Jump to content
Gast

Service im PZ

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
chip
Geschrieben

:-o Wahnsinn

Allerdings denke ich, dass das in D --leider-- in Ausnahmefällen mit jedem Produkt (egal ob Auto oder was auch immer) bei jedem Service passieren kann....

URicken
Geschrieben

niemehr ein Auto im PZ DO kaufen ;-)

Nein im Ernst - das ist schon ein Hammer.

Aber sowas kann überall passieren.

Ich kann mich erinnern, dass hier in FFM mal jemand mit seinem Mercedes SL rumgefahren ist, auf dem er überall seinen Frust in Form von weblinks und Statements bezüglich der Serviceleistung hiesiger MB-Fachwerkstätten ausgelassen hat.

Nobody is perfect - aber (sollte die Geschichte stimmen) das PZ ist fast schon ein Unikat. Mal sehen, wann RTL oder SAT1 diese Geschichte aufgreift ...

K-L-M
Geschrieben

Da ist einer aber richtig angefressen. Bin gespannt ob er eine Antwort vom W.W. bzw. seiner Mannschaft bekommt.

Ich bin ganz sicher, daß der zuständige Händlerbetreuer sich schon länger die Haare rauft über dieses Aushängeschild.

Felix
Geschrieben

böse Geschichte, hoffen wir mal das es irgendwie doch noch ein gutes Ende findet. Kann mich in meinem Ausbildungsbetrieb an einen CL500 erinnern, der nach 15 Werkstattaufenthalten dann irgendwann doch gewandelt wurde. Aber das war wirklich ein Montagswagen und unsere Mitarbeiter einfach nurnoch ratlos was die Elektronik anbelangte. Dieser Fall ist ja eher selbstgemachter.

Marc W.
Geschrieben

Warum sollte ein PZ eine falsche Felge montieren, die eigentlich nicht auf das Auto gehört?! :???:

FutureBreeze
Geschrieben

die felge war defekt, und vielleicht haben sie einfach die 4s felge für eine s felge gehalten?

Wheelspin
Geschrieben

... und als sie gemerkt haben, das die 4S Felge nicht genug Freigang hat, haben sie halt den Kotflügel gebördelt bis es passte.:lol::-(((°

Was nicht passt, wird passend gemacht.

Gast
Geschrieben

Mir persönlich gefallen ja auch die Merchandising Artikel. :D

Eine prima Idee...noch hat er seinen Humor nicht verloren. :-))!

chip
Geschrieben

Unabhängig vom fachlichen sind die Damen und Herren im PZ vor Ort noch nicht mal in der Lage Word vernünftig zu bedienen...

Wenn ich so Dokumente sehe wie dieses hier. (3. Absatz 2. Zeile )

dann graut es mir...:-o

Wie kann man so was an Kunden verschicken ? Blocksatz ohne Silbentrennung sieht immer gruselig aus. Als Chef würde ich so was niemals unterschreiben...

http://www.debakel-deluxe.de/gutachten-nachbesserungsbrief_vom_5_12_.html

Gast
Geschrieben

Man beachte die Schreibfehler: "Sehr geehrter" wird klein geschrieben, "das vom Gutachter" wird mit zwei "s" geschrieben usw. usw. :-o

Unglaublich, da ist in fast jeder Zeile etwas falsch! :-o

Man könnte meinen die Putzfrau hat dies zwischen Tür und Angel geschrieben.

(Entschuldigung vorweg, möchte keinem Reinigungspersonal zu nahe treten. O:-) )

mecki
Geschrieben

Schlimm nur das in JEDEM Schreiben des PZ Fehler sind!

Das sind alles Schreiben, die im Geschäftsleben, nicht den Drucker verlassen sollten!

lg

mecki

Gast Anonym16
Geschrieben

Naja, man könnte natürlich auch annehmen, dass es ein kaufmännischer AZUBI geschrieben, dann ist es wieder entschuldigt:wink:

CarJack83
Geschrieben

Abber dehr Azubi hatt niecht unterschriben :D .

taunus
Geschrieben
Naja, man könnte natürlich auch annehmen, dass es ein kaufmännischer AZUBI geschrieben, dann ist es wieder entschuldigt:wink:

Nicht wirklich, Rechtschreibung kam schon in der Schule dran... :wink:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×