Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Öldruck bei F355


race850i

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen

Ich habe folgende frage

Heute habe ich ein ölwechsel gemacht mit neue filter und neue öldruckregler.

Habe ich der regler getauscht weil zu viel druck hatte.

Leider die (zuviel druck)ist geblieben.

Der anzeiger als ich der motor starte geht sofort auf die 8 dis 9 Bar.wenn der motor warm wird geht der anzeiger runter auf 4 bis 5 Bar im leerlauf,beim fahren habe ich immer vom 7 bis 10 Bar die ganze zeit,nur wenn die gang raus mache geht der anzeiger langsam nach unten aber nicht unter 5 Bar.

Die ölmenge ist total korrect und ich weiss noch das muss 3 bar im leerlauf sein und beim normal fahren bis 6 Bar.Mein aber spint total

Bitte any ideas ob was das sein kann weil es geht in mein nerven diese anzeiger

Danke im voraus

Themis

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

ich habe das gleiche Problem (meine natürlcih meinen F355)

Guck mal auf deinen Zeiger beim Öldruck. Steht der bei abgestellten Motor auf null? Meiner zeigt bei abgestellten Motor schon 2-3 bar an! Wenn ich die dann von den angezeigten Werten abziehe, passt der Öldruck.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bevor Du jetzt wie wild Reparaturversuche startest, solltest Du einen externen Oeldruckmanometer anschließen und den korrekten Wert ermitteln. Das dauert im Normalfall nur wenige Minuten und dann können wir mit der Fehlersuche beginnen! Gruß Manni308

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Meiner zeigt bei abgestellten Motor schon 2-3 bar an! Wenn ich die dann von den angezeigten Werten abziehe, passt der Öldruck.

Bei mir wenn ich der motor abstelle schlisst auch ganz normal.Wenn ich zundung an mache leuchtet die rote lampe zwar aber der zeiger dewegt sich nicht bis ich der motor starte.

Manni habe mir das schon gedacht über der manometer.Muss ich das aber von der öldruckregler anschliessen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du gehst einfach hin und drehst den Öldruckschalter heraus und schließt Dein Manometer an! Am besten prüfst Du direkt den Öldruck bei kaltem Motor im Leerlauf und bei Drehzahl. Dann den Motor warmlaufen lassen und wieder das selbe prüfen! Gruß Manni308

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Also ich habe den öldruck überpruft mit ein externen manometer und ist alles total in ordnung mit dem motor.

Als ich den motor kalt starte geht er sofort auf 6 Bar,wenn der motor wärme wird die druck fählt langsam nach unten und in total warm bereich ist ganz genau auf 3 Bar.

Mit die original analoganzeige total andere sachen,5-6 Bar minimum im leerlauf:evil:

Also irgendwas nicht stimmt mit die elektrik und nicht mit die öldruck.

Poldi ich empfehle das du auch dein öldruck so überprufts,direct mit hydralische monometer und nicht elektrisch(ist billiger und viel mehr zuferlässig).

Mal sehen jetzt wie ich der anzeiger reparieren kann.

Manni vielen dank für der Tip:-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Muß ja nicht am Instrument liegen, kann ja auch noch der Öldruckgeber defekt sein! Den würde ich zuerst prüfen, bevor ich die Instrumente zerlege! Gruß Manni308

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Akener micht sich wirklich in alles ein:evil:,

bevor dieser Typ zu CP kam hab ich solche Fragen beantwortet........sauerei:D:D:D:D:-))!

@ all...........hört auf Manni

@ race 850i,

iss doch jetzt egal, da du ja jetzt sicher sein kannst das dein Motor O.K. ist:wink:........da du den Regler getauscht hast , Tippe ich auf einen falschen Regler(hatte ich beim 308 auch schon).

Gruß

Micha

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Muß ja nicht am Instrument liegen, kann ja auch noch der Öldruckgeber defekt sein! Den würde ich zuerst prüfen, bevor ich die Instrumente zerlege! Gruß Manni308

Manni ich habe 2 stück von Öldruckgeber. Der alter und ein das 100km gemacht hat(also ganz neu)kann nicht defekt sein weil mit beide ich habe genau so schlecht anzeige in der analog Instrument.

grüss Themis

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Akener micht sich wirklich in alles ein:evil:,

bevor dieser Typ zu CP kam hab ich solche Fragen beantwortet........sauerei:D:D:D:D:-))!

@ all...........hört auf Manni

@ race 850i,

iss doch jetzt egal, da du ja jetzt sicher sein kannst das dein Motor O.K. ist:wink:........da du den Regler getauscht hast , Tippe ich auf einen falschen Regler(hatte ich beim 308 auch schon).

Gruß

Micha

Tja der regler wir gesagt ist gekauft bei Ferrari mit teilenummer.Vergleich mit der alte ist Absolut gleich,gleiche massen gleiche nummern.

