E39 540i Protection (Schutzklasse B4) als Firmenwagen in São Paulo... Schade!

Graunase
Geschrieben

Wieso, passt doch.

Blondiene im Panzer - da kann manch eine junge Dame erst nach der ersten Eheschließung von träumen :D

gynny.m
Geschrieben
E39 540i Protection (Schutzklasse B4)... Schade!

genau, dieses Fahrzeug stand ja nun so gar nicht zur Debatte. Es bleibt spannend ;-)

-Johannes-
Geschrieben

Für mich aber einer der schönsten BMWs aller Zeiten mit einem echten Sahne-V8 ! :)

absolutmuc
Geschrieben

Gerade in einer etwas gefährlichereren Großstadt gibt einem ballistischer Schutz gegen Handwaffen ein beruhigendes Gefühl beim Fahren. Es geht nicht nur im Carjacking, sondern auch um gewöhnliche Raubüberfälle oder Kidnapping. Da kann der böse Bube mit seiner Makaraow am Fenster fuchteln wie er will.

Besonders interessant finde ich am 540iP das sehr geringe Mehrgewicht von weniger als 200kg, das durch besonders leichte Aramidfasermatten erreicht wurde. Macht also auch noch Freude beim Fahren...

Graunase
Geschrieben

Wobei unter diesen Bedingungen die Frage gestellt werden muß, ob in einer solchen (Großstadt-)Umgebung überhaupt so etwas wie "Fahrspaß" zustande kommen kann...

double-p
Geschrieben

Demolition-Derby :D

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...