Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
miky67

Emblem Kotflügel

Empfohlene Beiträge

Autofokus
Geschrieben
Guggsch du:

Sieht aus wie Original, sind aber nicht eingelassen.

Ich habe aber keine Ahnung, woher die Logos/Embleme sind. Hab den Roten so bekommen.

Hi Toni

Meine 3-D-Kunststoff-Bäbberle vom Offiziellen sehen aber auch optisch so aus.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Toni_F355
Geschrieben
Hi Toni

Meine 3-D-Kunststoff-Bäbberle vom Offiziellen sehen aber auch optisch so aus.

Dann sind es wahrscheinlich die Gleichen??!

R-U-F
Geschrieben
Da könntest Du Recht haben!Kannst Du einen vernünftigen Kleber empfehlen,den man vielleicht mit Temperatur später wieder lösen kann und der trotzdem so gut hält,daß die Schilder nicht von alleine runterfallen?Gruß Manni308.

Ich weiss jetzt grad auswendig nicht was du da verwenden kannst/solltest. Gute Frage...? Aber definitiv kleben, nicht schrauben.

Bei Ebay gab es doch immer wieder mal Embleme die zumindest sehr hochwertig auf den Bildern aussahen.

Autofokus
Geschrieben
Dann sind es wahrscheinlich die Gleichen??!

Sieht zumindest so aus!

@Manni308: Es gibt da ein doppelseitiges Klebeband von Tesa, das klebt wie die S..... Das würde ich hernehmen. Ich würde es auf das Emblem aufkleben und dann sauber ausschneiden. Geht schwer wieder runter, aber dafür Rückstandslos.

Fast jeder flüssige Kleber hat Stoffe in sich, die den Lack langfristig verfärben können, oder er hält nicht.

Gruß

Rob

Autofokus
Geschrieben

Hier sind noch zwei Fotos von den 3D Aufklebern, zum Vergleich.

khv250
Geschrieben

Hallo zusammen!

Am besten klebt man solche Dinger ganz einfach mit Silikon aus dem Baumarkt. Es braucht halt 24 Stunden zum austrocknen. Das Zeug bleibt aber dauerelastisch und hält hundertprozentig.

Zum Abmachen nimmt man einen stabilen Bindfaden und "sägt"damit die Silikonschicht durch. Die Reste gehen mit Aceton ab.

Ob neuere Wasserbasislacke sich mit Silikon bzw. Aceton vertragen, weiß ich nicht.

Ein Fensterbauer kann aber wahrscheinlich Auskunft geben. Oder der Lackierer.

Volker

GeorgW
Geschrieben
Hallo zusammen!

Am besten klebt man solche Dinger ganz einfach mit Silikon aus dem Baumarkt. Es braucht halt 24 Stunden zum austrocknen. Das Zeug bleibt aber dauerelastisch und hält hundertprozentig....

Hallo,

vermutlich ist es durch die Lackschicht nicht ganz so tragisch, aber grundsätzlich sollte man dieses Zeugs im Karosseriebereich auf keinen Fall nehmen, da dieses Baumarkt Silikon (erkennbar am Essig Geruch) stark rostfördernd ist. :-(((°

Da gibt es speziell für den Automobilbereich genug alternative Produkte.

Gruß, Georg

HolgerX
Geschrieben
Guggsch du:

Emblem1.jpg

Emblem008.jpg

Emblem007.jpg

Sieht aus wie Original, sind aber nicht eingelassen.

Ich habe aber keine Ahnung, woher die Logos/Embleme sind. Hab den Roten so bekommen.

Nö, sieht garnicht aus, wie original. Das sind die 3D Plastikaufkleber, die Du überall fürn Appel und en ei bekommst. Die Originale sind aus Metall und das Logo ist emailliert. Es gibt aber repros aus USA, die zwar geklebt und nicht geschraubt werden, aber ansonsten vom Original nicht zu unterscheiden sind, weil auch Metall und emailliert. Kosten allerdings auch das zwanzigfache, nämlich €350

TR-512
Geschrieben
Nö, sieht garnicht aus, wie original. Das sind die 3D Plastikaufkleber, die Du überall fürn Appel und en ei bekommst. Die Originale sind aus Metall und das Logo ist emailliert. Es gibt aber repros aus USA, die zwar geklebt und nicht geschraubt werden, aber ansonsten vom Original nicht zu unterscheiden sind, weil auch Metall und emailliert. Kosten allerdings auch das zwanzigfache, nämlich €350

ja ja, das wissen doch alle, dass die soviel Kohle kosten. Darum ging es doch auch gar nicht, Menno. !!

