Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
JoeFerrari

VOX sucht Ferrari Alltagsfahrer

Empfohlene Beiträge

JoeFerrari
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Gelesen bei redinfocus

"VOX sucht Ferrari Alltagsfahrer

Der Fernsehsender VOX sucht für eine Fernseh-Reportage bei "Auto Motor und Sport Tv" einen Ferrari-Fahrer, der sein Fahrzeug auch im Alltag nutzt.

Der Arbeitstitel der Geschichte lautet "Exoten im Alltag". Die Redaktion hat sich die Frage gestellt, ob es überhaupt möglich ist, mit Autos wie einem Ferrari täglich unterwegs zu sein - und wie viel Enthusiasmus da wohl zu gehören muss.

Wer also Spass daran hat sich mit seinem Ferrari bei dieser Sendung zu präsentieren kann sich bei Herr Andreas Vollbach melden.

"Auto Motor und Sport Tv"

VOX Film- und Fernseh- GmbH & Co. KG

Telefon: 0221 - 9534352

Mobil: 0179 - 4973827. "

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
TomSilver
Geschrieben

Brrr -wie peinlich :wink:

bielieboy
Geschrieben

Peinlich wegen VOX oder wegen des offensichtlichen Proletenverhaltens.?:lol:O:-)

Gast Anonym16
Geschrieben

Die Chance für jemanden der sich gerne in der Öffentlichkeit produziert:wink:

Der einzige dem ich sowas zutraue,

besitzt zwar keinen Ferrari aber vielleicht kann er Vox überzeugen,

daß es auch mit einem Lamborghini Murcielago gehtX-)

JK
Geschrieben
Die Chance für jemanden der sich gerne in der Öffentlichkeit produziert:wink:

Der einzige dem ich sowas zutraue,

besitzt zwar keinen Ferrari aber vielleicht kann er Vox überzeugen,

daß es auch mit einem Lamborghini Murcielago gehtX-)

:-))! :-))! :-))!

soweit ich weiß besitz er aber auch ferrari...

yourXTC
Geschrieben

Wer oder Was ist dieses "VOX" ??

crims9n
Geschrieben
Wer oder Was ist dieses "VOX" ??

http://www.vox.de/

Deutscher Fernsehsender

G1zM0
Geschrieben
Die Chance für jemanden der sich gerne in der Öffentlichkeit produziert:wink:

Der einzige dem ich sowas zutraue,

besitzt zwar keinen Ferrari aber vielleicht kann er Vox überzeugen,

daß es auch mit einem Lamborghini Murcielago gehtX-)

Wen wirst du da wohl meinen X-)

Momentan hat er glaub ich kein Pferd, zumindest keines mit Sunrise Werbung.

Und ohne dieser geht er nicht ins Fernsehen! O:-)

bielieboy
Geschrieben
Wen wirst du da wohl meinen X-)

Momentan hat er glaub ich kein Pferd, zumindest keines mit Sunrise Werbung.

Und ohne dieser geht er nicht ins Fernsehen! O:-)

Och, so ein Aufkleber is doch schnell geplotet und aufgeklebt X-)

Gemessen an seinen sonstigen Werbekampangen, wäre diese ja ein Schnäpschen O:-) Also kauft er sich mall schnell ein Pferd aus Maranello X-)

Team AMG
Geschrieben
Och, so ein Aufkleber is doch schnell geplotet und aufgeklebt X-)

Gemessen an seinen sonstigen Werbekampangen, wäre diese ja ein Schnäpschen O:-) Also kauft er sich mall schnell ein Pferd aus Maranello X-)

leihen würd doch auch schon reichen... im fernsehen ist doch eh alles gefaked..

Gast Anonym16
Geschrieben
leihen würd doch auch schon reichen... im fernsehen ist doch eh alles gefaked..

Da liegst du genau richtig:-))!

