Jump to content
salvatore1988

Geblitzt - Wie komme ich an das Foto?

Empfohlene Beiträge

salvatore1988   
salvatore1988
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi Leute,

ich hät mal ne Frage, seit einer woche gehöre ich auch zu dem zahlenden Volk *g* wurde mit 13 zu viel erwischt, also 25euro gezahlt und fertig.

Allerdings wollte ich von denen einen Ausdruck des Fotos haben, war sogar extra dran, aber die wollten mir des net geben? jetzt wollt ich mal fragen, was man machen muss, um das beweisstück zu erlangen?

gesehen hab ichs schon, da gibts kein zweifel dass ich es bin, aber ich bekomm einfach keinen abzug.

Und ich möchte jetzt bitte keine Antworten wie "des soll ja auch nur ne strafe sein, und nichts was man sich daheim aufhängen kann" - das weiß ich selber, aber dsa bild hat einfach style, toller winkel, scharf, und dank nasser straße super effekte ...

Dankeschön

FutureBreeze   
FutureBreeze
Geschrieben

akteneinsicht über den anwalt!

salvatore1988   
salvatore1988
Geschrieben

geht das auch wenn ich schon bezahlt hab und das foto bei denen aufm monitor ja schon gesehen hab?

FutureBreeze   
FutureBreeze
Geschrieben

hm - eigentlich nicht mehr - und dann wird es ja auch noch mal teurer ;-)

salvatore1988   
salvatore1988
Geschrieben

wieso wird es dann teuerer?

mist, das foto is so genial :(

K-L-M VIP CO   
K-L-M
Geschrieben

Gib mir per pn Deinen Namen, Adresse, Geb. Datum, Kennzeichen und die Polizei-Dienststelle.

Ich besorg Dir das Foto.

Ein Augsburger, ist ja fast ein Nachbar :-))!

RABBIT911   
RABBIT911
Geschrieben
Gib mir per pn Deinen Namen, Adresse, Geb. Datum, Kennzeichen und die Polizei-Dienststelle.

Ich besorg Dir das Foto.

Ein Augsburger, ist ja fast ein Nachbar :-))!

Klaus, was soll man dazu sagen. Das ist... :-))!

Mr.Sommer   
Mr.Sommer
Geschrieben

normalerweise werden doch direkt im bussgeldbescheid die bilder mitgeschickt, wenn der fahrer nicht erkannt werden kann z.b. wegen sonnenbrille oder wie bei mir immer mit hand vor dem gesicht :wink: (damit man sich selbst identifizieren kann) oder aber das auto auf einen mann zugelassen ist und eine frau fährt...

apropos hand vor dem gesicht: habt ihr diesen reflex auch manchmal? wenn ihr einen blitzer seht, dass ihr dann autom. die hand hochreisst???

salvatore1988   
salvatore1988
Geschrieben

ja ich hab halt sonen kleinen Ausschnitt bekommen, wo mein Gesicht drauf is, ziemlich pixelig, aber dennoch eindeutig ... und nochn Ausschnitt wo des Nummernschild zu sehen war,

aber da fehlt ja des beste... *g* auch wenns nur ein Golf is O:-)

@K-L-M: wow, danke für das Angebot, du hast Post :-) :-))!

Jonny   
Jonny
Geschrieben
normalerweise werden doch direkt im bussgeldbescheid die bilder mitgeschickt, wenn der fahrer nicht erkannt werden kann z.b. wegen sonnenbrille oder wie bei mir immer mit hand vor dem gesicht :wink: (damit man sich selbst identifizieren kann) oder aber das auto auf einen mann zugelassen ist und eine frau fährt...

apropos hand vor dem gesicht: habt ihr diesen reflex auch manchmal? wenn ihr einen blitzer seht, dass ihr dann autom. die hand hochreisst???

Ja, mache ich immer. Habe immer die Hand vor dem Gesicht auch wenn ich nachts nur einen Blitzer vermute.

Ludolf   
Ludolf
Geschrieben

Irgendwie verstehe ich ,das mit der Hand vorm Gesicht nicht... Was soll es bringen? Werden die Aufnahmen öfters aussortiert?!

Kann mir das mal einer erklären? Gerne auch per Pn.

Jonny   
Jonny
Geschrieben

Blitzer stehen ja meistens rechts von der Fahrbahn. Hand also in die Richtung halten aus der der Blitzer dich fotografiert --> Du bist nicht identifizierbar weil man deinen Kopf nicht sieht und musst im günstigsten Fall nicht zahlen und bekommst auch keine Punkte!