Jedenfalls hatte ich beim Testa diese 3D Aufkleber drauf und auch beim 355er. Die kleben wie der Teufel und gehen garantiert nicht von selbst ab. Weitere Kleber, oder Silikon sind wirklich nicht nötig. Und mein Gott, wenn mal einer doch abgehen solte, klebst Du halt (für gaaanz kleines Geld) nen neuen drauf. !!

Nun hatte mein 360er die Embleme schon eingelassen in den Kotflügeln. Na gut, abr deswegen wurde das nicht gesondert gelobt, beim Verkauf auch nicht sonderlich gewürdigt, ferner hat mich niemand auf meine "Blender" auf den Kotflügeln beim Testa oder 355er negativ angesprochen.

Ich sage hier: Viel viel Wind um nichts. :evil: Als ob man nicht auch so sieht, um welches Auto es sich handelt. O:-) O:-) Ich würde mir jedenfalls diese 350 Euro Dinger nicht kaufen, geschweige denn noch draufkleben. Denn bei denen sieht man nämlich auch, das diese nur aufgeklebt sind, da die Einbuchtung in den Kotflügeln fehlen, für Kenner wohl zu leicht erkennen, gegenüber den originalen wohlgemerkt.

Gruß Klaus

R-U-F
Geschrieben

Jetzt nicht falsch verstehen - jeder macht was ihm gefällt - aber als ich meinen zweiten 355 gekauft habe, waren auch die Aufkleber drauf. Die waren so schrecklich das ich sie noch vor Antritt der Heimfahrt runtergemacht hab.

@Klaus

lieber die fehlende Einbuchtung in den Kotflügeln feststellen (aber sonst siehts aus wie Original) wie einen Aufkleber verwenden finde ich.

Wir hatten doch auch irgendwo mal ein Bild wo jemand Embleme aus Metall hatte oder??

Manni308
Geschrieben

Morgen Männer!Erstmal vielen Dank für euere Antworten.Ich weiß jetzt nicht,ob das so klar aus meiner Anfrage heraus zu lesen war,aber,ich habe die originalen Metallplättchen schon gekauft und hier in der Schublade liegen!:) Es geht mir jetzt nur noch um die Befestigung.Silikon und Tesa habe ich ja jetzt als mögliche Alternative.Gibt es noch irgendwelches anderes Zeugs,daß zu empfehlen ist?Gruß Manni308.

HolgerX
Geschrieben

@Klaus

lieber die fehlende Einbuchtung in den Kotflügeln feststellen (aber sonst siehts aus wie Original) wie einen Aufkleber verwenden finde ich.

:applaus: :applaus: :applaus:

Dirk_B.
Geschrieben

Meine Freundin fährt ein New Beetle Cabrio. Daher war ich schon öfter in einem großen Beetle-Forum unterwegs. Warum ich das erzähle?

Eines der ausführlichsten Themen dort dreht sich um die weltbewegende Frage: Was hast Du in der Vase am Armaturenbrett?

Und wisst Ihr woran mich die Diskussion hier erinnert?:D :D

Nichts für ungut :wink:

TR-512
Geschrieben
Morgen Männer!Erstmal vielen Dank für euere Antworten.Ich weiß jetzt nicht,ob das so klar aus meiner Anfrage heraus zu lesen war,aber,ich habe die originalen Metallplättchen schon gekauft und hier in der Schublade liegen!:) Es geht mir jetzt nur noch um die Befestigung.Silikon und Tesa habe ich ja jetzt als mögliche Alternative.Gibt es noch irgendwelches anderes Zeugs,daß zu empfehlen ist?Gruß Manni308.

