Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Reifendruckkontrolle M3 e46 spielt verrückt


Empfohlene Beiträge

Dieses kleine scheiss Ding nervt mich schon die ganze Zeit.

Mal ist gut. Dann wieder öfter Lampe an und Warnton.

Hab Reifendruck geprüft; ok. Auch schon bei Bmw gewesen. Die sagen mir alles i.O.

Hat jemand ähnliche schlechte, nervige Erfahrungen gemacht.

Gruss von "DER INSEL"

ISLANDER

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ich selbst nicht.es ist aber bekannt, daß die RDC Probleme macht. Wie alt sind die Sensoren? Jeder einzelne hat eine eigene Batterie, die gern mal den Geist aufgibt...kostet nur 65 Euronen-also nicht wirklich viel...ohne das notwendige Auf- und Abziehen des Reifens und das nachfolgend notwendige wuchten natürlich...

sorry, mein Fehler,

daß was in meinem verbaut ist nennt sich Reifen-Pannen-Anzeige.

Ist glaub ich ein kleiner Unterschied zu dem RDC, oder?

Nichts desto trotz macht es eben immer die von mir beschriebenen Dinge, trotzdem ich es ständig initialisiere.

Gruss ISLANDER

sorry, mein Fehler,

daß was in meinem verbaut ist nennt sich Reifen-Pannen-Anzeige.

Ist glaub ich ein kleiner Unterschied zu dem RDC, oder?

Nichts desto trotz macht es eben immer die von mir beschriebenen Dinge, trotzdem ich es ständig initialisiere.

Gruss ISLANDER

Nein, glaube Du meinst schon die Warnlampe wenn Du an einem Pneu Luftverlust hast.

Bei meinem habe ich es schon paar mal neu initalisiert, habe aber keine Probleme bisher!

Muss bei Deinem Fz. vielleicht doch ein Fühler spinnen! Deine We hat es sofort raus!

also ich hatte es vor einigen wochen, daß als ich zu meinem wagen ging , auf einmal der reifen platt war, aber während der fahrt kein signalton irgendwas bemängelte !

als ich meinen wagen abstellte waren die reifen noch im normalen zustand.

jetzt die frage : kanns sein, daß der druckabfall zu gering war, sodaß das system den druckabfall erst gar net bemerkt hat ???

gruß isom3

Hatte an meinem M3 E46 einen Platten nach einem Flug über die Tremola (alte Gotthardpassstrasse) Offenbar hatte ich einen spitzen Stein erwischt. Der zu geringe Druck wurde zuverlässig angezeigt. Aber .. ich glaubte an eine Fehlfunktion und bin weitergefahren, bis ich wirklich kein Luft mehr hatte...!! Das System funktioniert also grundsätzlich absolut zufriedenstellen und zeigt den zu tiefen Luftdruck genügend frühzeitig an.

Das Reifendichtset hat sich als ziemlicher Nonsens erwiesen, da bei mir das Loch im Pneu zu gross war. Es musste ein TCS Mann (ADAC in D) kommen, der mir eine Gummiwurst in die lecke Stelle gesteckt hat, wodurch der Reifen zusammen mit der Dichtflüssigkeit wieder dicht wurde und ich nach Hause fahren konnte.

MMMPassion

war bei mir auch so.. habe ich tauschen lassen und dann war es vorbei.. 2 wochen später wieder.. und dann hatte ich echt keine luft mehr im reifen.. fahr zu deinen händler und lass den sensor tauschen.

Die Reifendruckkontrollampe beim E46 M3 wird über die ABS Sensoren (Radumfang) gemessen.

Das System funktioniert sehr gut sofern die Initialisierung ordnungsgemäss gemacht wurde und die ABS Sensoren korrekt arbeiten.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...