Jump to content
M4me

Drifttraining in Boxberg - 07. April

Empfohlene Beiträge

M4me   
M4me
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich Zitiere aus meiner Rundmail:

Geschätzter Autofreund,

Ein paar Driftbegeisterte aus dem Driftforum.de wollen ein Drift&Drive Day in Boxberg organisieren, haben aber bedenken, dass zuwenig Leute kommen würden. Diese geniale Chance möchte ich niemandem entgehen lassen - aus diesem Grund versende ich diese E-Mail und möchte damit Teilnehmer gewinnen.

Zu Boxberg:

Es handelt sich um ein riesiges Testgelände, das wir für uns zur Verfügung haben. Im Hochgeschwindigkeitsoval kann man mal Geschwindigkeiten erleben, ohne auf die Gefahren des öffentlichen Verkehrs zu treffen, eine riesige Asphaltfläche (Fahrdynamikfläche), bewässerte Rutschbeläge (kann Sinnvoll sein um die Basics zu erlernen), engen bergauf/bergab Passagen (eher für Fortgeschrittene). Auf der grossen Asphaltfläche können wir der Parcourskreativität freien Lauf lassen, von langsamen bis hin zu schnellen Kurven ist alles machbar. So kann man auch unterschiedliche Kurven abstecken, in denen man all die verschiedenen Techniken üben, oder verfeinern kann.

Was wird man machen?

Wir möchten von absoluten Neulingen bis zu fortgeschrittenen Drifter alles dabei haben. Wir haben zwar keine offiziellen Instruktoren vor Ort, jedoch sind sehr gute Drifter mit dabei, die Tipps und Hinweise geben, auch mitfahren können um direkt während der Fahrt weiterhelfen zu können etc. Wir sind diesbezüglich sehr flexibel. Viele der fortgeschrittenen Drifter haben für die neue Driftsaison ein neues, oder abgeändertes Auto – in Boxberg hat man die Möglichkeiten die nötig sind, um sich an das Auto zu gewöhnen. Es wäre auch eine lukrative Möglichkeit für Tuner: auf dem Hochgeschwindigkeitsoval kann Beispielsweise der modifizierte Motor unter Last optimal eingestellt werden.

Im Vordergrund steht, dass alle Teilnehmer voll und ganz auf ihre Kosten kommen können, das Lernen und Üben können, was sie sich vorgenommen haben.

Gefahren...?

Für die Teilnehmer, insbesondere für die Autos ist das Training ungefährlich - denn Sicherheit steht an erster Stelle. Kollisionen sind so gut wir unmöglich, denn Driftbattle's uns ähnliche Übungen dürfen nur durchgeführt werden, wenn beide Fahrer damit einverstanden sind und der Übungsleiter informiert wurde. Somit besteht keine Gefahr für sein Auto, ausser man will es - also heisst es: No risk, more fun ;-)

Anhang:

Im Anhang hab ich zwei Bilder von Boxberg angehängt. Das eine Bild beinhaltet eine Geländeübersicht (als kleiner Anhaltspunkt zur Grösse: das Aussenoval misst 3km!), das andere Bild zeigt die sogenannte Fahrdynamikfläche – wer genau hinschaut, entdeckt Autos am hinteren Ende der Fläche.

Wo liegt Boxberg?

Aachen - Boxberg: 400km

Basel - Boxberg: 330km

Leipzig - Boxberg: 375km

Luxembourg - Boxberg: 350km

Metz - Boxberg: 325km

München - Boxberg: 300km

Man sieht, für grosse Teile Deutschlands wie das benachbarte Ausland, hält sich die Distanz in Grenzen.

Wann:

Am 7. April, ein Samstag.

Kosten:

Uns geht es nicht darum Geld zu verdienen, sondern all den**Driftern eine geniale Übungsmöglichkeit zu bieten. Wir hoffen auf etwa 50 Teilnehmer – bei dieser Anzahl Auto’s ist das Gelände noch längst nicht ausgenutzt, es braucht sich keiner Sorgen zu machen, dass er zu kurz kommen könnte.

