Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Fahrrad-Fahrer

Welche Tuningfedern?

Empfohlene Beiträge

Fahrrad-Fahrer
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen,

Ich plane in das Auto meiner Mum, welches das von mir meistgefahrene Auto ist, Tuningfedern einzubauen.

Es soll eine Tieferlegung von ca. 30-40mm erfolgen.

Nen Fahrwerk kann ich mir nicht leisten!

Welchen Hersteller könnt ihr denn empfehlen? Sind Eibach oder H&R gut?

Und welcher der beiden Hersteller ist eher zu empfehlen?

Was habt ihr mit deren Federn für Erfahrungen gesammelt?

Danke Benny :wink2:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
typhoon66
Geschrieben

hey

was ist das denn fürn auto?

bei ebaygibts für viele fahrzeuge schon komplettfahrwerke ab 169€.

sind zwar keine spitzenfahrwerke aber allemal besser als federn und nur geringfügig teurer.

gruß

steffen

Fahrrad-Fahrer
Geschrieben

Hab selber schon geschaut bei Ebay. Aber da gibts kein passendes!

Auto ist nen Hyundai Getz :-))!

Benny :wink2:

Split2001
Geschrieben

Was haltet ihr denn eigentlich von dem Kauf von Tuningparts über eBay? Ich meine z. B. wie hier bei Fahrwerken. Wenn das Fahrwerk beim Händler 980 € kostet und bei eBay nur 540 € dann ist das ja doch eine Stange Geld. Besonders für Jugendliche die nicht so viel Geld für Tuning haben, ist eBay eine gute Möglichkeit.

Bei Anlagen ist es das selbe. Man kriegt fast alles für die Hälfte im Vergleich zum Händler.

VWEnthusiast
Geschrieben
Was haltet ihr denn eigentlich von dem Kauf von Tuningparts über eBay? Ich meine z. B. wie hier bei Fahrwerken. Wenn das Fahrwerk beim Händler 980 € kostet und bei eBay nur 540 € dann ist das ja doch eine Stange Geld. Besonders für Jugendliche die nicht so viel Geld für Tuning haben, ist eBay eine gute Möglichkeit.

Bei Anlagen ist es das selbe. Man kriegt fast alles für die Hälfte im Vergleich zum Händler.

Halte ich nicht für sehr bedenklich, da bei E-Bay trotz des Preises oftmals Händler hinter den Angeboten stecken, die in Notfällen haften müssen. Wenn Du Dich vorher also gut informiert hast, dann nutze das gute Angebot. Wenn Du Dir nicht sicher bist, dann würde ich lieber den nächsten Tuningladen ansteuern und mich beraten lassen.

Lass bloß die Finger von solchen absoluten Billigfahrwerken. Da trauerst Du nur dem Geld nach, weil die Qualität absolut bescheiden ist. Dann lieber ein bißchen mehr investieren.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×