Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
HolgerX

Worauf beim Kauf eines 456GT achten???

Empfohlene Beiträge

HolgerX
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Moin, moin allerseits,

um nicht vom Tema abzukommen:D , hier also ein neues Thema mit der Frage, was ich beim Kauf bzw. der Besichtigung und Probefahrt beachten muss. Gibts da sozusagen eine Checkliste, die man abarbeiten kann.

Beste Grüsse

HolgerX

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
smokeymcpot
Geschrieben
Moin, moin allerseits,

um nicht vom Tema abzukommen:D , hier also ein neues Thema mit der Frage, was ich beim Kauf bzw. der Besichtigung und Probefahrt beachten muss. Gibts da sozusagen eine Checkliste, die man abarbeiten kann.

Beste Grüsse

HolgerX

Schwierig zu sagen, wenn aus deinem Beitrag kein bestimmtes Modell zu erkennen ist.... 456? 612?

Konkretisier' das bitte mal... :wink:

mfG

HolgerX
Geschrieben

Sorry, stimmt,:-o es geht um den 456GT. War davon ausgegangen das mein "Problem" durch die anderen threads bekannt ist.

AStrauß
Geschrieben

Warst du heute das Auto ansehen????

Gruß

Alex

Edit: heute ist erst Mittwoch !!! verwechselt!!!

HolgerX
Geschrieben

Moin,moin,

morgen ist der grosse Tag der Besichtigung und Probefahrt. Hast Du(Ihr) nicht doch noch ein paar Tips für mich??? Bin für alle Ideen dankbar. Möchte ja auch noch ein wenig am Preis drehen und vielleicht mit den nicht vorhandenen Airbags pokern. Hoffe natürlich, dass das Auto so wie beschrieben ist.

Beste Grüsse Holger

AStrauß
Geschrieben
Moin,moin,

morgen ist der grosse Tag der Besichtigung und Probefahrt. Hast Du(Ihr) nicht doch noch ein paar Tips für mich??? Bin für alle Ideen dankbar. Möchte ja auch noch ein wenig am Preis drehen und vielleicht mit den nicht vorhandenen Airbags pokern. Hoffe natürlich, dass das Auto so wie beschrieben ist.

Beste Grüsse Holger

Ich Denke am diesem Preis wirst du nicht viel machen können.

Wenn du mit Airbags kommst würde ich als Verkäufer sagen , kein Problem wir haben auch einen mit Airbags aus Bj 99 für 89000€:D

Handle lieber nicht am Preis , sondern las Sie diverse sachen am Auto machen die dir nicht gefallen.

Die machen ja Service mit ZR + Neue Reifen daß ist schon viel wert.

sollte er Steinschläge haben sollen Sie ihn gleich noch Lakieren und natürlich Tieferlegen. Solltest du einen Sportauspuff wollen (ich würde es nicht wollen)

sag ihnen die sollen einen drauf machen .

Sollten die auf das alles eingehen ist das Auto schon fast Perfekt.

Das meiste wurde hier schon angesprochen Z.B Luftzug an Seitenscheiben ect. Ich würde ihn auch noch von unten anschauen ob er Trocken ist.

Grüße

Alex

HolgerX
Geschrieben

I will do my very best!!! Werde dann sofort berichten. Hoffe, dass es klappt und ich endlich wieder ruhig schlafen kann.:-))!

HolgerX
Geschrieben

Hab eben mal mit der Versicherung telefoniert.

Haftpfl. 498€ + 890€ TK mit 500€SB= 1390€

Haftpfl. 498€ +1900€ VK mit 2500SB = 2400€

Deckt sich das mit Euren Erfahrungen. War über die hohe TK erstaunt, aber der Versicherungsmensch sagte mir, dass bei Glasbruch eine neue Windschutzscheibe ca. €5000 kosten würde. Stimmt das???

AStrauß
Geschrieben
Hab eben mal mit der Versicherung telefoniert.

Haftpfl. 498€ + 890€ TK mit 500€SB= 1390€

Haftpfl. 498€ +1900€ VK mit 2500SB = 2400€

Deckt sich das mit Euren Erfahrungen. War über die hohe TK erstaunt, aber der Versicherungsmensch sagte mir, dass bei Glasbruch eine neue Windschutzscheibe ca. €5000 kosten würde. Stimmt das???

Das kann schon sein!!!!

Aus diesem Grund sind die Ferris in der Versicherung so "teuer".

