Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
gecko911

Porsche 991 fast ungetarnt

Empfohlene Beiträge

gecko911
Geschrieben

An einen V8 hab ich auch schon gedacht, aber lt. Insidern soll es beim Sixpack bleiben.

Ich geh mal davon aus, dass die Länge ausschließlich dem Innenraum zu Gute kommt.

Das Heck sieht in echt sicherlich sehr gut aus. Ist nicht mehr so "rundgelutscht".

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
#243
Geschrieben

8-Zylinder-Boxer-Saugmotor mit ca. 4,4l Hubraum, das waere es !

Der waere sicher nicht laenger, auch nicht wesentlich schwerer wie der jetzige 6-Zyl.-Motor, mit kleinem Hub waeren dann sicher 9000 U/min. mőglich, wie geil wuerde der klingen.

Das waere die Antwort auf den 458.

Ach, ist traeumen schőn..................

gecko911
Geschrieben

Reinpassen würde der sicherlich. Ist halt die Frage, zu welchem Preis man so was bauen kann.

Bin gespannt, was beim V8-Projekt vom RUF rauskommt....

JK
Geschrieben

Porsche hat doch schon in den 997 Erlkönigen V8 getesten, damals noch ohne Rückbank.

Carrera + S 6Zyl

Carrera GTS 8 Zyl

2 Turbo Varianten ?!

Wäre schon nett :)

porsche.fan
Geschrieben

Für mich hören sich die Erlkönige aber doch sehr nach 6-Zyl. an...

gecko911
Geschrieben
Für mich hören sich die Erlkönige aber doch sehr nach 6-Zyl. an...

Wie schon gesagt: Lt. Insiderinformationen wirds auch wieder ein 6er...

skr
Geschrieben

Porsche denkt meines Erachtens eher über Downsizing, sprich Vierzylinder nach, als über zwei Zylinder mehr.

Wobei der Vierer wohl vorerst im neuen Boxter kommen wird.

gecko911
Geschrieben

Das glaub ich auch. Soll das dann wenigstens ein 4-Zylinder Boxer werden???

hugoservatius
Geschrieben

Irgendwie sieht der neue Porsche verdammt groß aus, er entfernt sich immer weiter von den wirklichen Porsche-Wurzeln und mutiert vom Sportwagen zum Gran Tourismo, erinnert mich in der Entwicklung an den Jaguar E-Type SIII, der wurde auch immer größer und dicker.

Und eien Elfer mit Achtzylinder braucht die Welt ebenso dringend wie ein E-Book... :-(((°

matelko
Geschrieben
(...) mutiert vom Sportwagen zum Gran Tourismo (...)

Also, lieber Hugo, diese Diskussion hat nun auch schon eine Bartlänge erreicht, mit der man die Erde dreimal umwickeln könnte. Hier -extra für Dich- nochmal Auszüge aus dem allerersten 911 Test (damals noch 901 Vorserienwagen) von Reinhard Seiffert in der AMS 8/1964:

(...) Der ganze Wagen ist darauf angelegt, ein komfortables Reisefahrzeug zu sein. Darum wurde Wert auf einen ruhigen Motorlauf, gute Geräuschdämpfung an Motor und Karosserie (deshalb wird das Leergewicht zwischen 1000 und 1050 kg liegen) und guten Federungskomfort gelegt.

(...)

Keine Frage, der neue Sportwagen, der ab Ende August in Zuffenhausen produziert wird, ist eines der interessantesten Autos der Welt. Er ist ausschließlich als Reisefahrzeug gedacht, nicht für den Gran Turismo-Sport.(...)

Und noch ein Zitat aus der AMS anlässlich der Einführung der 2,2L-Motoren 1969:

Künftig wird der kompromißlos konzipierte 914 die sportlich-aggressive Rolle übernehmen, während dem 911 der Part des komfortablen Luxus-Porsche zufällt.

Noch Fragen?

:wink:

gecko911
Geschrieben

Ich finds auch schade, dass das Auto immer größer wird.

Aber rein von der Historie her, hat matelko natürlich recht.

hugoservatius
Geschrieben
Also, lieber Hugo, diese Diskussion hat nun auch schon eine Bartlänge erreicht, mit der man die Erde dreimal umwickeln könnte. Hier -extra für Dich- nochmal Auszüge aus dem allerersten 911 Test (damals noch 901 Vorserienwagen) von Reinhard Seiffert in der AMS 8/1964:

Und noch ein Zitat aus der AMS anlässlich der Einführung der 2,2L-Motoren 1969:

Noch Fragen?

:wink:

Lieber Matelko,

herzlichen Dank und höchste Anerkennung für Deine historisch relevanten und für mich natürlich absolut neuen Informationen! :-o

Trotzdem ist Dein Posting nicht wirklich korrekt, natürlich war der 901 im Vergleich zum 356 ein größeres und komfortableres Fahrzeug, er blieb aber ein Sportwagen mit bescheidenen Dimensionen und ebenfalls relativ bescheidener Leistung. Und wuchs nicht in allen Dimensionen ins Unendliche.

