Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
michelsen

Kaufberatung 308 GTSi

Empfohlene Beiträge

michelsen
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen,

bei meiner Suche nach einem brauchbaren Ferrari 308 GTS bin ich auf dieses Forum gestossen und frage hier gleich mal nach Erfahrungen beim Kauf eines 308 GTS.

Ich habe auch schon ganz konkret ein Fahrzeug ins Auge gefasst, man findet es bei mobile unter dem link

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=136413489&__lp=3&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=8600&makeModelVariant1.modelId=9&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Car&segment=Car&siteId=GERMANY&negativeFeatures=EXPORT&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=NO_EXPORT&customerIdsAsString=〈=de&pageNumber=1

kennt jemand dieses Fahrzeug bereits ?

Wer würde evtl. zu einem Check des Wagens mit nach Metz/Frankreich fahren können ?

vielen Dank, Grüße aus dem Norden

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Dirk_B.
Geschrieben

Was soll man dazu sagen?

Unscharfe Bilder. Die Felgen sind definitiv nicht original. Wie es sich mit den Uhren auf der Mittelkonsole verhält, weiß ich nicht. Ich kenne es nur nebeneinander oder links vom Lenkrad.

14.500 KM? Und dann zu dem Preis?

Ich würde versuchen, noch mehr Informationen zu besorgen. Anzahl der Halter bisher, tatsächliche Laufleistung, Servicegeschichte etc.

Was hat es mit den Bremsen auf sich? Bekommt man die eingetragen in D?

Wenn die Informationen umfangreicher und interessant sind, hilft nur ansehen.

F40org
Geschrieben

Die "Nachteile" der "i"-Modelle hast Du sicherlich hier schon mehrmals gelesen.

Bedenke, der Tacho beim 308er ist 5-stellig. Könnten also auch 114.500 km sein. Vor dem Besichtígen würde ich das Fahrzeug genau checken. Was ist mit der Historie.

Das Fahrzeug steht schon ewig in mobile. Die Erfahrung zeigt, dass es für diese Geld in der Regel nix Vernünftiges gibt und Du immer noch entsprechend Spielgeld bei Seite haben solltest. Auch hierzu gibt es einige - auch aktuelle - Threads was so plötzlich kommen kann und dann kostet es auch Ferrari-Preise.

PoxiPower
Geschrieben (bearbeitet)

Schöne Farbkombi, ansonsten einige ????

- Uhren in der Mittelkonsole sehen irgendwie selbstgebastelt aus. Kann mich auch nicht erinnern, sowas in Keith Bluemels "Original Ferrari V8" gesehen zu haben

- Unmögliche Prollfelgen

- 14.500 km? Na ja, Monaco ist ja auch klein :D

- Ich meine, auf den Fotos die amerikanischen Außenspiegel zu erkennen. Was ich nicht weiß, ob die auch für den französischen Markt gefertigt wurden?! Aber da sorgt bestimmt noch jemand für Aufklärung hier.

bearbeitet von PoxiPower
hatte Schmarrn geschrieben
GT 40 101
Geschrieben

Schnell vergessen, ist mit Sicherheit ein U.S. und zudem ein 2 Ventiler Einspritzer.

Das hat mit Ferrari fahren nicht mehr viel zu tun.

Wenn es eine französische (oder monegassische) Erstauslieferung wäre, müsste er im Originalzustand (wie angegeben) vorne die kleinen Blinker haben..

Ulla
Geschrieben

Hallo,

wenn man die Bilder genau ansieht hat das Fahrzeug eindeutig eine amerikanische Front. Irgendwie fehlen die vorderen Seitenblinker ganz?!. Zu den Uhren noch was, ein paar Anzeigen tiefer ist ein eindeutiger Amerikaner GTSi in rot/beige von einem italienischen Händler und der hat auch die ungewöhnliche Anordnung und die große Teppichverkleidung auf dem Schweller. Auch wenn es im Bluemel nicht drin ist, das stimmt schon, aber es scheint kein Einzelfall zu sein.

