Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
DamirRS4

Blow off Valve 1,8T.

Empfohlene Beiträge

DamirRS4
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen.Ich hoffe das mir hier jemand von euch villeicht weiterhelfen kann.Und zwar habe ich mir das GREDDY Type S geholt und würde es anstelle es gegen das Serien (Kunststoff)BOV auszutauschen lieber zwischen Droosselklappe und Ladeluftkühler (an den Ladeluftschlauch) setzen.

Meine Frage bezieht sich jetzt auf den 6mm Unterdruckschlauch,es müssen doch dann beide Ventile(GREDDY und Serie) mit dem Unterdruckschlauch mittels T-Stück verbunden wrden oder irre ich mich da?

Oder gibt es noch andere möglickeiten?

Bin über jedes hilfreiche Kommentar dankbar :-))! .

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Toni
Geschrieben

Was willst denn Du für unnötige Sachen machen?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×