Wenn ich nur an die "Reportage" mit Haci und seine 711 PS denkeX-)

cinquevalvole
Geschrieben

"Auto Motor und Sport TV" ist komplett peinlich und deutlich zu pseudo-pädagogisch. :???:

Fahrende Testautos werden mit stets mit schlimmer "Musik" übertönt. :evil:

Der Sprecher labert Dich an, als würde er einem Kleinkind etwas erklären. :-(((°

Schade um die schönen Testautos.:cry:

Bei DSF klappt's viel besser. :-))!

skr
Geschrieben
"Auto Motor und Sport TV" ist komplett peinlich und deutlich zu pseudo-pädagogisch. :???:

Fahrende Testautos werden mit stets mit schlimmer "Musik" übertönt. :evil:

Der Sprecher labert Dich an, als würde er einem Kleinkind etwas erklären. :-(((°

Schade um die schönen Testautos.:cry:

Bei DSF klappt's viel besser. :-))!

Diese Stützer-********** ist nur noch eine Zumutung. Volksverdummung. Körperverletzung. Verstößt eindeutig gegen die Genfer Konventionen, was der für einen Müll von sich gibt. :puke:

Habt ihr gesehen, was er vom Genfer Automobilsalon zum neuen 599 GTB gesagt hat?

Sinngemäß:

Der Wagen hat 620 PS, naja, für den der's braucht. Er fragt sich, wo man die überhaupt fahren kann, bei Gelegenheit erzählt er dann was über die Knöllchenpreise für zu schnelles Fahren in der Schweiz.

Ist sowas überhaupt noch zu verantworten, in der neben motorvision und Abenteuer Auto einzigen richtigen Autosendung des deutschen Fernsehens? Und noch dazu vom größten deutschen Automagazin unterstützt? :evil:

Dieser **** soll doch Caravaning-TV oder Stiftung Warentest: Der große Baby-Windelvergleich kommentieren, aber schmeißt ihn in Gottes Namen endlich aus dem ams-TV!!! :evil: :evil: :evil:

bielieboy
Geschrieben

Es gibt "Bild" und es gibt die "FAZ". Es gibt "Vox" und es gibt "DSF".

Für jeden Geschmack muss halt was dabei sein. Und die Zuschauer von VOX sind nunmal "Bildleser" und begnügen sich mit einfachen, oberflächlichen und "sachlichen" Infos. X-)

Ausserdem wollen viele von denen garnix aufregenderes sehen weil sonst das Herz schlapp macht. O:-)

Aber mal ehrlich: Was regt ihr euch hier so auf? Wenn euch AMS-TV bzw. der Motorador/Sprecher nicht gefällt, dann schauts doch einfach nicht. :wink:

Hab ich damals bei DSF auch gemacht, als diese Aushilfskraft vorrübergehend Wolfgang Rother ersetzte. :-(((°

Ferrari-V8
Geschrieben
Diese Stützer-Schwuchtel ist nur noch eine Zumutung. Volksverdummung. Körperverletzung. Verstößt eindeutig gegen die Genfer Konventionen, was der für einen Müll von sich gibt. :puke:

Habt ihr gesehen, was er vom Genfer Automobilsalon zum neuen 599 GTB gesagt hat?

Sinngemäß:

Der Wagen hat 620 PS, naja, für den der's braucht. Er fragt sich, wo man die überhaupt fahren kann, bei Gelegenheit erzählt er dann was über die Knöllchenpreise für zu schnelles Fahren in der Schweiz.

Ist sowas überhaupt noch zu verantworten, in der neben motorvision und Abenteuer Auto einzigen richtigen Autosendung des deutschen Fernsehens? Und noch dazu vom größten deutschen Automagazin unterstützt? :evil:

Dieser Depp soll doch Caravaning-TV oder Stiftung Warentest: Der große Baby-Windelvergleich kommentieren, aber schmeißt ihn in Gottes Namen endlich aus dem ams-TV!!! :evil: :evil: :evil:

Nun mal bitte die Zügel straff ziehen! Sonst gehen da noch alle Pferde durch.

