Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
F40org

Renault A110 Alpine

Empfohlene Beiträge

F40org
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich eröffne mal diesen Thread für diesen Racer aus vergangenen Tagen.

Klein, handlich und für damalige Verhältnisse ein sehr gutes Leistungsgewicht. Soundstrak waren sie auch diese Alpines.

th_82946_IMGP0708_122_83lo.jpg th_82949_IMGP0661_122_215lo.jpg th_82950_IMGP0662_122_112lo.jpg th_82952_IMGP0664_122_1184lo.jpg th_82953_IMGP0665_122_1024lo.jpg th_82954_IMGP0668_122_228lo.jpg th_82955_IMGP0669_122_476lo.jpg th_82956_IMGP0689_122_594lo.jpg be222777663402.gif th_80653_190410057_122_464lo.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Felix
Geschrieben

Über den Wagen kann ich jetzt nicht viel sagen, aber die Foto gefallen mir ganz hervorragend.

hugoservatius
Geschrieben
Ein orginaler Werkswagen im Zustand 1-2, dieser 1976 bei der rally Monte-Carlo einen Pokal geholt hat :). 4-letzte gebaute 1600 Sc.

Sehr schöne Photos eines wunderschönen Autos, einer meiner All-Time-Favorites!

Blaue Grüße, hs.

Graunase
Geschrieben

Klar Hugo,daß Du den magst!Klein,puristisch,eng.So hat doch unserer Philosophie ein Sportwagen auszusehen.Wenn er dann noch so göttliche Formen hat und vom Marcel schön fotografiert wurde...C'est ca!

Grüße aus der frankophilen Ecke

hugoservatius
Geschrieben
Klar Hugo,daß Du den magst!Klein,puristisch,eng.So hat doch unserer Philosophie ein Sportwagen auszusehen.Wenn er dann noch so göttliche Formen hat und vom Marcel schön fotografiert wurde...C'est ca!

Grüße aus der frankophilen Ecke

Moritz, ich frage mich nur, ob wir beide da überhaupt hinein kommen, und was noch weit wichtiger sein dürfte, auch wieder heraus!

Müßte man 'mal ausprobieren, gerade unter dem Aspekt daß die alten Porsche 911 ja gerade zum Modeartikel der Louis-Vuitton-Prada-Prosecco-Gesellschaft verkommen, da wäre so ein kleiner Alpine eigentlich ein schönes Statement!

Grüße aus dem sonnigen Berlin, Hugo.

Graunase
Geschrieben
Moritz, ich frage mich nur, ob wir beide da überhaupt hinein kommen, und was noch weit wichtiger sein dürfte, auch wieder heraus!

Müßte man 'mal ausprobieren, gerade unter dem Aspekt daß die alten Porsche 911 ja gerade zum Modeartikel der Louis-Vuitton-Prada-Prosecco-Gesellschaft verkommen, da wäre so ein kleiner Alpine eigentlich ein schönes Statement!

Grüße aus dem sonnigen Berlin, Hugo.

Müsste man mal ausprobieren,jedenfalls wird das irgentwann auch für mich schwierig wenn Philipp weiterhin so perfekte Erzeugnisse einheimscher Confisserie zum Kosten mitbringtO:-)

Das Problem, Hugo, wird aber nicht nur sein da rein und raus zu kommen,sondern-bei unserer angeborenen Eitelkeit-auch das elegante,standesgemäße besteigen eines solchen Gerätes.Das wichtigste an einem Statement gegen die von Dir so schön benannte Modegesellschaft ist ja daß man es als eine Selbstverständlichkeit betrachtet.

Sogesehen schaue ich mich doch lieber weiterhin in Richtung Marcos um.Gründer Jem Marsh war immerhin auch ein 2,00m Mann.

Grüße aus dem sommerlichen Markgräflerland!

F40org
Geschrieben

Alpine A110

642538DSC0344.jpg

249608DSC0996.jpg

  • Gefällt mir 2
F40org
Geschrieben
etSk0q2G.jpg
  • Gefällt mir 3
vespasian
Geschrieben

Ein altes Bild aus den Alpine-Werkstätten?

me308
Geschrieben

2r2yd7d.jpg

  • Gefällt mir 7
me308
Geschrieben
vor 9 Stunden schrieb Thorsten0815:

So schade wenn die verlinkten Dienste nicht (mehr) verfügbar sind.......

 

die verlässlichen, seriösen Anbieter kosten mittlerweile (fast) alle Geld -

und die, welche noch gratis sind, werden über kurz oder lang auch diesen Weg gehen !

 

irgendwann kommt eine Mitteilung, dass man an einem Datum X doch bitte die Summe Y zahlen möge,

da ansonsten alle bisher gratis geposteten Bilder eines accounts gelöscht bzw. offline gestellt werden

 

mich kostet das im Jahr zwischen 20 € und 30 €  - dafür habe ich aber die Garantie,

dass meine postings auch nach 10 Jahren noch die ursprünglichen Bilder enthalten

 

Ihr seid es mir wert :wink:  

 

 

Gruß aus MUC

Michael

  • Gefällt mir 6
Thorsten0815
Geschrieben

Besser gleich hier hochladen, denn wer weis ob es "Deinen Dienst" in 10 Jahren noch gibt? O:-) 

Und das ist keine Anspielung auf Dein Alter, aber wenn nur schon die URL ändert, weil ......

  • Gefällt mir 1
me308
Geschrieben
vor 37 Minuten schrieb Thorsten0815:

denn wer weis ob es "Deinen Dienst" in 10 Jahren noch gibt?