High Manni,

also dann bleibt ja nichts anderes über als ein gutes transparentes eventuell hitzebeständiges Silikon. Oder von 3M gibt es ein sehr gutes doppelseitiges Klebeband. :lol:

Wenn Du die zu beklebende Stelle gereinigt hast, mit einer nicht rückfettenden Verdünnung, bestreichst Du sorgfältig die Rückseite des Emblems und klebst das dann auf. Bis zum durchtrocknen würde ich das mit einem Kreppband fixieren.

Teste aber vorher, ob die Metallplättchen auch flächendeckend aufliegen und nicht eventuell verbogen sind. Sonst sieht´s nämlich Schei... aus. :D :D :D

Wenn es dann richtig verklebt ist, dürfte es ja auch keinen vernünfitgen Grund geben, das jemals wieder zu entfernen. :-))! :-))!

Gruß Klaus

TR-512
Geschrieben
Jetzt nicht falsch verstehen - jeder macht was ihm gefällt - aber als ich meinen zweiten 355 gekauft habe, waren auch die Aufkleber drauf. Die waren so schrecklich das ich sie noch vor Antritt der Heimfahrt runtergemacht hab.

@Klaus

lieber die fehlende Einbuchtung in den Kotflügeln feststellen (aber sonst siehts aus wie Original) wie einen Aufkleber verwenden finde ich.

Wir hatten doch auch irgendwo mal ein Bild wo jemand Embleme aus Metall hatte oder??

ja ja, hast ja irgendwie Recht. :wink: Aber nicht jeder will ja soooo viel Kohle für die Metall-Embleme ausgeben. 8)

Gruß Klaus

Autofokus
Geschrieben

....oder Manni, du machst es so, wie ich!

Du kaufst dir noch die billigeren Embleme aus Kunststoff,

liest noch mal diese ganzen 7 Seiten über dieses Thema durch,

bist danach total konfus und klebst sie dann doch nicht auf,

weil es könnte ja beim Abmachen in 5 Jahre der Lack mit-abgehen,

sich aufwellen, sich verfärben, oder matt werden,

oder sich jemand über die Sparversion totlachen,

oder wildfremde Leute könnten dich darauf aufmerksam machen,

dass er nicht aus Metall ist,

und dein Ferrari könnte an Wert verlieren,

weil er dann eigentlich nicht mehr im Originalzustand ist

und beinahe als billige Replika verkannt werden könnte :-o

Resume: Hoffentlich hast du dann wenigstens alle

Zahnriemenwechsel beim Freundlichen mit Stempel gemacht! :D :D :D

Achso, ja, zumindest würdest du dir aber so das Silikon sparen können!:lol:

Manni308
Geschrieben

Hallo Jungs,vielen Dank für die guten Tipps.Bin jetzt nicht viel schlauer,aber,sie kommen auf jeden Fall drauf!Ob mir irgendeiner,irgendwann,vielleicht,oder auch nicht,unter Umständen dann weniger für den Wagen gibt,das (geht mir am A...)ist mir egal!:D Ich bohr jetzt die Löcher da rein und kleb sie zusätzlich an!:-))! Auf jeden Fall sehen die Plättchen g.... aus!Alles andere kann man mit Schweißgerät und Pinsel wieder beheben.Gruß Manni308

TR-512
Geschrieben
....oder Manni, du machst es so, wie ich!

Du kaufst dir noch die billigeren Embleme aus Kunststoff,

liest noch mal diese ganzen 7 Seiten über dieses Thema durch,

bist danach total konfus und klebst sie dann doch nicht auf,

weil es könnte ja beim Abmachen in 5 Jahre der Lack mit-abgehen,

sich aufwellen, sich verfärben, oder matt werden,

oder sich jemand über die Sparversion totlachen,

oder wildfremde Leute könnten dich darauf aufmerksam machen,

dass er nicht aus Metall ist,

und dein Ferrari könnte an Wert verlieren,

weil er dann eigentlich nicht mehr im Originalzustand ist

und beinahe als billige Replika verkannt werden könnte :-o

Resume: Hoffentlich hast du dann wenigstens alle

Zahnriemenwechsel beim Freundlichen mit Stempel gemacht! :D :D :D

Achso, ja, zumindest würdest du dir aber so das Silikon sparen können!:lol:

