Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Amtrack

Heckantrieb(im Winter)? Respekt!

Empfohlene Beiträge

Amtrack
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Also, wie ihr aus meiner Überschrift vielleicht schon entnommen habt, bin ich Heckangetriebenen Fahrzeugen im Winter eher skeptisch gegenüber eingestellt. Ich würde das hier nicht einfach so ohne Begründung in den Raum stellen und ich habe auch nicht vor sie euch vorzuenthalten :D ...

also, ich war vergangenen Sonntag Abend unterwegs und an diesem Tag herrschte (wie viele von euch wahrscheinlich mitbekommen haben) ziemlich be*chi**enes Wetter...Eisregen, Schnee usw.! Ich war allerdings nicht mit meinem Frontkratzer unterwegs,sondern mit dem 5er von Daddy und ich sage euch eins, ich war echt froh, dass der eine Traktionskontrolle besitzt, an der kleinsten Steigung hat es geblinkt,dass es eine wahre Freude war :-o ...

Wenn ich jetzt mal so bedenke, dass es Leute gibt, die einen E34 M5 mit 315 oder 340 PS im Winter fahren... und ganz ohne Elektronikhilfen, respekt oder wahnsinn,das ist hier die Frage (<--- Achtung,Ironie)...nein, jetzt im Ernst, habe wirklich Respekt vor solchen Leuten und ihrem Fahrkönnen...

Was denkt ihr dazu? Elektronik ist auf jedem Fall sinnvoll,wenn nicht sogar zwingend notwendig, meiner Meinung nach.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
PANASSIS
Geschrieben

Ich kenne auch viele Leute die im Winter auf ihren Frontantrieb schwören. Ich versteh nur nicht so ganz, wo der Unterschied ist. Ob mir am Berg nun die hinteren oder die vorderen Räder durchdrehen ist doch egal. Ich komm ohne gewisses Fahrkönnen eh nicht hoch. Wenn ich ehrlich bin, ist mir Heckantrieb (gerade im Winter) sogar lieber. Ich finde das Auto ist so besser wieder abzufangen, wenn es mal ausser Kontrolle gerät. ...und 200 PS sind nun auch nicht wenig, ohne ASC usw.. Was ich von dem elektronischen Schnickschnack halte -> siehe Usergarage. O:-) Ne, Quatsch ... hätte auch gerne sowas. Warscheinlich liegt es auch nur daran, was jeder gewöhnt ist. Hatte bis jetzt nur BMW's und die haben gewöhnlich Heckantrieb. Also fühl ich mich damit wohler. :wink:

Gruß, Patrick

BMWMan
Geschrieben

eim Fronttriebler lässt sich im Winter einfacher fahren als ein Hecktriebler.

Hecktriebler sind einfach gerade bei Schnee schwerer zu handlen.

Ich schwöre allerdings weiterhin auf Allrad. Das ist Idiotensicher. Genau das richtige für mich.

BMWMan

eggibe
Geschrieben

Bis in paar Jahren wird es keinen Schnee mehr geben...Klimaerwärmung sei dank...(habe gerade heute gehört, dass 2002 das 2. wärmste Jahr war seit der Wetteraufzeichnung)

Zurück zum Thema, wieso nicht Heckantrieb...? Ist doch viel geiler...!

Dann kann man mal lernen Driften..!

Kai
Geschrieben

Ich find Heckantrieb auch viel geiler besonders im Winter. Wenn ich nicht auf sonem hügel wohnen würde, würd ich mir nen alten 3er oder 5er kaufen und ordentlich herum driften.

Da ich aber keine Lust hab zum Ketten montieren wenn ich nachhause will kauf ich mir nen Allrad.

Hatte letztes Jahr noch einen 525i e34 und als ich gesehen hab das die Strasse Schneebedeckt war stieg ich sofort ins Auto um n bischen zu driften, aber da es alleine nur halbsoviel spass macht habe ich gleich meinen Kumpel angerufen (auch 525i e34) und wir sind den ganzen Tag am herum driften gewesen. Ist einfach klasse son Heckler.

Sepp
Geschrieben

vor drei tagen hats bei uns den ersten schnee gegeben.

ich kann nur sagen ich finde heckantrieb geil :-))! - ich denke ihr versteht was ich meine :wink:

S.Schnuse
Geschrieben

Ob ein Hecktriebler im Winter beherschbar ist, hängt von der Konstuktion seiner Hinterachse ab. Der E36 ist so idiotensicher, da muss man es schon übertreiben, um das Heck zum Tanzen zu bringen. Anders ist das beim M3, wegen der Differentialsperre, da geht das schon einfacher. Ich kannte mal einen Werkstattmeister von BMW, der musste einen älteren Ehepaar demonstrieren, das ein Hecktriebler im Winter die beste Lösung ist. Das hat er so eindrucksvoll demonstriert, das sie mit den Abschleppwagen nach hause gefahren wurden :wink: .

Also, moderne Autos sind keine Heckschleudern!

Amtrack
Geschrieben
Bis in paar Jahren wird es keinen Schnee mehr geben...Klimaerwärmung sei dank...(habe gerade heute gehört, dass 2002 das 2. wärmste Jahr war seit der Wetteraufzeichnung)

Zurück zum Thema, wieso nicht Heckantrieb...? Ist doch viel geiler...!

Dann kann man mal lernen Driften..!

Stimm ich dir zu, habs ja selber ausprobiert, also ASC aus und rum um die Kurven O:-) (allerdings vorsichtig und nur wenn niemand kam,darauf achte ich seit einem "Zwischenfall" :evil: ). Spass macht es und üben kann man das auch prima, aaaaaaaber immerzu das ganze?? Ne,danke, da bleib ich lieber bei meinen kontrolliert durchdrehenden Voderrädern O:-) ... Frontantrieb ist wirklich einfacher zu Handhaben und für mich (das ist mein erster Winter!) wohl auch das sicherere...später allerdings möchte ich natürlich einen Wagen mit mehr Leistung und (zwangsläufig,da die Traktion bei einem Fronttriebler eindeutig schlechter ist im trockenen und Kurvenfahrten machen bei Heckantrieb einfach mehr spass :-))! ) Heckantrieb oder Allrad haben... aber bis dahin ist noch ein langer Weg, der über Probezeit, Schule und Ausbildung bis hin zu genügend Geld führt 8) ...

schönen Abend noch

Wolfy
Geschrieben

Winter mit Heckantrieb ist schon was feines...

Bin im Moment leider beim Bundesheer (zum Glück als Kraftfahrer und konnte den C Schein gratis machen) und hatte heute in der Früh die Gelegenheit auf einem komplett schneebedeckten Hof den Vorderradantrieb des Pinzgauers abzustellen und die schönsten Donuts zu ziehen...

War das ein Spass...

Von der Fahrerei im schweren Gelände mal ganz zu schweigen...

LG, Wolfy

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...