Mir persönlich gefällt sowohl die Sendung, wie auch der Moderator und der Kommentar. Natürlich nicht immer alles, aber doch der grössere Teil. Und das, obwohl ich noch nie in meinem Leben eine Bild-Zeitung gelesen habe. :rolleyes: (kann man das überhaut lesen oder nur ansehen?)

Bei uns heisst diese Form der seichten Unterhaltung "Blick". :cry:

Auf einen Bericht eines Alltagfahrers im TV freue ich mich aber sehr. Es hat hier im CP ja auch einige User, die davon erzählen. Das Ganze im TV zu sehen, wird aber sicher unterhaltsam und evt. auch lehrreich.

Die „Exoten“ sind z.T. robuster, als manch einer glauben könnte. :-))!

PS. was die Knöllchenpreise angeht, solltet ihr im "grossen Kanton D" wirklich mal aufgeklärt werden. In Deutschland kostet das ja fast nix, im Vergleich zur Schweiz.

GeorgW
Geschrieben

Ferrari als Alltagsauto, so ein Schwachsinn ! Daran ist das Niveau dieser Sendung schon klar erkennbar, mal sehen wer sich dort zum Deppen machen läßt.

Gruß, Georg

ViperGTS
Geschrieben

Mancher hier ist ganz schön gemein.

Wenn Euch die Sendungen nicht gefallen, einfach nicht einschalten!

Und nachdem hier im Münchener Raum jeder beliebige Porsche zu jeder Jahreszeit (sogar bei 20 cm Neuschnee / und mit High Heels!) gefahren wird, warum sollte da nicht jeder beliebige Ferrari auch rund ums Jahr gefahren werden, wenn es der Fahrer so will???

Wo ist das Problem? Nur weil Ihr Euch einen Ferrari als DailyDriver nicht leisten könnt (meine Vermutung), muss das nicht heissen, dass das andere auch nicht können O:-) Und letztendlich ist auch jeder Ferrari nur ein Haufen Blech, Plastik etc. - siehe ENZO Thread.

Seid Ihr der Papst, oder was?

michael308
Geschrieben

:D :D :D :D ,

na dann gibt´s wohl schon 2 Personen denen es zuzutrauen ist sich dort zu bewerben:D :D :D :D

bielieboy
Geschrieben

Mir persönlich gefällt sowohl die Sendung, wie auch der Moderator und der Kommentar. Natürlich nicht immer alles, aber doch der grössere Teil. Und das, obwohl ich noch nie in meinem Leben eine Bild-Zeitung gelesen habe. :rolleyes:

Ähm, nehmt das um himmelwillen bitte nicht so eng! Es war nur sinnbildlich gedacht. Jeder mags halt anders. :wink:

TomSilver
Geschrieben
Diese Stützer-Schwuchtel ist nur noch eine Zumutung. Volksverdummung. Körperverletzung. Verstößt eindeutig gegen die Genfer Konventionen, was der für einen Müll von sich gibt. :puke:

Habt ihr gesehen, was er vom Genfer Automobilsalon zum neuen 599 GTB gesagt hat?

Sinngemäß:

Der Wagen hat 620 PS, naja, für den der's braucht. Er fragt sich, wo man die überhaupt fahren kann, bei Gelegenheit erzählt er dann was über die Knöllchenpreise für zu schnelles Fahren in der Schweiz.

Ist sowas überhaupt noch zu verantworten, in der neben motorvision und Abenteuer Auto einzigen richtigen Autosendung des deutschen Fernsehens? Und noch dazu vom größten deutschen Automagazin unterstützt? :evil:

Dieser Depp soll doch Caravaning-TV oder Stiftung Warentest: Der große Baby-Windelvergleich kommentieren, aber schmeißt ihn in Gottes Namen endlich aus dem ams-TV!!! :evil: :evil: :evil:

Bravo.

