Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
mgkilla

TVR eine Mogelpackung?

Empfohlene Beiträge

mgkilla
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Leute hab mir mal auf youtube einige videos zum wiesmann angesehen und bin dabei auf den TVR Tuscan gestoßen. Weiß da jemand bescheid, warum man dieses auto so billig im Internet findet? Gibt es Schwachstellen die man berücksichtigen sollte?

Danke für eure antworten in Voraus!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
netburner
Geschrieben

Was heißt für dich "billig"? Die wenigen produzierten Linkslenker wirst du nicht arg günstig finden.

TVR sind Autos für Individualisten, die wissen, dass englische Kleinstserienautomobile nicht den fehlerfreien Standard von deutschen Großserienprodukten erreichen können und die auch mal bereit sind, selbst zum Schraubenschlüssel zu greifen. Ebenso ist die Passgenauigkeit und Zuverlässigkeit ein kleines Manko, besonders bei Autos, deren Vorgeschichte nicht bekannt ist (Stichwort "Scheckheft verloren").

Man kann mit diesen Autos aber eine große Menge Fahrspaß erleben, wenn man über die eingangs genannten Mankos hinwegsehen kann. Wer ein absolut durch und durch fehlerfreies Auto erwartet, sollte lieber zu anderen Marken greifen. Auch aufgrund der mittlerweile etwas unklaren Ersatzteilsituation, seitdem TVR mehr oder minder geschlossen ist.

brobox
Geschrieben

Bei älteren TVR waren noch Evolutionsstufen des Rover V8 verbaut, da konnte man zumindest was den Motor betrifft noch bei den Kollegen von Morgan oder Marcos auf Hilfe hoffen. Aber der Tuscan hat einen selbstentwickelten Motor. Wenn der Probleme macht könnten Beschaffung und Kosten für Ersatzteile schnell zur Spassbremse werden.

Markus Berzborn
Geschrieben

Jemand hat mal - glaube über Monteverdi - gesagt: "Ein Traum für den Enthusiasten, ein Alptraum für den Perfektionisten".

Das trifft auch auf Marken wie TVR zu.

Ich denke, wenn man sich das vorher bewusst macht, kann man sich auch einen zulegen.

Gruß,

Markus

Graunase
Geschrieben

Nun ja,im Vergleich zur Leistung und seinem Können als reinrassige Fahrmaschiene mit aufregender Optik ist er vergleichsweise relativ günstig.Auch wenn die wenigen Linkslenker teurer sind.Das liegt daran,daß die TVR sehr selten sind,nicht jeden Geschmack treffen und die Ersatzteilversorgung mittlerweile nicht mehr ganz einfach ist.Im Falle eines Kaufes unbedingt in einen TVR-Club eintreten.Die Jungs sind in der Regel gut orientiert,sowohl über Autos als auch ihre Erstzteile.Da es reine Fahrmaschienen ohne Helfer sind,gehen auch immer wieder welche zu Bruch,daher ist auch eine gewisse Versorgung durch schlachten gesichert.

Die Motoren sind an sich nicht sehr kompliziert (sehr gut!),aber Eigenentwicklungen,dasmachts im Fall der Fälle etwas heikel.Im Tuscan gab es nur die 6-Zylinder mit 3,6-4,0l Hubraum.Der robuste Rover 8-Zylinder wurde hier leider nicht verbaut.

Die TVRs sind aber,wenn sie gut behandelt werden besser als ihr Ruf und werden in GB deshalb auch gerne als 1.Auto,sogar im Winter eingesetzt.Daher gibt es viele sehr billig Tuscans,welche dann aber mit Vorsicht zu genießen sind (Stichworte:britischer TÜV ist ein Witz und englisches Salz deutlich übler als unseres!).

Rostfrei sind sie augenscheinlich immer da GFK Karosse (Achtung:hier wird nach Unfällen besonders gerne gepfuscht-läßt sich ja so gut zukleistern),allerdings ist dann auf den Rahmen zu achten welcher schwer zu schweißen ist da er alles tragen muß.Es gibt durchaus Firmen die sich weigern dies zu tun.Daher ist dann wieder der Gang zumSpezialisten erforderlich->es wird teuer.

