Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

RS2 gesucht


Stephan_68

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

möchte mich mal kurz vorstellen: ich bin der Stephan, 40 Jahre alt und verheiratet.

Ich bin schon seit längerem auf der Suche nach einem RS2 aus 1.Hand, leider haben weder "mobile" noch "autoscout" etwas passendes im Angebot. Meine Bitte, wenn jemand von euch ein Fahrzeug weiß oder einen Tip hat, wo ein RS2 zu finden ist, bin ich für jeden Hinweis sehr dankbar.

Viele Grüße

Stephan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

da der Fußmatten hat, die es nur in Szenekreisen gibt, solllte der Wagen/Besitzer evtl in den einschlägigen Foren bekannt sein.

Der hat schon das "neue" 3 Speichenlenkrad. Der schwarze Hintern würde mich stören, der gehört Original rot, genau wie der Heckklappengriff...

lg

mecki

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Meine persönliche Meinung ist, daß Du das nicht machen solltest, wenn Du ein gutes Auto ohne Streß und mit glaubwürdiger Historie suchst. :D:wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Delwin,

da hatte ich schon mal angefragt, hat aber keine RS2 zum verkauf.

Hallo Airkraft,

2. Hand wäre auch ok. wenn die Historie lückenlos ist, wie die schreibst.

Gruß Stephan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wichtig wäre eigentlich nur der Gesamtzustand.

Er MUSS zwingend Unfallfrei und Originallack haben und sollte nie einen Chip gesehen haben. Dann kann man auch einen 2. oder 3. Hand kaufen. Alles was an Reparaturen kommen kann und wird ist meist unabhänig vom Besitzer, Querlenkerbuchsen, Druckschläuche, Bremsen, Kabelbaum zur Heckklappe. Das SSD wird mir der Zeit so oder so langsam, etwas Rost kann an der Heckklappe immer kommen, wenn sie nicht in der 10 Jahresfrist gewechselt wurde.

Aber alles gut zu händeln.

lg

mecki

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi

Chip wäre mir egal kommt halt darauf an von wem, daherkommen kann und wird immer irgend etwas egal ob teuer oder billig, 1. oder 3. Hand. Allgemeinzustand ansehen schauen dass kein Unfall ist und wenn möglich den Vorbesitzer einschätzen. Serviceheft ist in meinen Augen auch nicht zwingend notwendig denn auskennen werden sich eh die wenigsten Wekstätten damit.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Wagen soll aus dem Ausland kommen, der steht schon ziemlich lange im Netz.

Der Motor sieht ziemlich verrostet aus, habe ich so noch nicht gesehen.

Gruß Stephan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Du jetzt nicht speziell auf "Matching Numbers" bestehst, weil es ein Sammlerfahrzeug werden soll, würde ich mir um den Motor nicht so Sorgen machen. So einen Motor bekommt man bei Bedarf recht schnell für realistisches Geld nach.

Kritischer ist da die Historie bei einem Fahrzeug aus dem Ausland. Sowohl 1. Hand, als auch der Kilometerstand ist da alles andere als sicher. :???:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kritischer ist da die Historie bei einem Fahrzeug aus dem Ausland. Sowohl 1. Hand, als auch der Kilometerstand ist da alles andere als sicher. :???:

Hi Marc,

gilt das für Autos aus der Schweiz und Österreich?

gruss und ein frohes neues

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...gilt das für Autos aus der Schweiz und Österreich?

Das kommt drauf an...

Ich habe jetzt z.B. schon zwei schweizer Autos privat gekauft. Den einen habe ich über einen deutschen Händler erworben, welcher den Wagen in der Schweiz gekauft und reimportiert hat. Dieser Händler hat mich definitiv über das Ohr gehauen. Den zweiten Wagen habe ich selbst in der Schweiz von privat gekauft und dann auch selbst reimportiert, das war absolut sauber und fair!

Das Problem ist ja oftmals, daß man im Ausland (auch Österreich/Schweiz) auf Geflogenheiten stößt, die für uns unüblich sind und die wir nicht richtig einschätzen können. Hier liegt sicherlich immer ein Risiko, was von Land zu Land aber jeder selbst bewerten muß.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der silberne RS2 ist ja schon länger im Angebot, frage mich warum der noch keinen Käufer gefunden hat, von den Bildern her macht er einen guten Eindruck, obwohl ich schon etwas Pflege in die Innenausstattung investieren würde. Aber ansonsten ist da alles dran und original drin wo was hingehört!

mecki

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Halo Mecki,

habe in einem anderem Forum von einem User etwas gelesen, der sich den Wagen angeschaut hat.

Fahrzeug soll wohl nicht unfallfrei sein, sowohl vermutlich Heck- als auch Frontschaden haben, der Wagen kommt aus Italien und ist seit 4 Jahr abgemeldet gewesen. Motor läuft nicht sauber (die Hydrostössel hören nicht auf zu klackern; Ölstand ist ok) und das Getriebe lässt sich auch nicht gut schalten.

Gruß Stephan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...