Jump to content
Islander

Bei Geschwindigkeitsübertretung:Wann verjährt?

Empfohlene Beiträge

Islander   
Islander
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Moin zusammen,

ich hab letztens gehört, dass die Verjährung bei geschwindigkeitsübertretungen schon nach 3 Monaten eintreten soll.

D.h., wirst geblitzt, hörst erst verspätet, meinetwegen nach 4 Monaten vom Amt und brauchst dann nicht zahlen.

Weiss jemand genaues?

Danke, Gruss Islander

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
MX-3   
MX-3
Geschrieben

korrekt... kriegst du nich bist 12 Wochen nachdem du geblitzt worden bist den Strafzettel, ist das ganze ungültig. 8)

r0xx0r   
r0xx0r
Geschrieben
korrekt... kriegst du nich bist 12 Wochen nachdem du geblitzt worden bist den Strafzettel, ist das ganze ungültig. 8)

Zu beachten sind noch 14 Tage Postlaufzeit auf die 3 Monate verjährung nach dem Verstoß. Also nach 3 Monaten und 14 Tagen kannst du endgültig aufatmen. Wichtig ist das Datum auf dem AB.

Islander   
Islander
Geschrieben

Supi,

besten Dank für Eure Antworten.

Gruss Islander

Lakkie   
Lakkie
Geschrieben

Wenn man den Anhörungsbogen vor den 3 Monaten aber zugeschickt bekommt, wird die Verjährung ausgesetzt, oder? Dh der Bußgeldbescheid od ggfs die Punkte können dann auch erst nach Ablauf der 3 Monate rechstgültig werden...?

Gruss

Lakkie

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×