Im Inneraum kann es durchaus mal knarzen und Verarbeitung entspricht bei weitem nicht "unserem"Niveau.Dennoch:Wenn das Leder gut gepflegt ist,kann man damit vieles vergessen machen.

Zu guter Letzt:Im Falle von Unfällen mit leichter Hitzentwicklung kann es passieren daß so ein gutes Stück abfackelt,der Tank ist nicht übermäßig gut gesichert und das GFK tut sein übriges.

Achso,daß diese Teile klassische Tracktools sind brauche ich nicht zu erwähnen,auch so eine Historie läßt den Preis nicht explodieren.

Hoffe geholfen zu haben.Ist ein einzigartiges Auto für echte Fans!

Grüße!

Markus Berzborn
Geschrieben

Mein Gemüsehändler wollte sich mal einen kaufen, nachdem sein Porsche geklaut wurde. Aber dann hat er sich nach genauer Begutachtung doch wieder einen alten 911er geholt.

Gruß,

Markus

Graunase
Geschrieben

Mit was für Gemüse handelt der denn???O:-)

Gast Alpinchen
Geschrieben
Mit was für Gemüse handelt der denn???O:-)

Ich mach mich weg........ lachlach.gif

Markus Berzborn
Geschrieben

Mit Frischgemüse. :-))!

Der kommt hier jeden Freitag mit seinem Lieferwagen direkt am Haus vorbei.

Und bei der Gelegenheit gibt es dann auch immer einen Autoplausch. :)

Er gibt mir auch schon mal Tips: Fahren Sie doch mal nach xy, da steht ein schöner alter Bentley zum Verkauf usw.

Gruß,

Markus

gecko911
Geschrieben

Also die günstigen im Netz sind alle RHD....

Markus Berzborn
Geschrieben

Der Inhaber der bekanntesten Buchhandlung in Aachen hatte vor einigen Jahren auch einen TVR und war davon sehr angetan. Das heißt, vielleicht fährt er ihn auch heute noch, müsste ich mal nachfragen.

Gruß,

Markus

Oliverius
Geschrieben
Der Inhaber der bekanntesten Buchhandlung in Aachen hatte vor einigen Jahren auch einen TVR und war davon sehr angetan. Das heißt, vielleicht fährt er ihn auch heute noch, müsste ich mal nachfragen.

Gruß,

Markus

War/ist es dieser TVR Chimaera?:

tvrchimaeradarkblueback.jpg

Der Wagen hat einen sensationellen unbeschreibbaren Sound.

Gruß Oliver

Markus Berzborn
Geschrieben

Glaube ja. Kann's aber nicht ganz sicher sagen, da ich den Wagen vor über 10 Jahren zum letzten Mal gesehen habe.

Gruß,

Markus

eikman
Geschrieben

Ja, ist einer!

Gruß,

Eike

gecko911
Geschrieben
War/ist es dieser TVR Chimaera?:

tvrchimaeradarkblueback.jpg

Der Wagen hat einen sensationellen unbeschreibbaren Sound.

Gruß Oliver

Das Auto auf dem Foto ist aber ein Griffith...

jojoh12
Geschrieben

Ich habe in der Saison 2005 und 2006 einen Tuscan MK1 Red Rose gefahren. Das ist die Version mit dem 4L-Motor mit 400PS, der jedoch die "harmlose" Optik des kleinen Motors besitzt und nicht den Spoiler etc. des S.