Vielleicht kennt sich da jemand in der Typenkunde besser aus? Wenn es ein Ami ist, sind die Kilometer noch spannender, weil er müsst ja dann einen Meilentacho haben oder es wurde mal gewechselt.

Nach meinen Erfahrungen kann der Sportauspuff beim deutschen TÜV bei einer Vollabnahme auch richtig Stress machen.

Wie meine Vorredner schon sagten, zu viele Fragezeichen, lieber weiter suchen und mit der Vorfreude leben.

me308
Geschrieben

ganz schön viele Informationen hier...

ich trage mal dazu bei und ordne ein wie folgt: O:-)

1.)

Fahrzeug ist ein US-Modell - oder wurde zumindest für den US-Markt produziert

(ob tatsächlich dorthin ausgeliefert oder auf Umwegen nach Monaco gelangt, lässt sich von hier aus nicht sagen)

vordere US-Seitenleuchten wurden offensichtlich entfernt,

vordere und hintere US-Stoßstangen auf EURO rückgerüstet

2.)

einzig sichtbare Merkmale bezgl. US-Markt sind:

a)

Uhr und Öl-Temperatur Anzeigen in der Mittelkonsole senkrecht übereinander angeordnet

(dies gab es nur bei einer geringen Stückzahl und nur im ersten Halbjahr 1980)

B)

rotgefärbtes Kontrolllämpchen für den Sicherheitsgurt mittig zwischen Dimmer und Einstellung für den Tageskilometerzähler

3.)

Spiegel waren in dieser Auslieferung original die gleichen wie für den 2V-Vergaser (d.h. die tropfenförmigen Vitaloni California, auch genannt "vitaloni baby turbo")

hier wurde umgerüstet auf die späteren 2V-"flag-style"

4.)

die Felgen sind mir nicht bekannt, würde auf ein Festigkeitsgutachten bzw. Einzelabnahme hinauslaufen, beim Sportauspuff hätte ich weniger Bedenken (das es jemand merkt :wink: )

5.)

Produktionszeitraum (wie oben beschrieben sicher erste Hälfte 1980)

passt nicht mit EZ 07/1981 zusammen...(kann natürlich beim Hersteller/Händler gestanden sein ??)

Fazit:

wenn die Farbe gefällt, (ich sehe übrigens ein "grau"="grigio", kein "grün-metallic" wie im Text beschrieben - kann man durchaus mal hinfahren...

die km-Angabe von weniger als 15K innerhalb von 30 Jahren erscheint mir allerdings auch eher fragwürdig

(einen Puffer von 5K bis 10K Euro für unerwartete Probleme braucht man fast bei jedem derzeitigen Angebot)

ohne jetzt hier eine große Diskussion zu entfachen...zur performance eines Ferrari 308 sei nur soviel gesagt:

egal ob 2V-Vergaser oder 4Vi(QV)-Einspritzer...die Unterschiede zum 2Vi -EURO oder US-Modell - liegen bei etwa echten 25 bis 35 PS...je nach Modell und Verschleisszustand des Motors auch weniger... (Prüfstand-Ergebnisse)

mit einer Kat-befreiten Auspuffanlage sowie einer verteilerlosen, elektronischen Zündung kann man mit relativ wenig Aufwand "verlorene PS" wieder hervorzaubern...vorallem für das Drehmoment im wichtigen unteren bis mittleren Drehzahlbereich -

und das ein Vergaser besser am Gas hängt als ein Einspritzer ist eine Binsenweisheit...

andererseits ist es völlig unerheblich ob ein 30 Jahre altes Auto nun 225/kmh, 235km/h, oder 250km/h fährt...in diesen Regionen bewegen wir uns dann doch eher selten...

und das Gesamterlebnis "Ferrari 308 fahren" ist sicher nicht von der top speed abhängig :-))!

Gruß aus MUC

Michael

GT 40 101
Geschrieben

@Michael,

also ich habe wirklich Respekt vor deinem Fachwissen.

