Jump to content
fridolin_pt

Navigation Google Maps

Empfohlene Beiträge

fridolin_pt CO   
fridolin_pt

Hallo,

ich hoffe das ist das richtige Forum.

Bei Google Maps kann man jetzt ja Karten für die Offline Navigation herunter laden. Auf dem Andoid Phone kann man Routen, die man am PC geplant hat aufrufen und danach dann navigieren. Jedenfalls bisher. Jetzt kann ich nur noch eine Vorausschau mit den Wegpunkten aufrufen. Auf der Suche nach dem Button "Los" habe ich alles versucht. Dann geht es plötzlich, dann finde ich den Zugang nicht. Das letzte Update war vor 2 Tagen, hoffentlich haben die das nicht wieder abgeschafft.

Kennt sich damit jemand aus?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
guzzi97   
guzzi97

....Hi,

 

und ich dachte schon, ich hätte was anne Mütze ;)

 

Habe dann folgendes herausgefunden, der "Los / Start" Button kommt erst dann, wenn Du Dich mit Deinem

Smartphone in der Nähe bzw. am "Startpunkt" befindest..(GPS on, selbstredend ;) )

 

Grüße

 

 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fridolin_pt CO   
fridolin_pt

Vielen Dank. Das werde ich gleich mal ausprobieren. Bei meinem letzten Versuch war ich auf der Mitte der Strecke. Da konnte ich zwar mit diesem "Standort" Button einen blauen Punkt auf die markierte Secke locken, der sich dann auch bewegte aber die Navigation konnte ich nicht starten. Das ist eine Folge des letzten Updates. Vorher ging das problemlos.

bearbeitet von fridolin_pt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fridolin_pt CO   
fridolin_pt

Test erfolgreich. Was mich wundert: Ich hatte bei meinem vorherigen Versuch auf der geplanten Strecker mehrere Zwischenziele. Da muss man die Navigation ja immer neu starten ("weiterfahren"). Die Nähe zu einem solchen Punkt hat nicht ausgereicht um die Navigation zu starten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
guzzi97   
guzzi97

..das mit den Zwischenzielen "weiterfahren" habe ich leider auch bemerkt...

Macht mann es nicht..dann "löscht" googel, nach einer gewissen Zeit, die kommenden Zwischenziele und

die Route führt driekt zum Endziel..Auch doof, wenn mann eine längere Pause macht..dann werden

dei Zwischneziele, etc. auch nicht mehr so akzeptiert..

 

Echt doof, vor allem wenn mann eine Ausfahrt geplant hat.. :(

 

Hoffe, das ändert sich bald wieder zum positiven

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • chris-wien
      Navigation im Gallardo nachrüsten
       
       
      Meine Ausgangsbasis ist ein Gallardo (LP560-4) mit dem RNS-E aber OHNE Navigationsmodul. Im Internet habe ich viel gelesen, habe aber herausfinden können dass eine Software-Freischaltung nicht möglich ist. (Wenn es andere können, soll es mir recht sein, ich hab nichts gefunden).
      Dann bin ich zu dem Entschluss gekommen, das RNS-E umzubauen.
       
      Anfangs wollte ich ein RNS-E mit 193er Seriennummer wählen (bessere Grafik, schnellere Routenberechnung, größere Speicherkarten können gelesen werden) bis ich dann drauf gekommen bin, dass ich ja das alte Display benötige (möchte nicht „Audi Navigation Plus“ stehen haben, also muss ich das „Lambo-Display“ nehmen wo nichts drauf steht).
       
      Also ein Audi RNS-E mit 192er Teilenummer, inkl. Kartenmaterial, Code, GPS-Maus organisiert.
       
      Hinweis: Wenn ihr eine Rückfahrkamera habt muss das „neue“ Navi bei dem Anschluss C:EXT Control Connector – 2 RFSL stehen haben.
      Fast alle angebotenen Navis haben dort N.C. stehen – dann geht die Kamera nicht!

       
      Als ich dies hatte, habe ich das aktuelle RNS-E aus meinem Gallardo ausgebaut. Anschließend habe ich die Front bei den Geräten getauscht und alles wieder zusammen gebaut. Hierbei hat mir sehr die bebilderte Anleitung geholfen: http://www.lamboweb.com/Repairs_Section/Gallardo_Repairs_Audi_Nav_System_Face_Plate.htm
       
      Jetzt wird die GPS Maus versteckt – es ist aber nicht notwendig diese sichtbar aufs Armaturenbrett zu verlegen, wenn kein Metall über dem Empfänger ist.
       
      Nachdem wird alles wieder eingebaut und getestet (Navi kann beim ersten Mal 10-15min brauchen, bis es die Satelliten gefunden hat). Wenn alles geklappt hat, kann man auch noch den Startbildschirm im VCDS auf Lamborghini ändern (werde dies von einem Freund noch machen lassen).
       
      Das Lamborghini Navi mit Audi Front habe ich mir als Ersatz auf Lager gelegt – bekommt ja nicht wirklich was dafür und wenn zB das Display kaputt ist, hab ich gleich Ersatz.
      Klar ein TomTom ist billiger, sieht aber auch nach nichts aus.
       
      Hinweis:
      Die verbaute Freisprecheinrichtung sowie die Rückfahrkamera müssen noch per VCDS freigeschalten werden. Da aber alles verbaut ist, ist das nur eine Angelegenheit von ein paar Minuten.
       
       
      Unterschiede zwischen den RNS-E
       
      192er (mit CD/TV Taste):
      2GB SD Karte, Liedtexte nicht länger als 20-25 Zeichen Langsamere Navigationsberechnung Ältere Grafik Beim AMI werden die Lieder vom USB Stick nur als „Titel 1,2,3..“ bezeichnet  
       
      193er (mit MEDIA Taste):
      Bis 32GB SDHC Karten Schnellere Routenberechnung inkl. Spurenassistenten  
      Sicher gibt’s es noch mehr Unterschiede aber da ich das alte Display haben wollte, war die Verbesserung nicht so deutlich. Außerdem weiß ich nicht ob das 193er Navi mit einem 192er Display funktioniert.
       
       
    • F40
      Hallo,
      suche aktuelle Navigations DVD Europa für die C6 für das serienmäßige Navigations Gerät.
       
      Wo bekomme ich so etwas ? Selbst Opel / GM tut sich schwer.
       
      LG
       
      Christian
       
    • Deude
      Gibt es hier jemanden der bei einem BJ 2006 (hier sind die großen Radios komplett identisch zu den Geräten mit Navi, nur dass das Navi Software-seitig gesperrt wurde) das Navi freischalten / entsperren kann? Oder kennt jemand eine Firma, die das machen kann?

      Wäre über den ein oder anderen Tipp sehr dankbar ...
    • Lambo-1
      Hallo
       
      Habe zwei Themen weiter unten gelesen das einige Navis anderer Hersteller verbaut haben.
      Da diese nicht Plug & Play in den Schacht passen, müssten diese bearbeitet werden - was muss man machen das es passt?
      Welche habt ihr verbaut? Gibt es Fotos wie diese nach dem Einbau aussehen.
      Möchte mir ein 7" Navi statt dem orig. Einbauen
      Danke euch im Voraus 
       
       
    • FFKönigswinter
      Hallo, wer weiss wie ich ein Navi aus USA auf Europa umbauen kann ? Liebe Grüße 
       

×