Ich weiss es nicht,oder ist auch der neue defekt oder legt in die elektrik.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das habe ich nicht gewußt, daß Du schon den Geber getauscht hattest, dann liegt die Vermutung nahe, daß das Instrument nicht stimmt. Du könntst noch zur Sicherheit mal schnell ein Kabel direkt von dem Geber zur Uhr legen, damit auch die kleine Möglichkeit eines Übergangswiderstands ausgeschlossen ist. Ist ja nur ein paar Minuten Arbeit!Einfach ein paar Meter Kabel aussen vorbei legen und anschließen! Aber es ist gut zu wissen und für die Allgemeinheit wäre es schön, wenn Du bei den unterschiedlichen Temperaturen und Drehzahlen mal eben den Widerstand des Gebers prüfen und uns mitteilen könntest, denn dann brauchen die anderen CPler im Falle eines Fehlers in der Anzeige, oder des Gebers nicht immer zuerst einen Geber zu kaufen! Wenn Du nur die Widerstände kurz notieren würdest und die Temperaturen und Drehzahlen dabei schreiben würdest, dann wäre das eine große Hilfe für jeden! Du bist ja jetzt einmal dabei! Gruß Manni308

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man keinen originalen Ölfilter von Purflux verwendet, kann es zu einer anderen Öldruckanzeige führen.

Die Nachbauten haben nicht dieselben Durchflusseigenschaften.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mal so eine Idee von mir! Ich habe schon des öfteren darüber nachgedacht, ob man nicht einen Thread eröffnen sollte, in dem wir die Diagnose und Behebung von kleineren Pannen Fahrzeugspezifisch beschreiben. Es gibt bestimmt sehr viele CPler, die wenn sie auf der Autobahn ein Problem mit ihrem Fahrzeug haben, dann nicht wissen, was sie tun sollen! Beispiel:Slow Down-Leuchte brennt! Da könnte dann z.B. unser Cinque eine einfache Lösung hier hinein schreiben.Oder, Motor wird heiß:Was kann der einzelne mit kleinen Prüfarbeiten machen? Kühlwasser ist ok,aber Lüfter springt nicht an! Relais prüfen,vielleicht eine Brücke einbauen,Sicherungen prüfen,vielleicht mit Alupapier brücken,wenn keine Reserve vorhanden ist.Das Ganze soll dann so ein kleiner Ratgeber werden, den sich dann jeder ausdrucken und ins Auto legen kann! Die einzelnen Berichte können dann durch alle perfektioniert und vervollständigt werden! Was haltet ihr davon? Gruß Manni308

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Cinque! Ich überlege gerade, wie das gehen soll mit dem Filter? Wenn die hydraulische Anzeige den richtigen Druck anzeigt und die elektrische Anzeige einen anderen Druck, wie soll es dann am Filter liegen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man keinen originalen Ölfilter von Purflux verwendet, kann es zu einer anderen Öldruckanzeige führen.

Die Nachbauten haben nicht dieselben Durchflusseigenschaften.

Original Filter vom Ferrari genau wie der regler!!!:wink:

Manni ich hatte schon geschrieben das ich neue regler hatte.

Über die Ölprüfung mache ich für alle und mit Bildern auch aber erstmal ab Montag weil jetzt am WE ich habe kein zeit:(

grüss Themis

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mal so eine Idee von mir! Ich habe schon des öfteren darüber nachgedacht, ob man nicht einen Thread eröffnen sollte, in dem wir die Diagnose und Behebung von kleineren Pannen Fahrzeugspezifisch beschreiben. Es gibt bestimmt sehr viele CPler, die wenn sie auf der Autobahn ein Problem mit ihrem Fahrzeug haben, dann nicht wissen, was sie tun sollen! Beispiel:Slow Down-Leuchte brennt! Da könnte dann z.B. unser Cinque eine einfache Lösung hier hinein schreiben.Oder, Motor wird heiß:Was kann der einzelne mit kleinen Prüfarbeiten machen? Kühlwasser ist ok,aber Lüfter springt nicht an! Relais prüfen,vielleicht eine Brücke einbauen,Sicherungen prüfen,vielleicht mit Alupapier brücken,wenn keine Reserve vorhanden ist.Das Ganze soll dann so ein kleiner Ratgeber werden, den sich dann jeder ausdrucken und ins Auto legen kann! Die einzelnen Berichte können dann durch alle perfektioniert und vervollständigt werden! Was haltet ihr davon? Gruß Manni308

Das ist die beste Idee. Nicht nur Threds mit Bilder und haha sondern Do It Your Self threds das viel helfen können!!

Wenn man eine Ferrari bezitzt heisst auch nicht das er muss nur in fachwerkstatt zu gehen.Sind sowieso viel einfacher diese autos zu schrauben als andere!!:wink:

Also ich bin dabei

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Cinque! Ich überlege gerade, wie das gehen soll mit dem Filter? Wenn die hydraulische Anzeige den richtigen Druck anzeigt und die elektrische Anzeige einen anderen Druck, wie soll es dann am Filter liegen?

Die Sache mit dem falschen Filter gilt generell.

Wenn schon eine unabhängige Messung einen korrekten Öldruck gezeigt hat, liegt der Fehler natürlich weiter hinten = Elektrik, Instument.

Im Zweifel: Wer misst, misst Mist. X-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Klar, wenn der Oeldruck wirklich nicht stimmt, dann kann das am Druckventil im Filter, am Überdruckventil in der Oelpumpe, an der Oelpumpe selber und am Verschleiß im Motor liegen! Und....an der Oelverdünnung! Gruß Manni308

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...