Die Ersatzteilpreise sind in Deutschland so teuer wie fast niergends auf der Welt , und das bekommt man bei der Versicherung zu Spüren .

Die müssen ja selbst bei Kleinen schäden schon richtig in die Tasche greifen.

Wir haben mal einen Vorführwagen 550 Maranello im Jahr 99 für Wochenende mit bekommen und wie es der Teufel will sind wir einem hintenrein gefahren , der schaden hilt sich optisch gesehen in grenzen , und nach gutachten waren es 38500 €:-o .

Und das laßen sich die Versicherer halt in form von hohen Einstufungen Bezahlen.

Aber die 2400€ sind OK habe ich auch .

Grüße

Alex

AStrauß
Geschrieben

Holger es ist Donnersteg und ich sitze hier und warte bis du endlich sagst du hast ihn gekauft!!!!!!

Also melde dich und schreib hier gleich mal was sache ist!

Gruß

Alex

bielieboy
Geschrieben

Ruhig Blut. Holger ist noch am Zittern O:-)

Ich hoffe nur, das bei Ihm schones Wetter war, bei uns hats heute nur geschneit... Das wäre nicht gerade der Bringer für ne Ferrariprobefahrt.

HolgerX
Geschrieben

Moin moin, grad ist mein Flieger aus München zurück:

Bericht Probefahrt 456GT:

Äusserer Eindruck:

Fahrzeug nicht aufbereitet´, nur übergewaschen, Falzen und Türinnenflächen Schmutzig, keine Beulen od. Kratzer, Lack nicht aufbereitet, aber in sehr gutem Zustand, minimale steinschläge a.d. Front, offens. keine Nachlackierungen, einige kleine Lackschäden a.d. Beifahretürfalz, Kofferraum neuwertig, Werkzeugtasche neuwertig, Motorraum nicht aufbereitet aber sehr sauber (km-Stand glaubhaft) Keine Undichtigkeiten sichtbar, a.d. Abdeckung des beifahretürschwellers kleine Rostpickel, sonst rostfrei

Innenraum:

Leder hinten neuwertig(leicht matt), Fahrer und beifahresitz Leder speckig aber weich(kann das sein bei der Laufleistung), an der linken Wange des Fahrersitzes leichte Farbabscheuerungen, Teppiche noch mit Originalfolie abgeklebt, auf der Mittelkonsole Blasenbildung, Beifahrerfenster stark undicht, 0,5cm Spalt zwischen Türdichtung und Scheibe, Innenraum nicht zweifarbig schwarz/blau sonder Blau total

Unterboden:

Keine Undichtigkeiten, Stossdämpfer neu, Bremsscheiben ok, Beläge 50-60%, Unetrboden verschmutzt, aber rost und beschädigungsfrei, Motor, Getriebe, Simmeringe etc trocken

Fahreindruck:

Motor startet sofort und läuft sofort rund, Kupplung ok, 2Gang im kalten Zustand schwer zu schalten, warm ok, im Stadtverkehr lautes Lüftergeräusch, hört sich an wie die Landeklappen beim Flugzeug(ist das normal), ab 160km/h starke Windgeräusche von der Beifahrertür, Fahrertür ok und starkes zittern der Motorhaube(Warnleichte der Motorhaube geht an), Scheibenwischer rubbeln stark, Klimaanlage kühlt wenig, liegt aber vielleich am kalten Wetter,, Läuft stark Spurrillen nach (normal??), leichtes Poltern bei kurzen Bodenwellen(normal??)

Abzustellende Mängel:(vom Verk. zugesichert)

- Beifahrertürdichtung instand setzen

-Abdeckung Mittelkonsole wechseln

-Lüfter überprüfen

-Klimaanlage überprüfen

-Bremsen überprüfen

-Verriegelung Motorhaube einstellen

-Scheibenwischer erneuern und einstellen

-Fahrzeug komplett innen und aussen aufbereiten

-Eine noch offene Rückrufktion abarbeiten

Fazit:

Hatte mir das Auto perfekter vorgestellt, Mängel sind allerdings offens. leicht zu beheben, Preis war verhandelbar , aber noch keine endgültige Einigung auf den letzten Euro,habe unter der Voraussetzung der vollständigen Mängelbeseitigung Kaufzusage gegeben, Übergabe ende nächster Woche oder Anfang der Übernächsten (abh. vom Wetter)

Verkäufer garantiert Laufleistung, 1.Hand und Unfallfreiheit schriftlich, Serviceheft komplett, 1.Jahr Gewährleistung

Wäre nett wenn Ihr mir mal ein paar Kommentare schicken würdet.

