Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
100% Passion

Neulich in Ingolstadt

Empfohlene Beiträge

100% Passion
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

img0047sm.jpg

Hallo,

ich habe vor kurzem eine Geschichte erlebt, die ich sehr interessant finde und euch gerne mitteilen möchte.

Mein Kumpel hat sich einen A5 bestellt und beschlossen diesen mit mir und zwei weiteren Freunden in Ingolstadt abzuholen. Nach der Werksführung war es dann auch so weit. Wir standen zu viert auf der Galerie und schauten von oben auf den Bereich in dem die Neuwagen standen.

Wir unterhielten uns über die Lackierungen der einzelnen Autos, dabei kamen Zweifel auf, ob der bestellte A5 in Quarzgrau die richtige (Farb-)Wahl war.

Nachdem wir aufgerufen und unsere persönliche Assistentin uns den Wagen in allen Eizelheiten erklärt hatte, kam eine etwas ältere Frau im blauen Business-Anzug und Hermes Gürtel, langsamen Schrittes auf uns zu. Blieb etwas abseits stehen und betrachtete mit ausdrucksstarken Gesichtszügen den A5.

Nachdem sie ein paar mal um das Auto herumgeschlichen war, kam sie auf uns zu und unterbrach die Einweisung mit der Frage:"Entschuldigung, was ist das für eine Farbe?" Wir nannten ihr die Farbe und die Begeisterung stand ihr ins Gesicht geschrieben und geizte nicht mit Worten, was für eine tolle Farbe das sei. Der Wagen würde sehr Edel aussehen. Ganz toll...

In dem Moment dachte ich sofort, dass hier geschauspielert wird.

Ich werde das Gefühl einfach nicht los, dass wir auf der Galerie belauscht wurden und jetzt eine Angestellte von Audi zu uns geschickt worden war um mit einer Art "Kaufverstärker" dem Käufer das Gefühl zu geben, dass er sich richtig entschieden hat.

Die Gründe die dafür sprechen sind, dass in dem Abholbereich nur Kunden, also Neuwagenabholer waren. Diese Frau ist aber anschließend mit dem Fahrstuhl wieder zur Galerie hoch gefahren.

Ich habe keinen Kunden gesehen, der einmal unten im Bereich stand und diesen wieder ohne sein Auto verlassen hat.

Danach haben wir die Frau auch nicht wieder gesehen. Was wollte also die Frau unten, wenn sie keinen Neuwagen abgeholt hat?

Ich fand das sehr interessant und hoffe meine kleine Geschichte stößt bei euch ebenfalls auf Interesse.

LG

Toni

P.S.

Das Museum haben wir uns natürlich nicht entgehen lassen.

Hier meine optischer Favorit:

img0055cw.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
JoeFerrari
Geschrieben

Das mag schon so gewesen sein. Wobei gekauft war der Wagen ja schon :rolleyes:

Weiß auch nicht 100% was ich davon halten soll, tendiere aber sogar dazu es eher positiv zu finden.

Wobei ich ehrlich gesagt, nie auf die Idee käme, einen Audi vor Ort abzuholen. Vllt. einen Ferrari, wenn es dazu eine Werksführung und eine Testrunde gäbe. Mich interessiert schon wie das Produkt ("mein Auto") entsteht, aber es nur abzuholen?!

Jedenfalls scheint man die emotionale Seite bei Audi recht hoch zu bewerten...

BTW: Ist es denn nun eine gute Farbe? Ich würde den A5 sicher in einer anderen Farbe nehmen...

100% Passion
Geschrieben

Hmmmm....

Ist es eine gute Farbe?

Ich finde die Farbe sieht man selten. Deshalb könnte sie schon einen gewissen Reiz haben. Aber nicht für mich. Ich stehe eher auf Goldtöne :-))!

Gast HdR
Geschrieben

dem Käufer das Gefühl zu geben, dass er sich richtig entschieden hat.

Dieses Gefühl (nach dem Kauf) braucht man den Käufern eines Audi doch eigentlich nicht noch zusätzlich über einen extra dafür

angestellten Mitarbeiter/in zu geben...

Wer einen Audi kauft hat sich immer richtig entschieden.

Das ist mal FAKT! :wink:

Marc W.
Geschrieben

In dem Moment dachte ich sofort, dass hier geschauspielert wird.

Da ich im Juli ja auch einen Neuwagen abgeholt habe, mußte ich doch etwas schmunzeln. In meinem Fall war es nicht im Werk, sondern beim Händler. Der Chefverkäufer hat dafür aber auch ein wenig dick aufgetragen, für meinen Fall etwas zu dick und somit auch etwas zu eindeutig.

