Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
355GTS

Zahnriemenwechsel 355

Empfohlene Beiträge

355GTS
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi,

wo kann man im Großraum München ruhigen Gewissens eine Inspektion

incl. Zahnriemenwechsel durchführen lassen ?

Vielen Dank im voraus

355GTS

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
cinquevalvole
Geschrieben

Hi,

Offiziell kannst Du zum König.

Dort ist inzwischen auch Meister Irber und leitet die Werkstatt.

Oder nach Murnau: Classic Automobile GmbH (kenn ich nicht so gut).

Du kannst auch zu einer freien Werkstatt, z.B. Schürer (Du kennst ihn).

Angeblich Kroymanns in Stuttgart wechselt Deine Riemen auch ohne Motor raus.

Oder Du machst es Dir selbst. haha... :D

michael308
Geschrieben

Ohne Motorausbau ist beim 355er verdammt eng.......geht aber :wink:

Beim 360er ist der Motorausbau überhaupt nicht mehr vorgeschrieben........:-))!

skr
Geschrieben

Mach' eine Reise an den Bodensee und gehe zur freien Werkstatt von Artur Ludescher. ZR-Wechsel beim 355 ohne Motorausbau zu einem Drittel des Preises einer Originalwerkstatt. :-))!

500tr
Geschrieben
Mach' eine Reise an den Bodensee und gehe zur freien Werkstatt von Artur Ludescher. ZR-Wechsel beim 355 ohne Motorausbau zu einem Drittel des Preises einer Originalwerkstatt. :-))!

Aber immer schön darauf achten, dass die Spannrollen mit gewechselt werden, soll ab und zu vorkommen (auch bei Freundlichen:lol: ), dass bei einem Wechsel ohne Motorenausbau das "vergessen" wird - daher dann auch der günstige Preis!:???:

kkswiss
Geschrieben
.....(auch bei Freundlichen:lol: )......

Nein so was, kommt das wirklich vor?

skr
Geschrieben
Aber immer schön darauf achten, dass die Spannrollen mit gewechselt werden, soll ab und zu vorkommen (auch bei Freundlichen:lol: ), dass bei einem Wechsel ohne Motorenausbau das "vergessen" wird - daher dann auch der günstige Preis!:???:

Bei Artur Ludescher wird sowas unter Garantie nicht "vergessen". :wink2:

500tr
Geschrieben
Bei Artur Ludescher wird sowas unter Garantie nicht "vergessen". :wink2:

Mein Hinweis bezog sich nicht auf einzelne Personen oder Werkstätten, sondern war allgemeiner Natur!:wink:

skr
Geschrieben
Mein Hinweis bezog sich nicht auf einzelne Personen oder Werkstätten, sondern war allgemeiner Natur!:wink:

Habe ich auch so verstanden. Wollte das in diesem speziellen Fall nur noch mal klarstellen. :)

Marek355F
Geschrieben

Hallo ich bin aus Augsburg wenn du eine Inspektion durchführen möchtest dann kannst mich kontaktieren ich habe eine Werkstatt und könnte dir helfen

Mfg Marek

Toni_F355
Geschrieben

Was ich hier noch vermisse, ist der Hinweis auf die Scuderia GT in Irschenberg, Herr Gerhofer.

Ein ZR-Wechsel kann mittlerweile fast jede Tankstelle durchführen.

Wer jedoch kann dir an einem F355 auch noch die Steuerzeiten einstellen?

Daran wagt sich kaum jemand.

Im übrigen betreut Herrr Gerhofer ein Rennteam in der Ferrari-Challenge, und hat somit ne ganze Menge Erfahrung.

Gast Alpinchen
Geschrieben

@Toni_F355:

Wie kann man Steuerzeiten "einstellen"?

Grüsse

Wolfgang

Toni_F355
Geschrieben

Die Nockenwellenräder sind nicht via Keil fix mit den Nockenwellen verbunden.

Es besteht die Möglichkeit, die Nockenwellenräder dementsprechend auf der Nockenwelle zu verdrehen.

Eine Vanos bei BMW z.Bsp macht das hydraulisch.

Gast Alpinchen
Geschrieben

Hallo Toni,

Du sprichst von einstellbaren Nockenwellenrädern.

Die werden nach einmaligem Einstellen derselben (ab Werk) doch wohl immer so stehen bleiben ?

Bei meinem X (Piccolo Rabiata) habe ich eines von Novitec (in Kombination mit der entsprechenden Nockenwelle) drauf.

Das fasse ich auch nicht mehr an. Insofern lässt sich das Kapitel Steuerzeiten in diesem Sinne nur als Tuningmassnahme bezeichnen.

Und da würde ich sowieso keiner "Brot- und Butter-Werkstatt (zu denen ich auch die meisten Ferrari-Werkstätten zähle) wählen.

Hast Du zufällig Bilder einer Ventilsteuertung da? Insbesondere der besagten NW-Räder?

Grüsse

Wolfgang

Dieteranni
Geschrieben
Mach' eine Reise an den Bodensee und gehe zur freien Werkstatt von Artur Ludescher. ZR-Wechsel beim 355 ohne Motorausbau zu einem Drittel des Preises einer Originalwerkstatt. :-))!

Hallo skr,

habe meine Zahnriemen im April 07 beim Artur Ludescher austauschen lassen,

war mit allem sehr zufrieden, Preis und Leistung.