Beste grüsse

HolgerX

Philippr
Geschrieben

hast du den silbernen 456 gt, welcher dort ebenfalls zum verkauf steht, auch näher begutachtet?

viele grüsse

philippe

HolgerX
Geschrieben

@ phillippe

Hab den silbernen nicht näher betrachtet, da ich auf die Farbkombination nicht so stehe

Hatte noch was vergessen, was mir ein wenig komisch vorkam. Das Auto ist 95 in Bologna zugelassen und ausgeliefert worden, wenige Wochen später wurde der erste Service in Köln bei Ferrari gemacht??? Erste urlaubsreise mit Inspektion???

skr
Geschrieben
Motor startet sofort und läuft sofort rund, Kupplung ok, 2Gang im kalten Zustand schwer zu schalten, warm ok, im Stadtverkehr lautes Lüftergeräusch, hört sich an wie die Landeklappen beim Flugzeug(ist das normal), ab 160km/h starke Windgeräusche von der Beifahrertür, Fahrertür ok und starkes zittern der Motorhaube(Warnleichte der Motorhaube geht an), Scheibenwischer rubbeln stark, Klimaanlage kühlt wenig, liegt aber vielleich am kalten Wetter,, Läuft stark Spurrillen nach (normal??), leichtes Poltern bei kurzen Bodenwellen(normal??)

Hallo Holger,

bin zwar kein Experte auf dem Gebiet des 456, wenn aber in etwa die gleichen Teile wie beim zeitgleichen 355 Verwendung fanden (wovon ich jetzt mal ausgehe, kkswiss könnte das sofort bestätigen, bzw. widerlegen), dann kann ich zwei Anmerkungen machen:

Das Lüftergeräusch ist normal, gibt's in zwei Stufen: laut und sehr laut, je nach Wärmehaushalt des Motors. :)

Den Klimakompressor überprüfen lassen, könnte evtl. defekt sein. Bei geringer Benutzung geht der wohl ziemlich schnell kaputt, bzw. läuft dann nicht mehr rund. Austausch ist nicht gerade billig, so um die 3k Euronen, wenn ich mich recht erinnere.

AStrauß
Geschrieben

hallo holger,

ja die lüfter hören sich infernalisch an besonders wenn die zweite stufe auch noch schaltet und die klima läuft ist es wirklich wie bei einem flugzeug.

ich würde sagen sumasumarum für ein auto das 11 jahre alt ist ist es ok (meine meinung) einen neuwagen bekommst du natürlich nicht , aber laut beschreibung ist die basis sehr gut.

da er das fahrzeug nicht aufbereitet hat denke ich ,zumindest hat er kein schlechtes gewissen , schlimmer wäre es wenn er da gestanden wäre wie aus dem ei gepellt , motorklarlack ect.

habe die erfahrung gemacht das es dan was zu verbergen gibt.

er beseitigt alle mängel das ist ok , und nach der aufbereitung sieht er mit sicherheit top aus .

Leichtes poltern bei bodenwellen , war es hinten oder vorne? wenn hinten könten die stoßdämpfer was haben , war bei mir auch mal, mussten aber nicht getauscht werden nur irgendwie neu justiert, oder so würde jetzt ein scheiß labern wenn ich dir da was genaues sage was gewesen sein soll. wenn die reifen nicht mehr so gut sind, läuft glaube ich jedes auto mit breiten reifen denn spurillen nach. das mit dem 2 gang ist normal , wenn du schon mal einen 348 oder testarossa gefahren bist ist das leichtgängig im vergleich zu den anderen zwei.

welche rückrufaktion wurde noch nicht durchgeführt?

grüße

Alex

HolgerX
Geschrieben

Moin Alex,

danke für Deinen Kommentar. Da bin ich in einigen Punkten ja beruhigt. Mit der fehlenden Aufbereitung sehe ich das geauso. Hauptsache er macht dann alles und ich hab ja auch noch Gewährleistung, wenn was Gravierendes passiert. Bezgl der Rückrufaktion ist unter dem Fahrzeug noch ein zusätzlicher Querträger zu verbauen. Haben das Auto mit FahrgestellNr. in den Computer eingegeben und da war die Aktion noch offen.Werd dann heute telefonisch den Endpreis verhandeln.:-))!

Beste Grüsse

Holger

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...