:applaus::dafuer::geil::sensation

TR-512
Geschrieben
Hallo Jungs,vielen Dank für die guten Tipps.Bin jetzt nicht viel schlauer,aber,sie kommen auf jeden Fall drauf!Ob mir irgendeiner,irgendwann,vielleicht,oder auch nicht,unter Umständen dann weniger für den Wagen gibt,das (geht mir am A...)ist mir egal!:D Ich bohr jetzt die Löcher da rein und kleb sie zusätzlich an!:-))! Auf jeden Fall sehen die Plättchen g.... aus!Alles andere kann man mit Schweißgerät und Pinsel wieder beheben.Gruß Manni308

hääh Bohrer und Schweißgerät, mmhhh dann ist es aber quasi ein Unfallwagen. :D :D :D

Manni308
Geschrieben
hääh Bohrer und Schweißgerät, mmhhh dann ist es aber quasi ein Unfallwagen. :D :D :D

Schumi ist mit diversen instandgesetzten Unfallwagen sieben Mal Weltmeister geworden!Da darf ich doch wohl drei Löcher zuschweißen,oder?:D

michael308
Geschrieben

Mensch Jung´s,

die fehlende Einbuchtung stört mich auch ein wenig.

Evtl. fertige ich mal eine Kleine Tiefziehform......müßte man doch dann traumhaft hinbekommen:wink:

ps.:Ich hab die Plastik Aufkleber auch durch Metall Embleme ersetzt......aber irgendwie sitzt das Ding noch nicht so wie ich es gerne hätte.

Gruß

Micha

Autofokus
Geschrieben
Hallo Jungs,vielen Dank für die guten Tipps.Bin jetzt nicht viel schlauer,aber,sie kommen auf jeden Fall drauf!Ob mir irgendeiner,irgendwann,vielleicht,oder auch nicht,unter Umständen dann weniger für den Wagen gibt,das (geht mir am A...)ist mir egal!:D Ich bohr jetzt die Löcher da rein und kleb sie zusätzlich an!:-))! Auf jeden Fall sehen die Plättchen g.... aus!Alles andere kann man mit Schweißgerät und Pinsel wieder beheben.Gruß Manni308

Wenn Du das Loch in den Kotflügel bohrst,

dann nimm' es bitte auf Video auf und stelle es hier rein!

:lol: :lol: :lol:

Ich denke, das kannst du sogar bei Ebay verkaufen:

"Einmal Loch-bohren in Ferrari"

Sofortkauf 100 Euro!

Dann hast deine Blech-Embleme fast wieder drin!

:lol:

Rob

TR-512
Geschrieben
Schumi ist mit diversen instandgesetzten Unfallwagen sieben Mal Weltmeister geworden!Da darf ich doch wohl drei Löcher zuschweißen,oder?:D

waaas der Schumi bekam doch nur Neuwagen. :-o Aber na gut, hihihi grummel grummel. :D :D

Lamberko
Geschrieben
[...] Ich denke, das kannst du sogar bei Ebay verkaufen:

"Einmal Loch-bohren in Ferrari" - Sofortkauf 100 Euro! [...]

Hmm, wenn er richtig pfiffig ist, dann verkauft er nur die Löcher für viel Geld.:wink:

Habe mal "Elefanten-Ar$ch in Dosen" gekauft. Die geöffnete Dose war völlig leer .... da hatte ich wohl leider gerade das Stück mit dem Loch erwischt...:D

98Bandit
Geschrieben
Hmm, wenn er richtig pfiffig ist, dann verkauft er nur die Löcher für viel Geld.:wink:

Habe mal "Elefanten-Ar$ch in Dosen" gekauft. Die geöffnete Dose war völlig leer .... da hatte ich wohl leider gerade das Stück mit dem Loch erwischt...:D

:-))! :-))! Der war Klasse!.Sollte mann vielleicht ein Geschaeft draus machen:D :D 98Bandit

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...