Wir brauchen mindestens 40 Teilnehmer a 200 Euro (300SFr) - je mehr Teilnehmer kommen, umso tiefer wird der Preis. Wer Leute kennt, die daran auch interessiert sein könnten, dann ist es zum eigenen Vorteil wenn man die “anwerben” könnte. Denn so sinkt die Teilnahmegebühr – wie gesagt, es braucht niemand Angst zu haben, dass es zu viele Teilnehmer werden könnten – Platz ist genug da und falls doch eine riesen Anzahl Anmeldungen eintreffen würden, wäre eine Begrenzung ein kleines. Ein qualitativ Hochwertiges Training ist uns wichtig.

Kann man da Übernachten?

Dafür bitte ich Dich mich anzufragen – je nach Budget finden wir das passende für Jeden.

Vielen Dank

--

Beste Grüsse

Regards

Andreas Distel

- driftoholic.ch -

boxberg.jpg

boxberg-1.jpg

Bei Interesse einfach hier schreiben, eine PN senden, oder an drifttraining@driftoholic.ch schreiben. Danke :-)

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Kai360 VIP CO   
Kai360
Geschrieben

Hallo,

klingt finde ich sehr interessant.

Ist nur leider etwas früh im Jahr.

Und ihr habt das gesamte Gelände?

Hab ich richtig verstanden, dass man als auch das Oval, den Handlingparcour, als die Driftfläche nutzen kann?

Hältst du uns bitte auf dem Laufenden!

Danke

Gruß

Kai

M4me   
M4me
Geschrieben

später wäre zu spät ;) die driftsaison geht ab ende april richtig los und von da an, hab ich leider keine oder zuwenig zeit für sowas :(

ja, du hast richtig verstanden: all inclusive. das oval, den handlingparcours und die fahrdynamikfläche (auch die anderen flächen, aber die sind eher unrelevant für uns)

Viele Grüsse

Andy

m zetti   
m zetti
Geschrieben

Sehr interessant......., bis wann ist Meldefrist????

Gruß

Michael

M4me   
M4me
Geschrieben

grundsätzlich gilt: je schneller wir es wissen, umso besser.

es würde mich freuen, ein MQP dabei zu haben. hatte selbst mal ein QP - ein 3.0i. meiner meinung ist das das schönste je gebaute auto :)

m zetti   
m zetti
Geschrieben

Vielleicht kommen wir ja mit zwei MQP's. Muss mal kucken.....

Nachdem die Nordschleife für mich ja nicht möglich ist, suche ich nach Ersatz........

M4me   
M4me
Geschrieben

das würde mich gleich doppelt freuen :)

wir haben morgen nochmal ein gespräch und dann werde ich nochmal die neusten infos zusammentragen und hier posten.

Andy

M4me   
M4me
Geschrieben

Eine gute und eine schlechte Nachricht:

Der Termin wurde uns abgesagt :(

Wir haben jedoch schon eine Alternative, voraussichtlich an einem anderen Termin und müssen noch abwarten, bis uns die Bewilligung erteilt wird. Ich werde euch selbstverständlich auf dem Laufenden halten.

Kai360 VIP CO   
Kai360
Geschrieben

Hallo Andreas,

schön, dass du uns auf dem Laufenden hälst.

Also wenn der Termin später liegt steigt die Chance hier bei Vielen würde ich mal sagen.

Thema: KFZ im Winter (welcher Winter?) abgemeldet.

Trifft nämlich auch bei mir zu, und mit dem "Schwedenstahl" macht es eher keinen Spaß.

Reizen tut es mich enorm, Boxberg wollte ich immer schon einmal hin...