Ich fand es auch nicht schlimm und habe den Honig dankend angenommen, welcher mir ums Maul geschmiert wurde, dennoch kam der Gedanke, daß der Mitarbeiter wohl ein Audi-Psycho-Schauspielseminar absolviert haben muß... :D

MARKFE
Geschrieben

bei einem A5/RS6 Audi kann ich die Begeisterung des Verkaeufers ja noch ein bisschen verstehen, aber mir ist dies letzt passiert als ich zwei Skoda Fabia Greenline fuer meine Mitarbeiter gekauft habe. Der Verkaeufert hat mir einen vom Pferd erzaehlt wie toll das Auto denn ist: ich meinte darauf dass ich die Auto's nur kaufe weil sie sparsam sind, doch noch einiges an Platz bieten und guenstig im Unterhalt/Anschaffung: unter schoen und sonstige Ausschweifungen verstehe ich etwas anderes. Nicht mehr und nicht weniger X-)

Andererseits sollten die Verkaeufer die Auto's ohne Emotionen verkaufen ? Ein bisschen was sollte ja schon dabei sein, wir sind doch hier bei carpassion und nicht im dacia logan forum O:-)

100% Passion
Geschrieben
Ein bisschen was sollte ja schon dabei sein, wir sind doch hier bei carpassion und nicht im dacia logan forum

Keine Frage! Stimme ich dir zu!

Mir geht es aber darum, dass wir wohl "belauscht" wurden.

Und daraufhin passierte ja diese merkwürdige Nummer...

MARKFE
Geschrieben

da hast du auch wieder recht:

da wuerde wohl ein bisschen viel marketing theorie in de praxis angewandt X-)

benelliargo
Geschrieben
Wer einen Audi kauft hat sich immer richtig entschieden.

Das ist mal FAKT! :wink:

Gilt das auch für mein Audi Cabrio, das die grösste Gurke war die ich je hatte? :???:

keulejr
Geschrieben
Gilt das auch für mein Audi Cabrio, das die grösste Gurke war die ich je hatte? :???:

Das habe ich mir auch gerade über unsere letzten Vierringe-Fabrikate gedacht, als ich den Satz so gelesen habe. :???:

... aber mir ist dies letzt passiert als ich zwei Skoda Fabia Greenline fuer meine Mitarbeiter gekauft habe. ... Nicht mehr und nicht weniger X-) ...

Wenn ich so an den heißgeliebten Fahrschul-Skoda Fabia I SDI zurückdenke, kann ich den Wagen wesentlich mehr Emotionen entgegenbringen, als es derzeit jeder neuere Audi, Peugeot, etc. sich im kühnsten Traum erträumen könnte.

Aber ich finde ja auch einen Lada Niva richtig klasse. O:-):-))! 8)

Gast HdR
Geschrieben
Gilt das auch für mein Audi Cabrio, das die grösste Gurke war die ich je hatte? :???:

Bevor ich dir diese Frage beantworten kann brauche ich mehr Details über das Auto bzw. dessen Probleme...:wink:

MARKFE
Geschrieben

Wenn ich so an den heißgeliebten Fahrschul-Skoda Fabia I SDI zurückdenke, kann ich den Wagen wesentlich mehr Emotionen entgegenbringen, als es derzeit jeder neuere Audi, Peugeot, etc. sich im kühnsten Traum erträumen könnte.

Aber ich finde ja auch einen Lada Niva richtig klasse. O:-):-))! 8)

Emotionen & Skoda ?

Also du hast auch eine emotionale Bindung mit deiner Haustuer oder ? :wink::wink:

(und das nicht nur bei 2 o/oo wenn du versuchst die Haustuer zu oefnnen)

LADA NIVA = Kult :-))!

Mater
Geschrieben

Na ja, also ich bin in den letzten Jahren recht häufig in Ingolstadt und Neckarsulm gewesen, aber das hier "Lauschangriffe" passieren, das ist mir noch nie aufgefallen.

Eins ist mit Sicherheit richtig, der Verkäufer, oder in dem Fall der Mann/die Frau von der Übergabe, wird einen immer bekräftigen, die richtige Farbe genommen zu haben. Was soll er denn auch machen, soll er sich daneben stellen "oh man, was für ein hässliche Farbe!!" ??

keulejr
Geschrieben
... in dem Fall der Mann/die Frau von der Übergabe, wird einen immer bekräftigen, die richtige Farbe genommen zu haben. Was soll er denn auch machen, soll er sich daneben stellen "oh man, was für ein hässliche Farbe!!" ??

Das habe ich zumindest sinngemäß schon einmal bei einer BMW Individualfarbe gehört, dass diese mehr als gewöhnungsbedürftig ist. Die Käuferin hat es mit Humor gesehen. :-))! Schien ja auch schon der zweite in der Farbe zu sein.

Emotionen & Skoda ?

Also du hast auch eine emotionale Bindung mit deiner Haustuer oder ? :wink::wink:

(und das nicht nur bei 2 o/oo wenn du versuchst die Haustuer zu oefnnen)

LADA NIVA = Kult :-))!

Jap... meine klappernde Haustür mag ich in gewisser weise auch. (Obwohl der von dir genannte Fall bisher noch nie eingetreten ist und so schnell auch nicht kommen wird.)

Aber es ging hier ja nicht um Skoda & Emotionen im Allgemeinen, sondern im Besonderen! Da kann man mal eine Ausnahme machen. :wink:

Und Letzteres gilt ja sowieso! Einen Neuwagen, bei dem nach 3km nicht einmal mehr der Scheibenwischer geht und man ihn trotzdem jederzeit kaufen würde, hat einfach etwas für sich. O:-)

bA3sti
Geschrieben

Schöne Farbe. :wink:

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...