Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Jahresinspektion/Ölwechsel jedes Jahr?


RR-F360

Empfohlene Beiträge

Hi Jungs

Der Frühling steht ja schon bald vor der Tür :lol:

Macht ihr eigentlich jedes Jahr die Inspektion mit Ölwechsel? Habe letztes Jahr ZR inkl. aller Flüssigkeiten gewechselt und bis jetzt knapp 3'000 abgespuhlt. Finde das fast ein wenig übertrieben, Bremsflüssigkeit, Öl, Filter etc. schon wieder zu wechseln.

Besten Dank für eure Meldungen

RR-F360 (F360 Spider 2001)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

von was sollen dann die freundlichen leben, wenn du keine Jahresinspektion machst?

Ansonsten bin ich deiner Meinung, nach 3000 km mach ich zumindest nicht schon wieder eine Inspektion :wink:

Nug

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo RR F360,

ich lasse zwar die Inspecktion bei meinem 360 Spider machen a b e r im Prinzip bin ich Deiner Meinung.

Ich würde Dir aber auf jeden Fall empfehlen dass einer den Wagen wenigsten per Sichtprüfung checkt. Vielleicht sind ja die Bremsbeläge runter oder der Wagen hat ein kleines Öl Leck... Das Probblem ist wo ziehst Du die Grenze? 3000, 6000, 9000 km ohne

Wartung?

Nächstes Jahr hast Du vielleicht nur 5000 oder 6000 km gefahren seit dem letzten Check.

Ich kennen nicht Deinen Fahrstil aber einen Sportwagen wird man halt eher etwas sportlicher bewegen und hat somit auch höhere Belastungen und Verschleiß am Fahrzeug.

Bei einem gemütlichen Fahrer sind 5000 km nix bei einem sportlichen kann da schon etwas/einiges verschlissen sein.

Kurz um ich würde wenigstens eine Durchsicht des Wagens machen lassen für die neue Fahrsaison.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Antworten.

Denke auch, dass eine Durchsicht nicht schadet. Muss sowieso das Knarzen im Lenkrad beseitigen lassen :lol:

Das Öl wird ja nach 1 Jahr nicht so schlecht sein, oder?

Grüsse

Ralph

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Antworten.

Denke auch, dass eine Durchsicht nicht schadet. Muss sowieso das Knarzen im Lenkrad beseitigen lassen :lol:

Das Öl wird ja nach 1 Jahr nicht so schlecht sein, oder?

Grüsse

Ralph

Hallo,

ganz äährlich? Ich würde jedes Frühjahr nen Ölwechsel mit Filter machen, ist auf jeden Fall gut nach der Winterpause und stürzt die meisten Ferrarifahrer nicht in immense Unkosten...O:-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ganz äährlich? Ich würde jedes Frühjahr nen Ölwechsel mit Filter machen, ist auf jeden Fall gut nach der Winterpause und stürzt die meisten Ferrarifahrer nicht in immense Unkosten...O:-)

da hat er recht, das mach ich auch, allerdings fahre ich ca 7000 km im Jahr.

Nug

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

5.000 km müssen drin sein. Öl Wechsel nach 5.000 km reicht völlig aus. Ich mache je nach Autotyp einen Öl Wechsel in einem Intervall von 5.000-10.000 km. Schmierung ist alles.

Bremsflüssigkeit jedes Jahr zu wechseln macht überhaupt keinen Sinn. Außer man prügelt das Auto auf der Rennstrecke.

Luftfilter am besten einen Wartungsfreien K&N verbauen dann hat man da auch Ruhe.

Und sonst musst du eigentlich nichts machen. Zahnriemen halt alle 3 Jahre, da würde ich das Intervall auf jeden Fall einhalten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...