Gruß

Kai

M4me   
M4me
Geschrieben
Hallo Andreas,

schön, dass du uns auf dem Laufenden hälst.

Also wenn der Termin später liegt steigt die Chance hier bei Vielen würde ich mal sagen.

Thema: KFZ im Winter (welcher Winter?) abgemeldet.

Trifft nämlich auch bei mir zu, und mit dem "Schwedenstahl" macht es eher keinen Spaß.

Reizen tut es mich enorm, Boxberg wollte ich immer schon einmal hin...

Gruß

Kai

Ist es richtig, dass ein Saisonkennzeichen in deutschland immer zu festen Daten aktiv/inaktiv ist? In welchem Zeitrahmen würde sich das bewegen?

Ich dachte für mich, dass es ende April ideal wäre - aber mal schauen was sich entwickeln wird. Wir müssen noch auf die Bewilligungen warten. In Boxberg wäre es erst im Spätsommer möglich, da bis dahin alles ausgebucht ist. Trotzdem dürfte das eine Möglichkeit sein, dann auch nochmal ein Training zu machen.

Viele Grüsse

Andy

BMW-7er   
BMW-7er
Geschrieben

Hier gibt es ein sehr gutes Video welches auf der Rennstrecke Boxberg gedreht wurde:

http://www.gt3000.com/home/index.php?id=101

Einfach auf das Bild unter Boxberg (62mb) klicken und runterladen.

Kai360 VIP CO   
Kai360
Geschrieben
Ist es richtig, dass ein Saisonkennzeichen in Deutschland immer zu festen Daten aktiv/inaktiv ist? In welchem Zeitrahmen würde sich das bewegen?

Viele Grüsse

Andy

Ja, Saisonkennzeichen gehen in D Monatsweise.

Z.B. 04 /10 heißt April bis Oktober oder

05 / 10 eben Mai bis Oktober.

Für Ende April würde ich mein KFZ anmelden, und kann mir vorstellen, dass auch noch andere zu motivieren sind.

Gruß

Kai

Kai360 VIP CO   
Kai360
Geschrieben

Gibt es hier eigentlich was Neues?

Neuen Termin?

Gruß

Kai

Yambiza   
Yambiza
Geschrieben

Hmmm.... als Motorradfahrer würde mich das Oval reizen. Könnt ich doch endlich mal die 299 aufm Tacho sehen ohne Risiko irgendwo draufzurauschen.

Driften is mit der Maschine nich, aber vielleicht nimmt mich ja jemand aufn Beifahrersitz *liebguck*, oder ich überzeug nen Kumpel mit Hecktriebler mitzukommen.

Gruss Jörg

hansivillia   
hansivillia
Geschrieben

also ich denke ich wär dabei!

und könnte mir vorstellen, noch den ein oder anderen dafür zu begeistern!

lg

LamboAstonRS CO   
LamboAstonRS
Geschrieben
also ich denke ich wär dabei!

und könnte mir vorstellen, noch den ein oder anderen dafür zu begeistern!

lg

Das denke ich auch. Was macht die Terminfrage?:-))!

Kai360 VIP CO   
Kai360
Geschrieben

Also falls das hier nicht wird, gehe ich wohl am 13.05 nach Boxberg.

Wer wäre denn dabei?

Gruß

Kai

hansivillia   
hansivillia
Geschrieben

ike... und ich kann bestimmt noch 3-4fahrzeuge auftreiben! m3 und gt3 996 +997 und eventuell sogar nen gt3 997 rs...

Yambiza   
Yambiza
Geschrieben

Sprechen wir von 97944 Boxberg?

Das wären bloß 110 KM von Schorndorf aus.

Wie hoch wären die Kosten? Stehen die 200 Euro noch? Und wie sieht es mit Zuschauern aus? Wär gern dabei, hab aber kein driftfähiges Fahrzeug und weiß nicht ob mein Freund 200 Euro investieren kann/will.

Gruss Jörg

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×