 

ich dachte eher an die vergangenen 10 Jahre 8-)

und da hat es es bisher funktioniert

 

aber direkt hier in carpassion hochladen ist natürlich die Alternative !

 

 

Gruß aus MUC

Michael 

  • Gefällt mir 1
Schnittlauch
Geschrieben

Hallo,

 

technische Daten kenne ich leider nicht. Das Getriebe würde mich interessieren. Eine interessante Kombination.

 

Viele Grüße Peter

P1010941.jpg

P1010943.jpg

  • Wow 1
erictrav
Geschrieben

20180723_155736.jpg

20180723_155723.jpg

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • F40org
      Die erste R5 mit Mittelmotor - ein für mich damals wie heute ein faszinierendes Automobil und ich erinnere mich an eine der ersten Fahrten mit einem turbo 2. Es hatte was von einem Kanonenkugelritt!!!
      Unvergessen natürlich die Rennfahrzeuge!
    • Pascal Langhoff
      Hi Leute!
      Ich brauche ein paar tips von euch!
      Ich will mir auf meine BMW E36 Limo, 18 zoll Felgen montieren.
      Ich möchte aber die Kotflügel weder ziehen noch bördeln.
      Die Felgen sind in 8x 18 zoll mit einer ET 35. Was kann ich da machen, passt das mit ner tieferlegung von 40/40????
      Danke an alle!
    • Gast wico
      Hallo,
      bin auf der suche nach einem Alpina B6 3.5S.
      Alternativ eventuell einen BMW M3 E30 Sport Evolution (238PS).
      Bin bereit einen sehr fairen Preis zu bezahlen.
      Bitte um Kontaktaufnahme.
    • eisenwalter
      ... bin am Überlegen einen B5 Touring zu bestellen. BMW bietet ja wieder keinen M5 Touring an  Hätte gerne ein Feedback ....
    • S.Schnuse
      Die letzten 7 Tage habe ich mit meiner Familie in Cala d'Or auf Mallorca verbracht. Abseits vom Ballermann war das ein traumhafter Urlaub im Südosten Mallorcas. Aber ich will euch nicht mit Strandfotos langweilen, sondern mit der automobilen Vielfalt, die dort auch neben der Saison geboten ist.
       

      Im Hafen von Cala d'Or stand dieser 1er Golf im Neuwagenzustand. Ok, die Kreuzfadenscheinwerfer müssten nicht sein.
       

      Daneben ein Aston Martin DB7, eine stilvolle Ergänzung zur Yacht.
       

      Nur den Anblick des eigentlich doch sehr schönen Ferrari 355 spider scheint man hier den Gästen ersparen zu wollen.
       

      Nun ein Rätsel aus England...
       

      Alpina? Mmmhh, die Felgen, ja, vielleicht?
       

      LS 6 swap? Nun, ungewöhnlich, aber vom Klang her könnte das sein. Der Motor klang eher nach Corvette als nach BMW.
       


      Meine Augen blieben in Porto Cristo an diesem Clio hängen. Die Williams Kotflügel, die goldenen Speedline Felgen, Innen spartanisch mit Schalensitzen, der Ladeluftkühler, irgendwie sieht das nach Spaß aus.
       

      Überhaupt scheinen die Mallorquiner einen Faible für sportliche Renault zu haben. Hier ein sportlicher R5 nach der Modellpflege, die im Juni 1987 erfolgte.
       


      Bleiben wir bei Renault: Den Renault 11 turbo velocidades hatte ich garnicht mehr auf dem Schirm. Aber diese klaren Linien gefallen mir, hach, die 80iger, meine Zeit...
       

      Und um das Thema Renault mal abzuschließen, der R4 gehört noch heute ganz fest ins Straßenbild von Mallorca. Irgendwie ist da vieles noch immer "Louis de Funès".
       
      #
      Die Mallorquiner pflegen aber auch Deutsche Schätzchen, wie diesen BMW E30 Vorfacelift.
       

      Oder diesen Ford Fiesta mit den für Motorsportfans obligatorischen Cibie Scheinwerfern und dem Nürburgring Aufkleber.
       

      Weiterhin findet man viele offene Volkswagen, wie diesen Käfer in Palma,
       


      oder den hier in Cala d'Or.
       


      Dieser Citroen DS Kombi war niederländischer Herkunft. Ich glaube ein echter Mallorquiner fährt, wenn französisches Fabrikat, nur Renault.
       

      Wer hier denkt das wäre ein Land Rover, der liegt falsch. Das ist ein Santana Motors aus Linares in Spanien. Santana war ein Lizenzbau des Land Rover, der weitgehend ohne Zulieferung von Teilen aus dem Stammwerk gefertigt wurde.
       


      Kommen wir abschließend zu den neueren Autos, wie diesen wunderbaren Abarth 595 competizione in Palma.
       



      Am Circuito Mallorca in Llucmajor kann man die ausgedienten DTM Rennwägen von Hakkinen, Ekström, Coulthard und Abt sehen.
       

      Das Turbinchen, ein stark modifizierter Porsche 996 Turbo der Alzen Brüder steht auch dort. Den habe ich noch beim 24 Stunden Rennen 2005 auf dem Nürburgring live gesehen, als ich mit Freunden im Schlamm und Dreck am Schwalbenschwanz gezeltet hatte.
      Bei einem Unfall im Schwedenkreuz wurde der Porsche stark beschädigt und nach der VLN Saison 2005 verkauft. Über diese Wiederentdeckung hatte ich mich echt gefreut. Meine Familie hat meine alten Geschichten auch klaglos ertragen...
       

×