MfG

Dieter

TR-512
Geschrieben
Hallo skr,

habe meine Zahnriemen im April 07 beim Artur Ludescher austauschen lassen,

war mit allem sehr zufrieden, Preis und Leistung.

MfG

Dieter

....und ging das tatsächlich ohne "Motor raus" :-o

Gruß Klaus

servicemann
Geschrieben
Was ich hier noch vermisse, ist der Hinweis auf die Scuderia GT in Irschenberg, Herr Gerhofer.

Ein ZR-Wechsel kann mittlerweile fast jede Tankstelle durchführen.

Wer jedoch kann dir an einem F355 auch noch die Steuerzeiten einstellen?

Daran wagt sich kaum jemand.

Im übrigen betreut Herrr Gerhofer ein Rennteam in der Ferrari-Challenge, und hat somit ne ganze Menge Erfahrung.

Irschenberg kann ich ebenfalls nur empfehlen:-))! :-))!

Kompetenter Service,Ferrari Stempel im Serviceheft:-))! und das alles zu einem guten Preis

Dieteranni
Geschrieben
....und ging das tatsächlich ohne "Motor raus" :-o

Gruß Klaus

Hallo Klaus,

ging ohne Motor ausbauen.

MfG

Dieter

CP
Geschrieben

Inkl. Rollen?

Dieteranni
Geschrieben
Inkl. Rollen?

ohne Rollen,

sie waren erst 4 T Km. eingebaut.

MfG Dieter

TR-512
Geschrieben
Hallo Klaus,

ging ohne Motor ausbauen.

MfG

Dieter

:-o :-o :-o das wird so manchen jetzt aber wirklich fuchsen. :-(((° :-(((°

Gruß Klaus

StripLV
Geschrieben
Hi,

wo kann man im Großraum München ruhigen Gewissens eine Inspektion

incl. Zahnriemenwechsel durchführen lassen ?

Vielen Dank im voraus

355GTS

Wenn Du schon das Glück hast und Du im Großraum München wohnst geh wie Toni und servicemann schon geschrieben zur Scuderia Gt nach Irschenberg.

Preislich absolut fair ( hat das günstigste Angebot gemacht bei ALLEM was ich angefragt habe ) und vor allem des ruhigen Gewissens wegen. die Jungs sind echt Top. Schon allein wegen der Challenge Betreuung. Die kennen wirklich jede Schraube auswendig. Egal was ich gefragt habe ( und das war einiges ) wußten die AUSWENDIG! Bis auf die Preise von speziellen Teilen ( und die waren schon sehr speziell bei mir. Ich danke jetzt noch Herrn Gerhofer für seine Eselsgeduld. Den bringt echt nix aus der Ruhe. )

kkswiss
Geschrieben
Wenn Du schon das Glück hast und Du im Großraum München wohnst geh wie Toni und servicemann schon geschrieben zur Scuderia Gt nach Irschenberg.

Preislich absolut fair ( hat das günstigste Angebot gemacht bei ALLEM was ich angefragt habe ) und vor allem des ruhigen Gewissens wegen. die Jungs sind echt Top. Schon allein wegen der Challenge Betreuung. Die kennen wirklich jede Schraube auswendig. Egal was ich gefragt habe ( und das war einiges ) wußten die AUSWENDIG! Bis auf die Preise von speziellen Teilen ( und die waren schon sehr speziell bei mir. Ich danke jetzt noch Herrn Gerhofer für seine Eselsgeduld. Den bringt echt nix aus der Ruhe. )

Es geht nicht jeder nach Irschenberg.

Sicher zum einen weil viele Ferrarista mit Ihrem Händler zufrieden sind und Vertrauen haben.

Fast alle Händler Erfahrungen in der Challenge nachweisen können (ist also nichts besonderes) und weil nicht jeder Ferrarista jedem Cent nachläuft.

Zumal man als treuer Neuwagenkunde immer besser Konditionen beim Kauf bekommt als ein Kunde der sofort zu einem andern Händler wechselt.

Und es wäre jetzt schön wenn die Propaganda mal für Irschenberg aufhört.

Ich empfinde es als eine frechheit andern Händlern gegenüber die sauber und professionell Ihren Job machen.

Toni_F355
Geschrieben

Und es wäre jetzt schön wenn die Propaganda mal für Irschenberg aufhört.

Ich empfinde es als eine frechheit andern Händlern gegenüber die sauber und professionell Ihren Job machen.

Worin siehst du bitte eine Frechheit??? Kann ich jetzt nicht nachvollziehen!

Jeder hat hier die Möglichkeit, "seinen" Händler ebenfalls in´s rechte Licht zu rücken. Aber ausser Fa. Fehr in FFM und einer freien Werkstatt im Allgäu habe ich noch nicht viel gelesen.

Noch ne Kleinigkeit: wenn ich 2 Angebote habe für ein und dieselbe Arbeit, eines für 1.900,-- €, eines für 3.000,-- , das verstehst du dann unter "jedem cent nachlaufen"?

Ich hoffe, ich werde auch mal so wie du in der Lage sein, eine solche Differenz freiwillig und gerne in Kauf zu nehmen.

Seh schon, muss noch ne Menge an mir arbeiten!:D

jojoh12
Geschrieben

Habt ihr auch irgendwelche Werkstatthinweise für mich im Ruhrgebiet (Großraum Dortmund)? Mit den Herren von Lueg sportivo verbindet mich keine große Sympathie, da sie sich bei meinem Kaufwunsch recht unfreundlich und unverständnisvoll verhalten haben.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...