Ich kann nur aus vollstem Herzen zustimmen. Diese schwachmatische Sendung mit diesem weichgespülten Moderator ist einfach nur Schrott. Ich habe noch nie erlebt, dass dort mal Klartext über Autos geredet wird, nur so ein allgemeines Gesülze.

Die Krönung sind überflüssige Berichte wie zum Beispiel "Sitzheizungen zum Nachrüsten" oder "Internationaler Schwerlastverkehr" oder so ein Blödsinn. Wer will sowas sehen? Gibt es nicht genug Autos, über die man etwas erzählen kann?

Bei Top gear hörte ich JC einmal sagen "don't buy this car" - man stelle sich das im deutschen Fernsehen vor - Skandal.

Warum ist das nur so schwer, eine solche Sendung in .de zu machen?

ToniTanti
Geschrieben
Mancher hier ist ganz schön gemein.

Wenn Euch die Sendungen nicht gefallen, einfach nicht einschalten!

Und nachdem hier im Münchener Raum jeder beliebige Porsche zu jeder Jahreszeit (sogar bei 20 cm Neuschnee / und mit High Heels!) gefahren wird, warum sollte da nicht jeder beliebige Ferrari auch rund ums Jahr gefahren werden, wenn es der Fahrer so will???

Wo ist das Problem? Nur weil Ihr Euch einen Ferrari als DailyDriver nicht leisten könnt (meine Vermutung), muss das nicht heissen, dass das andere auch nicht können O:-) Und letztendlich ist auch jeder Ferrari nur ein Haufen Blech, Plastik etc. - siehe ENZO Thread.

Seid Ihr der Papst, oder was?

Ist das jetzt ironisch gemeint?

bigpappa
Geschrieben

Normalerweise bringt mich eigentlich nichts aus der Fassung, aber ich kann skr nur zustimmen: Der Stützer redet wirklich nur gequirlte S.cheiße. Punkt.

Es ist mir schleierhaft, wie man sich als eine der besten Autozeitschriften in D das Image durch diese Sendung resp. Moderator so "kaputtmachen" lassen kann (evtl. sogar Absicht, d.h. wollen die von der AMS 50% Frauen als Zuschauer?!).

Das ganze wird nur noch dadurch getoppt, dass Ch. Danner die Fahrsicherheitstipps gibt. Gegen seine Kompetenz kann man nix sagen, aber ich schlaf schon ein, wenn der nur angekündigt wird, wenn es nicht vorher schon passiert ist. Bravo AMS.

D3nis
Geschrieben

@Bigpapa

du sagst es ja schon die Zielgruppe sind nun eben Hausfrauen :D

In der E-Mail die glaub ich Faultier von AMS TV bekommen hat, stand es doch drin. Und das erklärt doch alles.

Eine Frau interessiert ein Sitzheizung mehr als die PS Zahl.

Klar ich finde das auch s.cheiße man muss sich alternativen suchen z.B CP O:-) :schleim:

Hier gibt es wirklich tolle emotionale Berichte :-))! :-))!

weiter so

bielieboy
Geschrieben

Es ist amüsant^^

Keiner mag es, keiner schaut es, aber alle wissen bestens bescheid.

Die paralelen zu "Bild" werden immer deutlicher. O:-) *duckundweg*

jackpot
Geschrieben
Es ist mir schleierhaft, wie man sich als eine der besten Autozeitschriften in D das Image durch diese Sendung resp. Moderator so "kaputtmachen" lassen kann.

Volle Zustimmung!

Zwischen der Zeitschrift und der TV-Sendung klafft hinsichtlich Niveau leider eine riesige Lücke!

Autosendungen dieser Art verdienen bessere Inhalte, eine piffigere Gestaltung, aufregendere Autos, wirklich tolle Tipps und Reportagen und nicht zu vergessen bessere Moderatoren.

Das schafft man auch mit dem vorhandenen Budget, wenn man es will! Ich glaube, die verantwortliche Produktionsfirma kann es entweder nicht besser oder sie muß sich an die spießigen Vorgaben des Senders halten.

Wer zahlt schafft an...

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...