Ein Kollege auf Arbeit hier hat im Auto ne Sturmhaube liegen wie sie z.B: das GSG 9 usw. immer aufhat...der fährt aber auch so gestört das ich da nicht einsteige.

Ludolf   
Ludolf
Geschrieben

Aber die Bußgeldstelle möchte ja gerne wissen wer da gefahren ist. Man kann ja nicht behaupten, dass man es nicht weiß.

Mein Vater hat mit solchen Spielchen nämlich ordentlich Probleme in letzter Zeit bekommen. Darf jetzt für 2 Fahrzeuge Fahrtenbuch schreiben.:evil:

Deshalb frage ich so genau.

ToniTanti CO   
ToniTanti
Geschrieben

Wenn der Fahrer nicht ermittelt werden kann, kann dem Halter die Führung eines Fahrtenbuches auferlegt werden.

Ob es sich lohnt, muß jeder für sich selbst entscheiden. Aber bei kritischen Punkteständen oder dem drohenden Verlust der Fahrerlaubnis kann ja ein Fahrtenbuch das kleinere Übel sein.

Allerdings werden die Fahrtenbücher und deren ordnungsgemäße Führung auch zunehmend von den Behörden kontrolliert.

Adios

Jonny   
Jonny
Geschrieben
In Deutschland kann die Straßenverkehrsbehörde nach schwerwiegenden Verkehrsverstößen im Straßenverkehr (Ahndung ab 1 Punkt) ohne Bekanntsein des Fahrers einem Fahrzeughalter die Auflage erteilen, für ein oder für mehrere KFZ ein Fahrtenbuch zu führen. Verstößt der Halter und bevollmächtigte Fahrzeugführer gegen diese Auflage, wird jedes Mal ein Bußgeld in Höhe von 50,00 € erhoben und ein Punkt im Verkehrszentralregister eingetragen.

Bedeutet das ich kann weiterhin ohne Fahrtenbuch fahren und sollte ich mal angehalten werden zahl ich 50 euro und bekomme einen Punkt? Das wäre ja super und wesentlich günstiger als wenn man mit 50 zuviel oder so geblitzt wird!

FutureBreeze   
FutureBreeze
Geschrieben

Naja wenn du die hand vor dem gesicht hast, kann ja kein Täter ermittelt werden, also ist das Foto ungültig - es fehlt die eindeutige identifizierbarkeit!

Fahrtenbuch ist davon unabhängig - solche fotos werden in der regel direkt aussortiert

BMW-7er   
BMW-7er
Geschrieben
Habe immer die Hand vor dem Gesicht auch wenn ich nachts nur einen Blitzer vermute.

Lol, mache ich auch immer... bin so schon 3 mal geblitzt worden (etwa 25km/h bis 35 km/h zu viel) und ist nie was passiert.

JK   
JK
Geschrieben

Das alles hilft natürlich nur wenn man den Blitzer rechtzeitig sieht.

tomekkk   
tomekkk
Geschrieben

aber die bessere Methode ist dann das bremsen:)

Ludolf   
Ludolf
Geschrieben

Danke für die hilfreichen Info's. Auf CP ist einfach verlass.:-))!

FutureBreeze   
FutureBreeze
Geschrieben

Ich hab auch immer die hand vor dem mund, wenn ich zu schnell unterwegs bin.

Ist mittlerweile sogar fast ein reflex geworden - also weiss ich jetzt immer wann ich zu schnell bin ;-)

BMW-7er   
BMW-7er
Geschrieben
Das alles hilft natürlich nur wenn man den Blitzer rechtzeitig sieht.

Richtig, aber ich mache es einfach immer, wenn ich auf der Autobahn wenn begr. ist mehr als 20 drüber bin, Hand vor Mund/Nase, außerorts in einer 70 Zone über 90, Hand drüber... Ist wirklich schon zur Angewohnheit geworden.

master_p   
master_p
Geschrieben
Richtig, aber ich mache es einfach immer, wenn ich auf der Autobahn wenn begr. ist mehr als 20 drüber bin, Hand vor Mund/Nase, außerorts in einer 70 Zone über 90, Hand drüber... Ist wirklich schon zur Angewohnheit geworden.

:sensation

Da fährt einer so durch unser schönes Deutschland:

keil4_v-ardgross.jpg

:-))!:D

BMW-7er   
BMW-7er
Geschrieben

Naja so schlimm sieht es bei mir nun auch wieder nicht aus, und außerdem sind meine Blonden Haare noch etwas länger!

Pirat   
Pirat
Geschrieben

Ich fahr eh net mehr als 20 kmh zu schnell, daher fahr ich normal! :)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×