Stelle einfach 'mal einen 901 neben einen 911 3,2 aus den achtzigern und die beiden neben einen aktuellen 997 und den dann wiederum neben den kommenden 911er, dann weißt Du, was ich meine. :-o

Wobei - wissen tust Du es wohl sowieso, aber die Formulierung mit dem Bart hat Dir halt gefallen, gell? 8)

Beste, luftgekühlte Grüße, Hugo. O:-)

#243
Geschrieben

matelko hat sicher recht,

ich glaube auch das Porsche weiß was zu tun ist, der 911-er kann ruhig wachsen,

denn für diejenigen die einen kompakten/kurzen Sportwagen wollen haben sie ja den Boxter/Cayman ins Leben gerufen.

hugoservatius
Geschrieben

Stimmt, bei Porsche wußten sie immer, was zu tun ist, einen Audi zum Porsche adeln, den 928 als 911-Nachfolger positionieren, 39 Sondermodelle vom 997 basteln, ja, nee, is' klar! O:-)

schirmi
Geschrieben

Soweit man das jetzt von den Erlkönigbildern her abschätzen kann macht er eine gute Figur finde ich. Das etwas längere Heck wird vermutlich weniger mit dem Motor zu tun haben, ich glaube ehr, dass man den Fondpassagieren ein wenig mehr Raum - speziell Beinfreiheit - zugedacht hat. Dann könnte auch ein Erwachsener mal eine längere Strecke hinten drin mitfahren ohne Krämpfe zu bekommen.

benelliargo
Geschrieben

Die schrauben die Spiegel wieder auf die Türen??? :crazy:

Mir fehlen die Worte!

Wo bleibt die opische Entwicklung bei den Zuffenhausenern???

skr
Geschrieben
Soweit man das jetzt von den Erlkönigbildern her abschätzen kann macht er eine gute Figur finde ich. Das etwas längere Heck wird vermutlich weniger mit dem Motor zu tun haben, ich glaube ehr, dass man den Fondpassagieren ein wenig mehr Raum - speziell Beinfreiheit - zugedacht hat. Dann könnte auch ein Erwachsener mal eine längere Strecke hinten drin mitfahren ohne Krämpfe zu bekommen.

Eine der Neuerungen des 991 soll doch auch das etwas bessere Platzangebot für die Fondpassagiere sein, wenn ich mich recht erinnere. Wobei ich mich schon fragen muß, wer so etwas in einem 911 ernsthaft braucht. :???:

skr
Geschrieben
Die schrauben die Spiegel wieder auf die Türen??? :crazy:

Mir fehlen die Worte!

Wo bleibt die opische Entwicklung bei den Zuffenhausenern???

Hat das eigentlich irgendetwas mit neuen EU-Normen wegen besserer Sichtverhältnisse oder ähnlichem Schmarrn zu tun? Bei so vielen neuen Autos ist das jetzt der Fall, siehe 458, siehe SLK...

gecko911
Geschrieben
Hat das eigentlich irgendetwas mit neuen EU-Normen wegen besserer Sichtverhältnisse oder ähnlichem Schmarrn zu tun? Bei so vielen neuen Autos ist das jetzt der Fall, siehe 458, siehe SLK...

Das bezieht sich doch nur auf die Größe der Spiegel, oder?

skr
Geschrieben
Das bezieht sich doch nur auf die Größe der Spiegel, oder?

Spiegelgröße auf jeden Fall, das ist ja bekannt, wobei Porsche beim 997.2 das zum Beispiel prima gelöst hat. Ich meinte aber die Tatsache, daß so viele Hersteller wieder zu einer Außenspielbefestigung auf den Türen zurückkehren, das fällt schon auf, finde ich (und sieht in den seltensten Fällen gut aus).

gecko911
Geschrieben
Spiegelgröße auf jeden Fall, das ist ja bekannt, wobei Porsche beim 997.2 das zum Beispiel prima gelöst hat. Ich meinte aber die Tatsache, daß so viele Hersteller wieder zu einer Außenspielbefestigung auf den Türen zurückkehren, das fällt schon auf, finde ich (und sieht in den seltensten Fällen gut aus).

Also beim 991 ist die Position der Spiegel aber glaub ich nur aus optischen Gründen geändert worden.

War halt früher auch schon so....:wink:

Mir gefallen die 996/997-Spiegel im übrigen auch sehr gut.:-))!

skr
Geschrieben

Du meinst also, die setzen die Spiegel jetzt wieder auf die Türen, nur um mal wieder etwas anders zu machen? :???:

gecko911
Geschrieben
Du meinst also, die setzen die Spiegel jetzt wieder auf die Türen, nur um mal wieder etwas anders zu machen? :???:

Yep. Sooooo recht viel mehr können sie an dem Auto ja nicht verändern....:D

skr
Geschrieben
Yep. Sooooo recht viel mehr können sie an dem Auto ja nicht verändern....:D

Haste schon wieder recht. :D

benelliargo
Geschrieben
Bei so vielen neuen Autos ist das jetzt der Fall, siehe 458, siehe SLK...

Stimmt, der 458 hat das ja auch!

Ich nehm' alles zurueck.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...