Beim mehrfach diskutierten Thema US-Version/ Leistung erlaube

ich mir dir deutlich zu widersprechen.

Zum "Erlebnis" 308er gehören n.M. nach auch adäquate Fahrleistungen,

die eines Ferraris würdig sind.Ich hatte selbst zwei 308er und ein 328er.

Der 2-Ventiler Einspritzer beschleunigt in 8,0 Sekunden, der Vergaser in

6,5, der 4V in 6,0 und der 328 in 5.8 Sekunden.

Alles AMS Werte für die Euro-Versionen.

Die Schweizer und US-Modelle wiegen zudem zwischen 120 und 180!!

Kilo mehr, verstärkte Türen und Stoßstangenaufnahmen...

Die Höchstgeschwindigkeiten liegen zwischen 226km/h (2V Einspr.)

und 267km/h beim328.

Ich mag die Baureihe total, wunderschöne Autos die sich mit leichten Fahrwerksmodifikationen und ohne die teilweise serienmäßigen TRX Reifen

auch sportlich bewegen lassen.

Grüße Thomas

Stefnews
Geschrieben

Also meine Meinung dazu sieht Ihr hier:

http://cgi.ebay.com/ebaymotors/MINT-1978-Ferrari-308-GTS-RARE-Saratoga-Top-/230567880197?pt=US_Cars_Trucks&hash=item35aeeaa605

Wenn ich meine nicht hätte, würde ich diese ohne lange diskussionen und Nachdenken gleich kaufen. Auch an statt alle, die bei uns in EU heutzutage angeboten werden. Ich sehe 5 oder 6 308 er aufs mobile.de und sout24, die schon über ein jahr inseriert sind, und scheint so, das sie keine kaufen will.

Bei dem bräuchte man keine fragen stellen, einfach bezahlen (etwa 26-27k Euros), ins Container und das wars.

Im Leistung auch die särkste, im Erlebnis das coolste, im Unterhalt der billigste.

So sehe ich jedenfalls, klare Sache.

Gruss Stefan

me308
Geschrieben

yub...in dem beschriebenen Zustand gibt es im europäischen Angebot derzeit nur 1 Auto...

und das steht in Süddeutschland für 60.000 EUR zum Verkauf

Stefnews
Geschrieben

.... und wenn man das dazugehörende video auch anschaut, für mich ist 1000% überzeugend.

http://www.youtube.com/watch?v=E-E7eeGFrSU

michelsen
Geschrieben

Das nenne ich mal eine prompte Reaktion. Hätte nicht gedacht, daß gleich so viele von Euch auf meine Anfrage reagieren, vielen Dank .

Ich habe mit dem Verkäufer ein paar emails ausgetauscht und noch weitere Bilder erhalten. Es sind letzendlich die gleichen Fotos nur eben in besserer Qulität.

Allerdings habe ich noch nicht gefragt, ob das Fzg in den USA zugelassen war oder nicht.

Findet sich denn hier auch jemand, der evtl. bereit wäre, mit nach Metz/Frankreich zu kommen, um das Auto mal genauer zu checken ?

Ich bin in Sachen Autos nicht ganz laienhaft unterwegs, weiss aber aus diesem Grund auch, das es besser ist, einen Fachmann dabei zu haben ...

Nochmals vielen Dank, Grüße aus Kiel, Michael

F40org
Geschrieben

Wie ist die Sache ausgegangen?

Stefnews
Geschrieben
Wie ist die Sache ausgegangen?

Kanns Du im Fchat anschauen, sind noch ein paat Fotos gemacht von der neue Owner. Jemand hat es in GA gekauft. Ich selber habe auch zu lange überlegt.

Gruss Stefan

GT 40 101
Geschrieben

Sei froh Stefan...

Stefnews
Geschrieben

Das zu lange überlegen meinte ich für's GTS und nicht den GTSi.

GT 40 101
Geschrieben

Meintest du den US Vergaser?

Stefnews
Geschrieben
Meintest du den US Vergaser?

Ja, den meinte ich, der war eine superdeal.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...