Der Wagen ist eine echte Fahrmaschine, der unglaublichen Fahrspass bereitet und super Fahrleistungen bietet. Aufgrund der vollkommen fehlenden Fahrhilfen aber eher ein Fall für Fahrer, die wissen was Sie tun... Die vergleichsweise schlechte Verarbeitung des Innenraums hat mich nicht gestört, allerdings klapperten Fahrer- und Beifahrerfenster bei hohem Temo so stark, dass ich mich nie getraut hab schneller zu fahren als 260, obwohl der Wagen mit 314km/h angegeben ist. Der entsprechende Fahrer muss allerdings wirklich angstfrei sein... oder lebensmüde:D

Zur Zuverlässigkeit lässt sich tatsächlich feststellen, dass die Autos umso zuverlässig sind, je häufiger sie bewegt werden. Ich habe das Auto im Sommer als Alltagsauto bewegt und hatte damit keinerlei Probleme, ganz im Gegensatz zu Clubkollegen die nur alle zwei Wochen eine kurze Ausfahrt gemacht haben.

Oliverius
Geschrieben
Das Auto auf dem Foto ist aber ein Griffith...

Wieder was gelernt! Danke für den Hinweis :)

Gruß,

Oliver

mm_spawn
Geschrieben

Hallo Zusammen,

ich fahre seit einigen Jahren selbst TVR und darf einen Tamora und einen Sagaris mein eigen nennen :D Beides also verhältnismäßig neue Modelle (BJ 2003 und 2006) mit den von TVR selbst entwickelten Speed 6 Motoren als 3,6 und 4,0 L. Und ich kann nur jedem empfehlen sich mit TVR mal auseinander zu setzen falls man Lust auf ein echtes Spaßauto hat. Wenn man mit dem einfachen Innenraum und dem fehlenden Komfort leben kann wird man mit sensationellen Fahrleistungen (1100 kg / 400PS) und einer atemberaubenden Optik belohnt. Das ganze zu absolut fairen Preisen (25t - 40t EUR für gute Tuscan, Tamora, T350 oder Sagaris). Der vermeintliche Makel RHD ist nach 300-400 km vergessen und man fährt als ob man nie links gesessen wäre. Ersatzteile für diese Fahrzeuge sind überhaupt kein Problem, ist in England alles vorhanden und wird bei bedarf sogar noch produziert. Nach der Pleite von TVR haben sich einige Firmen in England entwickelt die sowohl die Ersatzteilversorgung als auch die Weiterentwicklung der Fahrzeuge übernmmen haben. So gibt es die Speed 6 Motoren in der Zwischenzeit in den unterschiedlichsten Leistungsstufen mit modernerer Motorsteuerung, ABS Nachrüstkits usw.

In Summe also eine Überlegung wert. Wer sich einen kaufen will sollte aber in jedem Fall darüber Nachdenken direkt in England nach einem zu suchen. Hier sind Angebote und Preise deutlich besser.

www.pistonheads.com/sales

Viele Grüße und frohe Ostern, marco

F40org
Geschrieben

Mal was fürs Auge! :-o

tvr.jpg

tvr5.jpg

R-U-F
Geschrieben

Sind schon sehr speziell. Ich konnte mich nur mit dem anfreunden, wegen seinen Leistungsdaten die man fast nicht glauben kann

249510.jpg

AM-DBS
Geschrieben

Die Leistungsdaten sind echt atemberaubend, aber die Optik gleicht eher einem Wal oder einer aufgedunsenen Viper. :D

R-U-F
Geschrieben

Ja, aber hat schon was vor allem mit diesem brutalen Heck. Das ganze Auto wird wohl eine einzige Katastrophe sein. Ich hätte gerne mal Bilder von dem Motor gesehen, aber über den Wagen findet man wirklich so gut wie gar nichts.

Markus Berzborn
Geschrieben
Das ganze Auto wird wohl eine einzige Katastrophe sein.

Objektiv sicher. Bestimmt kaum vernünftig fahrbar. Aber halt cool. :lol:

Gruß,

Markus

Graunase
Geschrieben

Cool?????

Mir wäre es peinlich auch nur in der Nähe dieser durch einen Atomreaktor gejagten Monstrosität gesehen zu werden!

Markus Berzborn
Geschrieben

Gesehen werden möchte ich darin natürlich auch nur von Leuten, die das entsprechend einzuordnen wissen, z.B. den Teilnehmern dieses Threads hier.

Und/oder angemessen getarnt, etwa so:

500878.jpg

Gruß,

Markus

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...